Ergebnis 1 bis 7 von 7

Airoh oder Suomy

Erstellt von Dragon, 04.04.2012, 06:44 Uhr · 6 Antworten · 1.193 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Frage Airoh oder Suomy

    #1
    @ All

    möchte mir jetzt für den Sommer (bzw. wärmere Tage) noch einen Endurohelm kaufen,
    so jetzt bin ich habe die Marke Airoh oder Suomy ins Auge genommen

    kann mir jemand seine Erfahrungswerte bitte mitteilen bzw. Vorteile oder Nachteile, was für Airoh bzw. was für Suomy spricht,

    auf meiner Wunschliste steht kein Endurohelm mit Visier, in der Richtung von Shoei Hornet DS oder der BMW Endurohelm

    tausend dank für eure kommenten Kommentare usw.

  2. Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    246

    Standard

    #2
    Hallo Günter,
    ich fahre seit ca. 20 jahren offene Endurohelme. Anfangs hatte ich immer Shoei (da die am besten gepasst hatten und einen guten Ruf haben). Zwischendurch hatte ich auch mal so nen günstigeren helm von HJC, da kann ich auch nichts negatives berichten. Jetzt bin ich bei einem Airoh angekommen und wöllte den nicht wieder tauschen. Der Hauptgrund hierfür liegt klar am Gewicht und dem für mich passenden "Format". Das ist mit Abstand der leichteste Helm den ich jehmals hatte und das merkt man. Desweiteren läßt sich der Helm gut reinigen (Wangenpolsterund Futter sind schnell ausgebaut) und sieht mM auch noch gut aus . Bei Deiner Auswahl bist Du ja schon bei den Leichtgewichten und Teureren gelandet. Ich denke, hier kannst Du nix falsch machen. An Deiner Stelle würde ich einfach nach Passform entscheiden.

    Gruß
    Markus

  3. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Daumen hoch

    #3
    Hallo Markus

    danke

    werde heute einmal den Airoh Aviator genauer unter die Lupe nehmen

  4. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #4
    Wenn Du die Möglichkeit hast vor der endgültigen Entscheidung noch was
    auszuprobieren:

    Der Marushin Carbon, den hab ich seit einem Jahr. Wiegt nur 800 gr. die Brille
    ist schwerer.....
    Tolles Innenfutter zum reinigen, und Doppel-D-Verschluss. Man muss natürlich
    auf die Carbon-Optik stehen.

  5. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Wenn Du die Möglichkeit hast vor der endgültigen Entscheidung noch was
    auszuprobieren:

    Der Marushin Carbon, den hab ich seit einem Jahr. Wiegt nur 800 gr. die Brille
    ist schwerer.....
    Tolles Innenfutter zum reinigen, und Doppel-D-Verschluss. Man muss natürlich
    auf die Carbon-Optik stehen.
    danke für den Tipp
    Carbon wollte ich nicht, da es mir zu dunkel ist, mein Systemhelm 6 hat schon die Farbe: dark grey matt,

    so jetzt habe Airoh Aviator ganz genau unter die Lupe genommen
    er liegt schon zu Hause

    Passform und Gewicht 1A




    danke für eure Kommentare

  6. Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    246

    Standard

    #6
    Hallo Günter,
    na dann herzlichen Glühstrumpf zum neuen und sehr schicken Helm.
    Viel Spass damit - möglichst abseits der Straße

    Gruß
    Markus

  7. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #7
    So war heute den Helm tauschen

    da der weiße Helm wirklich sehr hart zum Rallye 3 (Blau/Grau) aussah



 

Ähnliche Themen

  1. Shoei Hornet DS, Airoh S4 oder Uvex Enduro (Carbon)
    Von RKeller im Forum Bekleidung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 10:28
  2. Airoh S4 Enduro
    Von sk1 im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 12:30
  3. Arai, Uvex, Airoh, Shoei oder BMW Enduro
    Von Antarus im Forum Bekleidung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 19:44
  4. AIROH SV 55 S Sport ??
    Von thomas im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 18:13
  5. Airoh SV55
    Von quanto im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2005, 09:45