Ergebnis 1 bis 10 von 10

Arai Tour X-3 oder auch X-2

Erstellt von Q-VEGA, 23.12.2008, 20:31 Uhr · 9 Antworten · 5.198 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    387

    Idee Arai Tour X-3 oder auch X-2

    #1
    Hallo,

    hat jemand Erfahrungswerte mit dem Arai Tour X-3 oder auch X-2 auf der R1200GS mit originalem Windschild.

    Zum Beispiel Verwirbelungen durch das Helmschild, Windgeräusche usw.

    Ich bin halt am überlegen ob ich mir den X-3 zulegen soll, probegefahren bin ich ihn noch nicht.

    Gruß Vega

  2. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #2
    Fahre den Helm seid 2007 und bin mit der Qualität absolut zufrieden. Anbauteile, die nach Feindkontakt zu bruch gingen, wurden von Arai kostenlos ersetzt incl. komplette Helmreinigung und das alles in 5 Tagen.

    Fahre das Dingen auf der ADV ohne Verwirbelungen. Würde mir den Helm immer wieder kaufen.

  3. Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    174

    Standard

    #3
    Hi,
    hast Du den Helm eingeschickt? Bei mir is so ein Lüftungsschlitz gebrochen!
    Gruß totti

    P.S. Windgeräusche sind bei mir recht laut, jedoch ist der Helm absolut komfortabel.Kaufempfehlung!

  4. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von totti Beitrag anzeigen
    Hi,
    hast Du den Helm eingeschickt? Bei mir is so ein Lüftungsschlitz gebrochen!
    Gruß totti

    P.S. Windgeräusche sind bei mir recht laut, jedoch ist der Helm absolut komfortabel.Kaufempfehlung!

    Habe den Helm einfach zu Arai geschickt, kurzes Anschreiben dazu und hatte ihn repariert nach 5 Tagen zurück. Habe aber vorher ne kurze Mail geschickt um evtl. Kosten zu klären. Auch die wurde absolut zügig beantwortet!!

  5. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #5
    Ich klinke mich da mal mit ein weil ich auch grad mit dem Gedanken spiele,
    da nächste Saison eh ein neuer Hut her muss.
    Arai ist in Qualität und Service ja eh schon ne echte Hausnummer.

    Zum tour X3: Gibts die Visiere mittlerweile mit Pinlock ?
    Wenn nein, wie ist das mit der Beschlagsfreiheit bei kühlerem oder feuchtem
    Wetter? Muss man ggf. einen Spalt offen lassen, das wär von der Geräusch-
    kulisse nicht so doll?

    Danke für Eure Tipps.

    Grüße vom Quhpilot

  6. Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    330

    Standard

    #6
    Es gibt die Pinlock-Scheibe von Arai zum nachrüsten. Kostet laut Webseite 29,95 Euro. Wenn du das Visier Arai schickst ist der Einbau kostenlos.

  7. Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    37

    Standard Arai Tour-X3

    #7
    Hallo, ich habe den X3 im September gekauft, da war das Pinlock bereits
    dabei ! D. h. die Innenscheibe, welche zur Montage in die vorhandenen
    Rastpunkte am Visier eingehängt wird. Habe diese aber bis heute noch nicht montiert !

    Ich habe auch noch den X2. Der Unterschied besteht, abgesehen vom Visier,in den Luftdüsen, einem geringfügig geändertem stabileren Schirm, einem herausziehbarem Kinnspoiler und den Schlaufen der Seitenpolster.Letztere ermöglichen für Ersthelfer ein Herausziehen der beiden vorderen Innenpolster bei einem Unfall um dann risikofrei den Helm abnehmen zu können.
    Ich finde die Arai-x Helme rundum gut, sind aber nicht gerade -- natürlich
    konzeptbedingt -- Flüsterhauben !

  8. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #8
    Erst mal Danke, sind die meisten meiner Fragen ja schon beantwortet.
    Super Auskünfte. Schnell,kompetent,freundlich. So mag ich das.

    Grüße vom Quhpilot

  9. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    382

    Standard

    #9
    Fahre ebenfalls den ARAI Tour X.
    Der Helm bietet einen super Tragekomfort und ist besonders im Sommer angenehm luftig. Bei tiefstehender Sonne ist das Helmschild absolut spitze um die Sonne abzublenden. Habe das Visier in leicht getönter Ausführung und als Pinlock Variante. Bei Regen ist ein Pinlock einfach unschlagbar. Darüber hinaus habe ich in den Helm eine Sprechanlage von Baehr einbauen lassen, was super funktioniert. Meiner Meinung nach ist der Helm auch nicht viel lauter als der alte System 4 Klapphelm von BMW. Im übrigen nutze ich gegen die Windgeräusche das hier http://www.alpine.nl/DU/konsumenten_motor.htm .
    In der Verbindung mit dem ADV-Windschild komme ich super klar. Kann selbst bei höheren Geschwindigkeiten mit offenem Visier fahren.
    Schließlich habe ich meinen ARAI mit einem netten Airbrush verfeinern lassen. Ein Bild findest Du in meiner Galerie.

    Würde den Helm sofort wiederkaufen. Übrigens, auf der Messe in Dortmund konnte man sich am ARAI-Stand den Helm von den Polstern her optimal anpassen lassen.

    Viele Grüße
    Scrat

  10. Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    16

    Standard

    #10
    Habe seit letztem Jahr den Tour X 2.
    Sehr gut im Sommer. Sau bequem. Super Belüftung. Das mit dem Lärm hält sich in Grenzen. Ist aber subjektiv.
    Das einzigste was ich an diesem Helm sch... finde ist, dass er bei ungünstigem Wetter stark zum beschlagen neigt. Da hilft nur Pinlock oder Visier öffnen. Und bei starkem Regen spritzt mir das Wasser rein. Hängt wohl mit den beiden vorderen seitlichen Lüftungsgittern zusammen, welche sich nicht verschließen lassen.
    Ansonsten kann ich den Helm empfehlen.


 

Ähnliche Themen

  1. Arai Tour X
    Von GSWolf1150 im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 18:25
  2. Arai Tour X 3
    Von SchlappiFuzzi im Forum Bekleidung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 13:57
  3. ARAI Tour-X3 oder SHOEI Hornet DS
    Von chris_s im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 22:45
  4. Arai Tour X2
    Von Kroete im Forum Bekleidung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 23:20
  5. Arai Tour X
    Von Macca2321 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 13:55