Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Atlantis 4 und Protektoren

Erstellt von Andi#87, 19.02.2011, 08:58 Uhr · 10 Antworten · 3.800 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    305

    Standard Atlantis 4 und Protektoren

    #1
    Moin @ all,

    ich hab gestern wieder die Vollkriese gekriegt. Nachdem ich die Atlantis 4 gewaschen hatte, mussten die Protektoren wieder rein. Das ist ja voll die Sträflingsarbeit. Ungeachtet, das etliche so stramm in ihren Taschen sitzen, das die niemalsnicht so drinnen sind wie ab Werk.

    Wieso nehmen wir diese Teile eigentlich zum Waschen raus? 30°C sollten doch kein Problem sein oder?

    (BTW: Hat jemand schonmal versucht, zur Montage der Protektoren die Beine der Kose auf links zu ziehen? Geht das einfacher?)

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.550

    Standard

    #2
    .. deshalb also hat mein BMW Händler mir geraten, die in der Reinigung abzugeben ...

  3. Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    231

    Standard

    #3
    Moin Andi,

    Jepp,genauso hab ichs gemacht bei der Hose.......auf Links gedreht,protektor rein,und wieder auf Rechts durchziehen mußt aber gut reißen.........ist ganz schön eng mit protektor umdrehen,aber es geht

    Viel spaß

    Mark

  4. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Andi#87 Beitrag anzeigen
    Moin @ all,

    ich hab gestern wieder die Vollkriese gekriegt. Nachdem ich die Atlantis 4 gewaschen hatte, mussten die Protektoren wieder rein. Das ist ja voll die Sträflingsarbeit. Ungeachtet, das etliche so stramm in ihren Taschen sitzen, das die niemalsnicht so drinnen sind wie ab Werk.

    Wieso nehmen wir diese Teile eigentlich zum Waschen raus? 30°C sollten doch kein Problem sein oder?

    (BTW: Hat jemand schonmal versucht, zur Montage der Protektoren die Beine der Kose auf links zu ziehen? Geht das einfacher?)
    Jo! geht einfacher.
    Wasch die Hose mit den Protektoren bei 30 Grad und Buntwäsche. An meiner Jacke nehme ich auch nur das Brett im Rücken heraus zum waschen.

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #5
    Moin, jehäufiger das Teil gewaschen wird, je schneller er zu Leder Meindl muß und dann werden gute 300*€ für's Hydrofobieren fällig

    Am besten durch Regen fahren, oder anlassen und mit Gartenschlauch abspülen, reicht vollkommen aus

    Ich glaub die ANtworten kenn ich auch schon

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Andi#87 Beitrag anzeigen
    Moin @ all,

    ich hab gestern wieder die Vollkriese gekriegt. Nachdem ich die Atlantis 4 gewaschen hatte, mussten die Protektoren wieder rein. Das ist ja voll die Sträflingsarbeit. Ungeachtet, das etliche so stramm in ihren Taschen sitzen, das die niemalsnicht so drinnen sind wie ab Werk.

    Wieso nehmen wir diese Teile eigentlich zum Waschen raus? 30°C sollten doch kein Problem sein oder?

    (BTW: Hat jemand schonmal versucht, zur Montage der Protektoren die Beine der Kose auf links zu ziehen? Geht das einfacher?)
    moin,

    ja, die hose auf links zu ziehen ist besser zum ausbauen.
    auf links: durchs hosenbein bis nach unten fassen, hosensaum gut festhalten und bein mit schwung durchziehen.
    zurück: knieprotektor innen am knie fassen und durchziehen, dann den unterschenkel noch mal separat.

    du weisst, dass in der hose alle protektoren nach links und rechts unterschieden werden?

  7. Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    305

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Moin, jehäufiger das Teil gewaschen wird, je schneller er zu Leder Meindl muß und dann werden gute 300*€ für's Hydrofobieren fällig

    Am besten durch Regen fahren, oder anlassen und mit Gartenschlauch abspülen, reicht vollkommen aus
    Für die Beandlung von Aussen gebe ich Dir recht.
    Aber ich habe die dumme Angewohnheit zu Schwitzen. Auch bei 35°C in Meran oder woanders. Und nach 20.000km/p.a. hab ich einfach das Bedürfniss, dass das Innenfutter auch mal Waschmittel sieht.

    IMHO ügberigens kein Problem, da das OEM Waschmittel von BMW die Hydrophobierung nicht angreift. Danach mit dem beiliegenden Impränierspray bearbeiten und.....gut soll es sein

  8. Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    232

    Standard

    #8
    öfters Waschen ist sicher nicht gut aber ich denke das 1X im Jahr nichts ausmacht

    sonst könnte es sein das durch den Strassenstaub ,Ruß usw die Poren verstopft werden und die Atmungsaktivität leidet

    beim Goretex wird aus diesem Grund das Waschen empfohlen , aber nur mit den dafür geeigneten Waschmitteln

    gruss Franz

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #9
    Leider finde ich i.A. die Waschanleitung nicht mehr, aber ich habe es irgendwie im Hinterkopf, dass der Atlantis 4 nach einer bestimmten Anzahl von Wäschen zum erneuten Hydrofobieren soll. Vielleicht finde ich den Zettel ja noch Am häufigsten nutze ich den A 4 auch im Frühjahr und Herbst, im Sommer zum durchschwitzen zieh ich den Ralley 3 doch vor

    Damit das Zeugs nicht so muffelt hilft die Reduzierung der Anwendung von chemischen Schweiss- und Muffelvernichter sowie ordentliches durchlüften am besten.

  10. ulixem Gast

    Standard

    #10
    Wie schon gesagt auf links drehen und ich habe die freien Klettverschlussriegel mit Blindbändern zugeklettet.
    Die Dinger haben sich bei mir sonst immer irgendwo am Futter festgeklettet und die Protektorenhöhe verändert.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Protektoren
    Von Fittich im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 21:42
  2. Biete HP2 (Enduro + Megamoto) Gabelrohrschützer/-Protektoren
    Von andyschwietzer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 16:46
  3. TT-Protektoren
    Von funnybike im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 09:31
  4. NP - Protektoren
    Von weltenesche im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 15:31
  5. extra Protektoren?
    Von Peter im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 05:57