Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Bikerbrille

Erstellt von andyb, 14.01.2013, 21:06 Uhr · 13 Antworten · 2.646 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    189

    Standard Bikerbrille

    #1
    Bin auf der Suche nach einer Sonnenbrille die gebogen ist und relativ dicht anliegt damit beim fahren mit offenem Visier nicht soviel Fahrtwind hinter die Brille kommt.
    Mein Problem dabei ist das ich Brillenträger bin und das Ganze dann mit meiner Sehstärke brauche.
    Hat jemand Erfahrung mit Helly http://www.eyestuff.com/speed-king oder mit anderen?

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von andyb Beitrag anzeigen
    Bin auf der Suche nach einer Sonnenbrille die gebogen ist und relativ dicht anliegt damit beim fahren mit offenem Visier nicht soviel Fahrtwind hinter die Brille kommt.
    Mein Problem dabei ist das ich Brillenträger bin und das Ganze dann mit meiner Sehstärke brauche.
    Hat jemand Erfahrung mit Helly Helly Bikereyes: speed king, € 24,95 - EYESTUFF - Extreme Optics oder mit anderen?
    empfehle die hier:

    adidas eyewear swift solo L

    oder die:

    http://www.oakstore.de/oakley-sonnen...polarized.html

    oder die:

    Rudy Project Deutschland & sterreich - 2012/13

    LG

    - - - Aktualisiert - - -

    am besten ist aber immer noch ein besuch beim optiker, dem du deine anforderungen schilderst. habe gerade gemerkt, dass sich meine empfehlungen nicht immer mit optischen gläsern kombinieren lassen...

  3. Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    106

    Standard

    #3
    Hey Andy,

    der Hinweis von Qvienna mit dem Besuch beim Optiker ist goldrichtig. Ich hatte das gleiche Problem wie du und meiner hatte eine Sonnenbrille, die ich nicht mehr missen möchte. Sie wird über der Normalbrille angezogen und somit hast du automatisch deine Sehstärke. Liegt toll an und ich kann mit offenem Visier fahren, was bisher nicht möglich war - immer gerötete Augen. Geil war auch der Preis - schlaffe 40 Euro. Allerdings musst du mit Helm zum Optiker um sie anzuprobieren - passt leider nicht unter jeden Helm.

    Hier mal der Link dazu - Cocoons Eyewear - Sonnenbrillen

    Es grüsst der Vulcanier

  4. Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    189

    Standard

    #4
    Danke Qvienna, aber wie du selbst schon festgestellt hast sind deine nicht mit Sehstärke.
    Danke Vulcanier, aber das wären ja 2 Brillen im Helm und mir reicht eigentlich heute schon die eine.

    Bei Optiker war ich natürlich, mein Hausoptiker macht nur "gerade" Sonnenbrillen, das andere würde wegen der Krümmung nicht gehen. Bei Fielmann ähnliche Auskunft.

  5. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

    Standard

    #5
    Servus,

    habe mir letztes Jahr eine Maui Jim in meiner Sehstärke geholt.
    N.m.M. das Beste was es momentan auf dem Markt gibt.
    Kostet allerdings auch ein paar Scheinchen.

    Ich habe die hier:

    http://cdn.smartbuyglasses.de/public...%20H405-10.jpg

    Mit der bin ich oft genug mit offenen Crosshelm unterwegs gewesen. Ab 140 wirds aber auch damit etwas zugig.
    Mußt Dir halt das richtige Gestell aussuchen.
    Incl. Gläser in meiner Stärke waren da knapp € 600.- fällig.

    Da die Teile aber jegliche Reflektion ausblenden, war es mir das wert.
    Man kennt das doch, wenn man gegen die untergehende Sonne auf einer nassen Straße fährt
    und man vor lauter Spiegelung nichts mehr sehen kann.

    Das ist bei den Maui Jim Brillen vollkommen weg. Selbst im Nebel kann man mit den Dingern gute 25 m weiter sehen,
    als ohne. Ich bin absolut begeistert.

  6. Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    128

    Standard

    #6
    Ich hab so eine: adidas online shop - Modelle | evil eye S - a267
    Gibt's für die Sehstärke mit einem einen Clip innen.
    Am besten beim Optiker Deines Vertrauens.

  7. Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    77

    Standard

    #7
    optische gläser mit sehr starker krümmung sind eher schwierig, die auskunft hatte ich auch mehrfach. bis zu einem gewissen grad geht es, dann aber schon in preisregionen die ich nicht mehr bezahlen will wenn vielleicht nach zwei/drei jahren ne neue stärke fällig ist. ich hab von bolle ne sportsonnenbrille, bei der wird der clip an der nase getauscht und daran hängt dann das gestell mit stärke Bollé: Brillen, Goggles und Helme für Sport und Alltag

  8. Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    189

    Standard

    #8
    danke, sowohl das system der adidas und bolle kannte ich. war nicht so begeistert davon, aber anscheinend ist das doch das klügste.
    rockkat und ws612, würdet ihr mir beide mal ein Bild machen wie das mit dem Clip innen dann aussieht....auf beiden Homepages sind nur schemenhafte Darstellungen

  9. Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    128

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von andyb Beitrag anzeigen
    danke, sowohl das system der adidas und bolle kannte ich. war nicht so begeistert davon, aber anscheinend ist das doch das klügste.
    rockkat und ws612, würdet ihr mir beide mal ein Bild machen wie das mit dem Clip innen dann aussieht....auf beiden Homepages sind nur schemenhafte Darstellungen
    Hallo andyb,

    Hier mal ein Bild vom Clip in meiner Adidas-Brille.
    Ich hab auch schon letzes Jahr die Gläser im Clip getauscht und meiner neuen Stärke angepasst.
    Wenn ich Kontaktlinsen trage, mach ich den Clip einfach raus. Für die Brille hab ich einige Tauschgläser in unterschiedlichen
    dunklen Ausührungen. Ist eigentlich ganz o.k.




    pict0018.jpg

  10. WMF
    Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    60

    Standard

    #10
    Hallo Andyb

    Es ist wahrscheinlich für dich zu weit, aber in Nürnberg im Ofenwerk Klingenhofstr 72 gibt es einen Brillenmacher Armin Neff (armin(at)brillenmacherei.de). Der hat gebogene, in vielen Tönungen und in jeder Stärke ( fern und nah) Brillen auch Einzelanfertigungen. Frag mal nach.
    Gruß aus Franken Johann


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte