Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 61

Atlantis 4 auch bei Starkregen wasserdicht?

Erstellt von Udo, 02.06.2014, 13:59 Uhr · 60 Antworten · 9.956 Aufrufe

  1. Udo
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    173

    Standard Atlantis 4 auch bei Starkregen wasserdicht?

    #1
    Wer hat schon mal Erfahrungen mit dem Atlantis 4 bei stundenlangem Starkregen gemacht? Bin damit zwar auch schon mal in Regen gekommen (Anzug blieb dicht und trocknete auch schnell wieder) aber einen ganzen Tag, zum Beispiel in den Alpen wenn’s richtig schüttet, hatte ich mit dem Atlantis bisher noch nicht.

    Wie macht ihr das, nehmt ihr für solche Tage trotzdem noch eine Regenkombi mit oder verlasst ihr euch nur auf den Atlantis?

    Besten Dank für eure Erfahrungen! Udo

  2. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.553

    Standard

    #2
    Blauäugig, wie ich war, mit dem Shirt unter dem neuen A4 übers Timmelsjoch im Starkregen.
    Fest der Meinung, in Italien scheint die Sonnne doch immer....., nach 5 Stunden und immer noch Mistgabeln,
    die vom Himmel fallen, merkte ich dann langsam, wie mein Brustkorb feucht wurde. Es war auch nicht wirklich warm,
    selbst im sonnenverwöhnten Meran mit nur 16 Grad, Penser Joch hoch, Jaufen wieder zurück und ich kam als Schlumpf
    ( so blau war ich im Gesicht schon) mit 2 Mitstreitern im REGENKOMBI zurück übers 3° warme Timmelsjoch
    ins österreichiche Hotel, wo ich alles gelassen habe, was ich auf dieser Tour hätte dringendst benötigt.
    Man will die schönsten Kurven ja nicht mit Gepäck.......

    Fazit: Ein super Anzug zwischen 10 und 30° , weitere Aussagen sind stark Zeitbegrenzt.

  3. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #3
    ich verlasse mich auf den wetterbericht (aus unterschiedlichen quellen). wenn´s auf einer route einen ganzen tag schüttet, dann fahre ich nicht...

  4. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #4
    ja, der A4 ist auch bei Starkregen dicht. Ich finde nur den Kragen grenzwertig. Da läufts nämlich irgendwann rein, wenn man nicht vorbeugt.

    Da gefällt mir wiederum der Kragen der Rukka-Jacken besser. Neopren bis zum Hals. Da läuft nix rein, auch nach Stunden nicht.

  5. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    687

    Standard

    #5
    Nein, der A4 ist auf Dauer nicht dicht. Ich habe hier ein rotes T-Shirt mit blauen Flecken, weil es sogar die Farbe raus gewaschen hat. Und zu dem Zeitpunkt war er neu. Jetzt nach sieben Jahren hält er nur noch nen Schauer aus.

  6. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von DerFlo Beitrag anzeigen
    Nein, der A4 ist auf Dauer nicht dicht. Ich habe hier ein rotes T-Shirt mit blauen Flecken, weil es sogar die Farbe raus gewaschen hat. Und zu dem Zeitpunkt war er neu. Jetzt nach sieben Jahren hält er nur noch nen Schauer aus.
    Hattest Du die Taschen der Jacke, den Verbindungsreissverschluss zur Hose und beide Reissverschlüsse der Jacke geschlossen? Dann dürfte in den A4 eigentlich nix rein kommen, egal wie alt er ist. Auch die Position der Handschuhstulpen und die Abdichtung am Hals (Tuch) sind bei Starkregen ein Thema.

  7. Registriert seit
    09.03.2014
    Beiträge
    109

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von DerFlo Beitrag anzeigen
    Nein, der A4 ist auf Dauer nicht dicht. Ich habe hier ein rotes T-Shirt mit blauen Flecken, weil es sogar die Farbe raus gewaschen hat. Und zu dem Zeitpunkt war er neu. Jetzt nach sieben Jahren hält er nur noch nen Schauer aus.
    Nach 7 Jahren kann der Anzug auch mal zu BMW. Dort wird er neu hydrophobiert und gefärbt. Dann ist er wieder wie neu und vor allem wieder dicht!

  8. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard

    #8
    Meiner ist auch bei Starkregen und 5 Grad dicht geblieben.

  9. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    687

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von OliverEd Beitrag anzeigen
    Nach 7 Jahren kann der Anzug auch mal zu BMW. Dort wird er neu hydrophobiert und gefärbt. Dann ist er wieder wie neu und vor allem wieder dicht!
    Aber dann sieht er ja wieder sch*** aus, das dauert lange bis die Optik brauchbar ist.
    Evtl. sollte ich noch dazu sagen, dass meine Moppeds kein bzw. nur ein sehr kleines Windschild haben. Wenns regnet, kriege ich es also voll ab und ich habe auch kein Problem mehrere hundert Kilometer am Stück bei Regen zu fahren.

    atlantis4.jpg

  10. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von DerFlo Beitrag anzeigen
    Aber dann sieht er ja wieder sch*** aus, das dauert lange bis die Optik brauchbar ist.
    Evtl. sollte ich noch dazu sagen, dass meine Moppeds kein bzw. nur ein sehr kleines Windschild haben. Wenns regnet, kriege ich es also voll ab und ich habe auch kein Problem mehrere hundert Kilometer am Stück bei Regen zu fahren.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Atlantis4.jpg 
Hits:	576 
Größe:	744,0 KB 
ID:	131386
    ich habe nur eine kleine Scheibe vor mir und bekomme das Meiste auch voll ab. Trotzdem ist der A4 bisher dicht. Aber meiner ist auch erst 1 Jahr alt...


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geht defekter Anlasser auch bei Starthilfe ?
    Von elfer gs im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 08:49
  2. Kann ich orginal BMW Ladegerät von1100GS auch bei 1150 GS benutzen?
    Von Bayerwaldpower im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 17:14
  3. Neu hier und auch bei GS:::
    Von jiorjos im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 11:32
  4. paßt die sitzbank einer gsa auch bei mir?
    Von casi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 18:47
  5. 1200GS: exklusive Soziatauglichkeit auch bei flotter Fahrt
    Von Fritz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2005, 15:57