Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Alternative zum Atlantis

Erstellt von klauzz, 11.01.2016, 15:56 Uhr · 28 Antworten · 8.056 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.11.2012
    Beiträge
    148

    Standard Alternative zum Atlantis

    #1
    Hallo zusammen,

    bin grad auf der ALNE Seite über einen neuen Touring Anzug gestolpert:

    ALNE Motorradkleidung nach Maß Tourenkombi Motorradanzug | ALNE Leder

    Vielleicht für den einen oder anderen interessant ...

    Viele Grüße

    Michael

  2. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.046

    Standard

    #2
    Ich bin zwar alles andere als Atlantis-Fan...

    Aber was ist daran eine Alternative zum Original?

    Optik wie Atlantis, dafür aber nicht wasserdicht und das für den gleichen Preis?


    Den Atlantis gibt's in sehr vielen Sondergrößen, da wird's schwer NICHT das passende zu finden... damit ist die Maßfertigung bei ALNE auch nur ein Vorteil für Leute mit unglücklichen Proportionen, die unbedingt Atlantis-Optik haben wollen.

  3. Registriert seit
    13.11.2012
    Beiträge
    148

    Standard

    #3
    In der Beschreibung steht doch, dass er wasserdicht ist.

  4. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.046

    Standard

    #4
    Ach daaa... die Beschreibung... ist ein bißchen versteckt. Hab ich übersehen und nur die "Details" durchgelesen, in denen nichts von "wasserdicht" steht. Hätten sie ja ruhig mal machen können.

    Ok, dann ändere ich meine Aussage wie folgt:

    Interessante Sache, aber leider leider in Atlants-Optik!

  5. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #5
    Protest! Der Kittel ist klasse. Jacken und Hosen sind innerhalb einer bestimmten Bandbreite sogar kombinierbar. So könnte man auch das meist über Weihnachten eintretende Einlaufen des Anzuges etwas abfangen.

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #6
    sozusagen ein atlantis mit maßfertigung und herausnehmbarem thermofutter ... warum nicht?
    wer keine figur für stangenware hat kann da evtl eine gute wahl treffen.
    und vielleicht könnte man ja auch eine etwas längere jacke ...

  7. Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    288

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    sozusagen ein atlantis mit maßfertigung und herausnehmbarem thermofutter ... warum nicht?
    wer keine figur für stangenware hat kann da evtl eine gute wahl treffen.
    und vielleicht könnte man ja auch eine etwas längere jacke ...
    Hier in lang:

    http://alne-leder.de/produkte/tourin...mbi-longjacket

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
    Interessante Sache, aber leider leider in Atlants-Optik!
    steht da nicht was von freier Farbwahl? also nix mit Altherrenanzug

  9. Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    236

    Standard

    #9
    Es gibt aber noch eine weitere - preiswerte - Variante eines Nubuk-Lederanzugs, von Polo: MOHAWK Rockwell Be-Cool Evolution Jacke Diese ist zwar nicht wasserdicht, dafür aber Nubuckleder 1,0-1,1mm stark (100% Rindleder) mit original TFL COOL SYSTEM Ausrüstung, mit Belüftungsreißverschlüsse an Brust und Rücken, Leder-Stretchbereiche für optimale Bewegungsfreiheit, kurzer und langer Verbindungsreißverschluss. Jacke und Hose sind mit hellen Steppnähten versehen. Sieht dadurch nicht so trist aus, wie ein Atlantis. Für die Hose gibt es Zwischengrößen in kurz und lang. Jacke kostet lediglich ca. € 300 und die Hose ca. € 240. Verarbeitung ist sicher nicht so top, wie bei der Atlantis, aber Preis-Leistung finde ich voll ok. Habe den Anzug seit einem Jahr und fahre ihn auch gern bei höheren Temperaturen. Mußte einmal zwei Nähte über Polo nach nähen lassen. Belüftung ist sicher besser, als beim Atlantis, den ich ansonsten (insbes. von der Qualität) nur von zufriedenen Kollegen kenne. Für warme Jahreszeiten m.E. sicher eine gute Alternative für ca. € 540 komplett. Darüber hinaus soll es bei Polo Rabattaktionen auch mal wieder geben.

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Ruhrler Beitrag anzeigen
    Es gibt aber noch eine weitere - preiswerte - Variante eines Nubuk-Lederanzugs, von Polo: MOHAWK Rockwell Be-Cool Evolution Jacke Diese ist zwar nicht wasserdicht, dafür aber Nubuckleder 1,0-1,1mm stark (100% Rindleder) mit original TFL COOL SYSTEM Ausrüstung, mit Belüftungsreißverschlüsse an Brust und Rücken, Leder-Stretchbereiche für optimale Bewegungsfreiheit, kurzer und langer Verbindungsreißverschluss. Jacke und Hose sind mit hellen Steppnähten versehen. Sieht dadurch nicht so trist aus, wie ein Atlantis. Für die Hose gibt es Zwischengrößen in kurz und lang. Jacke kostet lediglich ca. € 300 und die Hose ca. € 240. Verarbeitung ist sicher nicht so top, wie bei der Atlantis, aber Preis-Leistung finde ich voll ok. Habe den Anzug seit einem Jahr und fahre ihn auch gern bei höheren Temperaturen. Mußte einmal zwei Nähte über Polo nach nähen lassen. Belüftung ist sicher besser, als beim Atlantis, den ich ansonsten (insbes. von der Qualität) nur von zufriedenen Kollegen kenne. Für warme Jahreszeiten m.E. sicher eine gute Alternative für ca. € 540 komplett. Darüber hinaus soll es bei Polo Rabattaktionen auch mal wieder geben.
    Leider nur in Kindergröße!

    Gruß,
    maxquer


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative zum Original-Tankrucksack
    Von schon50 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 16:21
  2. Alternative zum VarioLever
    Von MBj im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2008, 08:20
  3. Gibt es eine Alternative zum BMW Offroad Training?
    Von AngryC im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 19:34
  4. Meisterwerkstatt als Alternative zum Freundlichen
    Von Highlandbiker im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 01:34
  5. FAMSA Tankrucksack - Alternative zum Originalen?
    Von willi64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 13:24