Hallo,

ich wollte hier nur mal kurz über meine Erfahrungen mit der Bosch-Zündkerze berichten. Falls auch mal jemand mit dem Gedanken spielt, auf diese Kerzen zu wechseln.

Hab die bisherigen NGK BP6ES gestern gegen die Bosch FR7LDC Plus getauscht. Nach einem Beitrag aus der MO. Der vorgelagerte Funke soll Vorteile haben.

Die NGK´s waren auch erst etwa 2000km drin. Also nicht verschlissen. Und trotzdem war der Unterschied enorm. Die Q (R100GS mit DZ, modifizierte Bing´s) lief deutlich runder und weicher. Auch ohne weitere Anpassungen. Bin mal gespannt wie es nach der Anpassung der Vergaser noch wird. Auch wie sich der Kraftstoffverbrauch entwickelt. Dazu kann ich natürlich noch nix sagen.

Die Boschkerzen haben übrigens fast das gleiche gekostet, wie die NGK´s.

Grüße
Ingmar