Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Ärmeltasche ?

Erstellt von Christian RA40XT, 02.02.2009, 13:40 Uhr · 16 Antworten · 2.592 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #11
    Auf der Tour habe ich da meinen iPod drin, damit ich während der Fahrt die Musik wechseln kann, für die Fahrt zur Arbeit ist die Fernbedienung der Geschäfts-Tiefgarage drin.

    Die kleine Tasche fehlt mir richtig, wenn ich die Streetguardjacke trage...

  2. Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    53

    Standard Techn. Geräte in Ärmeltasche

    #12
    Hi spitzbueb,

    ich weis ja nicht ob nur ich so schwitze, aber nach spätestens 1 h Fahrt hängt bei mir reichlich Kondenswasser innen auf der Taschenfolie. Vor allem bei Temperaturen unter 10°C. Da würde ich keine techn. Geräte reinstecken und auch Papier wird wohl schnell ziemlich labberig. Werd es demnächst mal ausprobieren.
    Habe übrigens den Rallye 2 Pro von BMW.

    Gruß
    Thomas

  3. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #13
    Habe den gleichen Anzug. Bei mir hat es kein Kondenswasser. Höchstens mal eine gaaaaaanz wenig angelaufene Folie, aber kaum der Rede wert.
    Das hällt so ein iPod schon aus. Sonst kannst du ja mal so ein Silica-Mini-Kissen, was bei diversen Neuteilen in der Verbackung ist, mal in die Ärmeltasche geben und schauen, ob das genügend Feuchtigkeit aufnimmt

  4. Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    53

    Standard Schon gut

    #14
    du willst also sagen ich schwitze zu stark.

    Danke für den Tip mit dem Kissen, werd ich mal probieren.
    Wird Zeit, daß sie atmungsaktive Klarsichtgoretexfolie erfinden.

    Gruß
    Thomas

  5. Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    181

    Standard oder sowas

    #15
    Hi,

    ich verwende schon länger eine Beintasche von FLM, dies bei Polo gibt:
    http://www.polo-motorrad.de/shop/Cam...details.0.html


    Grüße,
    Martin

  6. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #16
    Hi

    ich hab mir fuer den Firmenausweis folgendes gebastelt.

    von vorn:



    vom Fahrer gesehen



    ist auch mit den dicken Handschuhen noch gut zu greifen..Unten ist das Ganze mit nem Kabelbinder fixiert damit das Teil nicht verlorengeht ansonsten einfach mit Heisskleber angepappt.

    mfg tweise

  7. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #17
    Hehe das ist ja mal ne coole Idee !!! :-)


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12