Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Arai, Uvex, Airoh, Shoei oder BMW Enduro

Erstellt von Antarus, 24.06.2008, 16:21 Uhr · 19 Antworten · 6.118 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    44

    Standard Arai, Uvex, Airoh, Shoei oder BMW Enduro

    #1
    Moin Moin,

    ich habe mir den vorangegangenen thread zwar durch gelesen bin aber leider nicht schlauer daraus geworden [IMG]file:///C:/DOKUME%7E1/User/LOKALE%7E1/Temp/msohtml1/01/clip_image001.gif[/IMG].

    Ich würde mir gerne einen Zweithelm zulegen für die sonnigen Tage zurzeit habe ich einen Shoei Multitec den ich eigentlich fast immer offen fahre. Jetzt stehen mir die oben genannten zur Auswahl.

    Wie sieht es z.B. mit dem Beschlagen des Visiers aus?

    Habe leider keine Endurohelmerfahrung und würde mich über eure Empfehlungen freuen. Schick aussehen tun sie alle [IMG]file:///C:/DOKUME%7E1/User/LOKALE%7E1/Temp/msohtml1/01/clip_image002.gif[/IMG]

    Mfg

    Patrick


    Patrick

  2. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #2
    ich hab mir den neuen Airoh zugelegt
    Endurohelm mit Visier
    das Visier beschlägt nicht, weil der Helm zieht wie die Sau,und pfeift, aber egal hab eh Tinnitus sonst ok für den Preis, hab 135€ bezahlt

  3. Registriert seit
    08.06.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    #3
    Die Lösung gegen Beschlagen heisst Pinlock! Nur mal so'n Tipp!
    Der "Tourenfahrer" hat die Helme übrigens kürzlich getestet. Noch ein Tipp!

  4. Registriert seit
    28.11.2005
    Beiträge
    452

    Standard ..

    #4
    Moin,Moin,
    nach dem Test der gängigen Endurohelme mit Visier, hatte ich mir den Uvex Enduro zugelegt, ein zu empfehlender Helm, lies Dir die Testergebnisse mal durch und Du kommst selbst drauf das man nicht immer auf das teurste zurückgreifen muß!

    Gruß vom Strand

    Thomas

  5. Registriert seit
    08.06.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    #5
    Geeenau! Passen sollte er auch!

  6. Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    44

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von matzd Beitrag anzeigen
    Die Lösung gegen Beschlagen heisst Pinlock! Tipp!
    Wo bekomme ich den für die Helme Pinlock her? Außer dem Shoei hat es meines Wissens keiner.


    Werde ich wohl den UVEX nehmen. Hoffe nur das er nicht so laut ist bei Geschwindigkeiten ab 90 Km/h.

    Noch eine kleine Frage für Besitzer Ist die Belüftung erträglich? Genauso würde micht der gesamte Tragekomfort interessieren.

    Wie sieht das bei dem Helm mit einer externen Brille aus?

    Ich danke euch schon jetzt für eure Antworten.

    Gruß

    Patrick

  7. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    257

    Standard

    #7
    Den oder das Pinlock bekommst z.B bei POLO, hab
    diesen damals beim Helmkauf dazu bekommen,
    vielleicht gehört er ja auch zum Helm.

    TM

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #8
    Ich fahre seit Kurzem den BMW Endurohelm. Vorher den Systemhelm 5...
    Vorteile:
    Das Ding gefällt mir rein optisch
    Es ist ausserordentlich leicht.
    Die PAssform ist für mich ideal. Auch die selbst eingebauten Lautsprecher für Musik und Steffi haben genug Platz.
    Waschbare Innenausstattung
    Gute Hinterlüftung, allerdings beschlägt das Visier bei regen etwas (Ich fülle den helm aber auch gut aus...)
    Gute Geräuschdämmung wird dadurch erreicht, dass der Helm an den Ohren gut abschliesst.
    Nachteile:
    Lackierung ist totlangweilig und durch den matten Lack ist das Teil meiner Meinung nach sehr kratzerempfindlich. Ich als Pflegeverweigerer werde das sicher bald erfahren...
    Das gesichtsfeld ist nach rechts und links phänomenal - aber der obere Rand ist etwas zu weit nach unten gerutscht. Bei Endurobrillen bekomst du leicht Probleme, weil der obere helmrand die Brille gegen das Nasenbein drückt. Ausgiebiges Testen ist dringend zu empfehlen.
    Fazit: Ich habe just einen Extremtest hniter mir und den Helm nahezu 24 Stunden nonstop getragen. Das Dingen ist saubequem! Wenns drückt, ist es halt der falsche Schädel darin
    Die Offroadfähigkeiten teste ich in 4 Wochen.
    Mein Tipp: Kaufen!

  9. Registriert seit
    30.09.2007
    Beiträge
    178

    Daumen runter Uvex Enduro Helm

    #9
    Servus Patrik!

    Also, ich fahre auf längeren Touren meinen Schuberth C2 und bin damit total zufrieden; Service 1A; beschlägt fast nicht; usw. usw. usw. ich fühle mich darin einfach pudelwohl!
    Aber für meine Endurofahrten auf meiner DRZ ist dass nicht der passende Helm, also hab ich mir bei Tante Louis den UVEX Enduro Helm 3in1 geholt!
    Als erstes fällt der Helm sehr klein aus, normal habe ich Helmgröße 53/54 und bei UVEX brauche ich 56 damit die Tüte passt!
    Tragekomfort ist allerdings sehr gut und vor allem sehr gut durchlüftet!
    Leider ist der Helm sehr, sehr laut so etwa ab 90 km/h und das Windschild knarzt und wackelt sehr stark!
    Nach einigen km habe ich sofort die silberne Abdeckung für die Helmschildbefestigungsschraube verloren....die ist tatsächlich nur leicht aufgesteckt....ein Ersatz ist sowieso gleich dabei, warum wohl
    Das zweite Plastikdings ging dann ein paar Tage später verloren
    Also, hab ich flux an Uvex geschrieben, aber hier ausser einer Standardantwort (Garantieabwicklung nur übern Händler) keine Hilfe bekommen
    Also UVEX ist meilenweit von der Qualität und Service von Schuberth, Daytona und Co. entfernt!
    Die Leute bei Tante Louis haben mir dann sehr schnell und unbürokratisch mit einem Ersatz von einem neuen Helm geholfen, also absolut super
    Das Plastikdings habe ich nun mit einer kleinen Schraube fixiert und Ruhe ist!

    Ich kann Dir aus meiner Sicht den UVEX Enduro Helm 3in1 nicht empfehlen!

  10. Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    44

    Standard

    #10
    Vielen Dank für eure Antworten. Ich bin zwar noch zu keiner Endscheidung gekommen, aber solange lässt es sich ja auch noch sparen .

    Über weitere Meinungen würde ich mich freuen.

    Lg

    PatriCk


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ARAI Tour-X3 oder SHOEI Hornet DS
    Von chris_s im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 22:45
  2. Shoei Hornet DS, Airoh S4 oder Uvex Enduro (Carbon)
    Von RKeller im Forum Bekleidung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 10:28
  3. Airoh Enduro Helm Neu s4 Schwarz XL
    Von bja im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 14:33
  4. Airoh S4 Enduro
    Von sk1 im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 12:30
  5. Enduro-Helm Airoh S4
    Von Cocopelli im Forum Bekleidung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 17:46