Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 61

Atlantis 4 auch bei Starkregen wasserdicht?

Erstellt von Udo, 02.06.2014, 13:59 Uhr · 60 Antworten · 9.965 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Ekroete Beitrag anzeigen
    Zuhause angekommen hat meine Frau einen Komplett-Check durch geführt
    Trocken!
    Bin begeistert.......
    Glückwunsch!

    Und das in deinem Alter!

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von gs-rob Beitrag anzeigen
    zunächst muss ich sagen, dass der Atlantis ein super Anzug ist. Jedoch musste auch ich feststellen, dass bei langer Fahrt (5 Stunden) durch Dauerregen, der Anzug an den Stellen mit Reißverschluss nicht 100% dicht war. Der Anzug war zum damaligen Zeitpunkt erst ca. 6 Monate alt....... Dennoch ein super Anzug......
    Jetzt habe ich den Rallye 3 und der ist nach meinen gemachten Erfahrungen, einfach nur spitze...
    Dies alles natürlich rein subjektiv ....

    Das ist Quark mit Sauce, der Rallye gibt im Dauerregen relativ schnell auf, der Atlantis IV hält dagegen stundenlang durch. Genau dies habe ich gerade erst wieder auf der Tour zum Schotten hin und und zurück testen dürfen, der A IV ist dicht und der Massstab wenn es um wasserdichte MOTORRADKLEIDUNG geht. . Mann sollte natürlich die Reisverschlüsse geschlossen haben und bei dem langen zentralen Reisverschluss die "Regenrinne" richtig gelegt haben. Das eigene Unvermögen sollte Mann nicht dem Hersteller anlasten, denn der kann dafür rein gar nix.

  3. Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    298

    Standard

    #33
    kann roten okober nur voll bestätigen. nach der unerklärlichen feuchtigkeit bei der ersten regenfahrt in den armbeugen ist er nun
    D I C H T - aber sowas von!!! und das mit der regenrinne muß man erst mal "erfahren" haben. 1x reicht. und während der helm noch vor sich hinfeuchtelt ist die IV montur schon wieder im ausgeh modus …. unglaublich aber nicht nur bei regen eine freude, auch bei ein paar grad oben am berg mit nix extra drunter durchaus angenehm. bloß der kragen (bei einem dünnhals) und die ärmel…. ohne handschuhe bläst er sich auf… aber ohne fährt man ohnehin nicht… oder so….

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #34
    Wenn`s am Hals reinsuppt, helfen dann nicht die seperaten Halskragenvon Polo & Co.?

  5. Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    298

    Standard

    #35
    ja tom, der halskragen hilft. aber das feine am atlantis ist ja, dass man von der sonne in den guss fahren kann, ohne die nächste brücke suchen zu müsssen - und dann absteigen, koffer auf, helm ab …..zu müssen. und bei dünnhälsen ist der kragen einfach zu weit (bei mir zumindest) und es zieht…..auch ohne regen. ich weiß, halstuch…. aber innovative kragenweitenverstellung wäre fein (und ärmel) aber vielleicht beim V...

  6. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #36
    Gleiche Meinung: Kragenabschluß und Bündchen im Ärmel müßsten noch her. Ansonsten bin ich immer wieder erstaunt, wie schnell der Anzug wieder trocknet.

  7. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    Wenn`s am Hals reinsuppt, helfen dann nicht die seperaten Halskragenvon Polo & Co.?
    Meine Erfahrung: nein...

    Ich mache es bei Regen mittlerweile so:
    Sturmhaube in den Kragen, dann Jacke an und zumachen, einen Buff über den Kragen, dann den Helm an.

    Das geht erstaunlich lange gut, aber irgendwann ist der Hemd- bzw T-shirt-kragen nass.

    Ist eben der einzige wirkliche Schwachpunkt am A4, der Kragen.... Das kann Rukka mit den Neopren-Kragen besser!

  8. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    687

    Standard

    #38
    Cool, dann bin ich offensichtlich nur zu dumm mich richtig anzuziehen und liegt gar nicht am Atlantis. Das freut mich

  9. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #39
    Es gab neulich bei Louis Regenjacken und Hosen fuer je 5 Euro die halten was abnere versprechen ;-)

  10. Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    118

    Standard

    #40
    Also mein A 4 ist bisher immer dicht geblieben, auch bei vier Stunden Regen. Nehme aber trotzdem für absehbare Regenfahrten die Regenklamotten mit.


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geht defekter Anlasser auch bei Starthilfe ?
    Von elfer gs im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 08:49
  2. Kann ich orginal BMW Ladegerät von1100GS auch bei 1150 GS benutzen?
    Von Bayerwaldpower im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 17:14
  3. Neu hier und auch bei GS:::
    Von jiorjos im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 11:32
  4. paßt die sitzbank einer gsa auch bei mir?
    Von casi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 18:47
  5. 1200GS: exklusive Soziatauglichkeit auch bei flotter Fahrt
    Von Fritz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2005, 15:57