Ergebnis 1 bis 9 von 9

Bekleidungsproblem! Welche Kombi?

Erstellt von Brandy, 13.06.2011, 13:04 Uhr · 8 Antworten · 2.492 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    29

    Standard Bekleidungsproblem! Welche Kombi?

    #1
    Hallo,

    kennnt einer, oder hat einer von euch eine dieser Kombis? Mich würden Erfahrungsberichte sehr interessieren.

    http://www.hein-gericke.de/bekleidun...arz-18675.html

    http://www.hein-gericke.de/bekleidun...arz-16422.html

    Ich lese nun seit 4 Wochen alle möglichen Testberichte und Erfahrungsberichte und hab keine Ahnung, welche die passende Kombi für mich sein wird, bei der ich den geringsten Kompromis eingehen muss.

    Danke schon mal für eure hilfe.

  2. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #2
    Hi Brandy,

    wenn du mal genauer beschreiben würdest, worauf du Wert legst, könnte man dir eventuell helfen.
    Ich habe mich für diese Kombi entscheiden:
    http://shop.motoport.de/product/cPat...oducts_id/812/

    und bin hellauf begeistert. Sieht man jedenfalls nicht an jeder Ecke, wie Rukka, Revit, Stadler, BMW Kombis etc.
    Die Kombi ist mit Membrane sowohl bei wolkenbruchartigem Regen und neidrigen Temperaturen (so bis 5°C) richtig warm und trocken und bei den aktuellen Treibhaustemperaturen kommt die Membrane raus und durch die riesigen Belüftungsmöglichkeiten habe ich immer ein angenehmes Klima.

    Leider habe ich hier im Forum bis dato noch keinen Fred über Erfahrungen anderer mit diesem Anzug lesen/finden können.

    Grüße aus Berlin,
    Tobias

  3. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    29

    Standard

    #3
    Danke Tobias, über Dane bin ich auch schon gestolpert.

    Wegen der Beschreibung: Ich wollte nicht die gleichen Fragen stellen, die
    ich hier schon 100x gelesen habe.

    Natürlich such ich die, wie heißt das "Eierlegende Wohlfühlsau"
    Derzeit bin ich ja noch mit meinem Dainese Leder unterwegs, aber das hat schon paar Jahre auf´m Buckl und ich möchte es einfach tauschen. (Passt auch nicht mehr)

    Wirklich wichtig ist mir, dass die Kombi wasserdicht ist und das ohne etwas rein und rauszippen zu müssen. Hab letztens eine Jacke probiert, die einen Einsatz für Regen und dann noch einen gegen Kälte hatte.

    Meine perfekte Kombi besteht aus einer kurzen Jacke, die ich mit der Hose zusammenzippen kann, die wasserdicht ist und ein Innenfutter zum einzippen hat.

    Ob Leder oder Textil ist mir eigentlich egal.

    Preislich stelle ich mir so 1200,- vor. (Es kommen ja auch noch neue Schuhe und auch ein neuer Helm.)

    Also solltet ihr mir jetzt gute Vorschläge machen können, wäre ich euch sehr dankbar.

  4. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #4
    ...aha, verstehe, also eine Ganzjahreskombi maximal mit Futter zum ein-/auszipen.
    Das sollte mehr als schwierig werden, wenn du bei heißeren Temperaturen ein halbwegs vernünftiges Klima haben willst. Warum? Weil Du aufgrund der gewünschten Wasserdichtigkeit (ohne Gezipe) immer eine Kombi benötigst, bei der die Membrane im Textilgewebe integriert (also eingearbeitet) ist. Das optional einhängbare Futter muß ja somit nicht wasserdicht sein, da dies die integrierte Membrane der Hauptjacke/-hose ist. Wenn Du nun mit solch einer Kombi (integrierte Membrane) bei mehr als 26°C rumdüst, dann dürfte sich die Membranefunktion dahingehend negativ verändern, dass diese nicht mehr für einen ordentlichen Wärme-/Temperaturaustausch sorgt und Dir somit höllisch heiß wird. Es kann auch sein, dass sich die Membranefunktion im schlimmsten Fall umkehrt (da immer von warm nach kalt reguliert wird) und Du auch noch nass wirst, wenn Du bei tropischem Regen unterwegs bist :-)

    Ich habe daher den Kompromiss einer ausknöpfbaren Membrane gemacht und lieber auf Kosten einer nicht ganz 100%igen Wärmeeigenschaft bei niedrigen Temperaturen den Kompfort bei höheren Temperaturen gewählt. Schließlich kann man gegen Kälte mehr tun als gegen Hitze :-). Deine "eierlegende Wollmilchsau" würde mich interessieren, wenn Du fündig geworden bist.

    Gruß
    Tobias

  5. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    29

    Standard

    #5
    Gut aber wie schützt du dich vor Regen?
    Hab heute Rukka duchgetestet. Muss sagen, dass mir die ARP sehr gefallen hat. Mich ärgert nur die Regenmembran, die innen rein kommt. Das heißt, dass sich die Jacke im Regen vollsaugt. Da mir keiner im Geschäft sagen konnte (und ich hatte zum Schluss schon 2 Verkäufer) wie schnell diese dann wieder trocknet, blieb sie mal schön im Geschäfft.

    Die 2 Kombis aus mienem ersten Beitrag, sollten in einer Woche bei meiner Gerickefiliale ankommen. Bin schon mal gespannt, wie die so sind. Am 21 kommt dann noch mein Mopi zum Service und da werden auch gleich die BMW Teile getestet.

    Werde dich aber immer am laufenden halten.

  6. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    73

    Standard

    #6
    Hab die Rukka Airob!

    Geiles Teil ...es gibt nichts besseres! Optisch echt nicht hässlich und super bequem!

    Leider muss man die Goretex/Klimamembran rausnehmen!
    Aber dafür im Sommer bei 35°C super luftig!
    @Brandy: die Außenhaut ist Ruckzuck durchnässt, aber mit der Membran bleibst du wirklich absolut trocken !
    Die Jacke ist ja sehr luftig und trocknet in ca. 7h.

    Bei der Hose kann man jede Rukka-Hose kombinieren.
    Preislich dürfte das auch in deinen Rahmen passen.
    Die Protektoren machen zwar nicht den aller robustesten Eindruck, aber den Alltagstest hat Rukka bei mir mit Bestnote absolviert!

    Ich würde vielleicht nochmal nach der Rukka Merlin-Kombi suchen.
    Die ist allerdings etwas teuer!

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von eddie-erdmann Beitrag anzeigen
    Leider muss man die Goretex/Klimamembran rausnehmen!
    Aber dafür im Sommer bei 35°C super luftig!
    @Brandy: die Außenhaut ist Ruckzuck durchnässt, aber mit der Membran bleibst du wirklich absolut trocken !
    Die Jacke ist ja sehr luftig und trocknet in ca. 7h.
    Gottseidank kann man die Membran rausnehmen, und die Jacke trocknet im Fahrtwind erheblich schneller, wenige km reichen schon aus. Hab am Wochenende gerade mein Stadler-Gorefutter ausprobiert, ging 1A, 25°, das futter war im Koffer. kommt ein Regenschauer, Futter schnell drüber gezogen, nach 10 Min war der Spuk vorbei und das Futter ging wieder in den Koffer.
    Man muss das Futter auch nicht reinzippen sondern kann es wie eine 2.Jacke drunterziehen, dann ist ein schneller Klimawechsel unterwegs kein Problem. Wer über rausnehmbare Klimamembranen lästert hat sie in der Regel noch nicht ausprobiert.

  8. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #8
    Brandy,
    schau dir mal die Kombis von Rev'it an.
    Da sind einige dabei, wo die Membran rausnehmbar ist.
    Ich benutze selbst die Jacke Phönix und Hose Gear. Da lässt sich die Menbran entfernen. Nie mehr kaufe ich Sachen, wo das nicht möglich ist.

  9. Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    126

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von koboldfan Beitrag anzeigen
    Brandy,
    schau dir mal die Kombis von Rev'it an.
    Da sind einige dabei, wo die Membran rausnehmbar ist.
    Ich benutze selbst die Jacke Phönix und Hose Gear. Da lässt sich die Menbran entfernen. Nie mehr kaufe ich Sachen, wo das nicht möglich ist.
    Stimmt! Ich habe die Rev'it Sand Kombi und bin absolut angetan. Von knapp über Gefrierpunkt bis große Hitze geht alles und dicht ist sie auch noch.
    Preislich ebenfalls attraktiv. Viele klasse Detaillösungen wie der verstellbare Kragenverschluß oder die Ärmelabschlüsse, die entweder das Tragen der Handschuhe drüber oder drunter ermöglichen. Da haben Mopedfahrer mitentwickelt.


 

Ähnliche Themen

  1. Welche Maschine / welche Umbauten?
    Von Sunsurfer_81 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 10:26
  2. Welche Kombi fürs ganze Jahrr
    Von Weinviertler im Forum Bekleidung
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 22:08
  3. Tausche Biete Atlantis-3 Kombi Gr. 54, suche Atlantis-3 o. 4 Kombi Gr. 52
    Von uweloe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 23:04
  4. Nockenwelle - welche war drin? Welche passt rein?
    Von gerry_styria im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 13:10
  5. welche kombi
    Von dragonheart im Forum Bekleidung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 01:01