Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

BMW Einsteigerangebot

Erstellt von hauptmannlurtz, 28.10.2011, 09:43 Uhr · 21 Antworten · 3.253 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #21
    Als Neuling vor 20 Jahren habe ich bereits getragene Sachen erstanden. Hose mit Jacke von IXS (Wasserdicht bis zum getno), Winterhandschuhe ebenfalls von IXS, auch mit GoreTex, Helm war neu von Nolan und gebrauchte Crosser von SIDI, Unterwäsche 0815 hatte bereits...meine Moppeds waren auch alle schon "benutzt"
    Seit zwei Jahren bin ich wieder angefangen mit Moppedfahren, Klamotten (Pharoa) gebraucht, Jet-Helm (Uvex) ebenfalls , sowie Crosser von Oxstar 10 Minuten vom Vorgänger getragen... dann meine , Handschuhe hatte ich noch von vor 20 Jahren , Unterwäsche hab ich neue gekauft .
    So wat?

    Für meine Klamotten habe ich wenig Geld bezahlt, passen wie angegossen und fahre seit zwei Jahren insgesamt rd. 55.000 Km....On- und Offroad.
    Einzigst meine alten Handschuhe sind nicht hundertprozentig dicht.
    Sonst alles Tutti, es muss nicht immer das Neuste sein, Auslaufmodelle gepaart mit second hand tut's auch.
    Wie oben schon geschrieben:
    Passen musset...am Körper, wie für den Geldbeutel!

    Meine genauen Ausgaben sind mir nicht mehr bekannt... Hose (ca. 100,-), Jacke (ca. 100,-), Helm (ca. 20,- incl. schwarzem Braincap), Crossstiefel (genau 85,-) .

    Ich hab natürlich noch mehr Klamotten, vier Helme, zwei Paar Schuhe vier Paar Handschuhe und reichlich Unterwäsche , aber es ging hier um die Erstausrüstung.

    Jürgen aus Mahlow grüßt.

  2. Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    16

    Standard Dankeschön!!

    #22
    Moin,

    erstmal ganz vielen Dank für eure Antworten.
    Ich dachte ich gebe mal ein Update:
    Also ich habe jetzt das BMW Einsteigerangebot genutzt. Ich hatte mir einige Sachen bei den Großhändlern angesehen, und bin zu der Meinung gekommen, dass die Klamotten aus dem Einsteigerangebot besser sind, als das, was ich für den selben Preis anderswo bekommen könnte.
    Ob sich der Eindruck bestätigt, werde ich natürlich erst wissen, wenn ich meinen Schein habe, und auch schon ein paar tKm gefahren bin.

    Um das aber nochmal klar zu stellen: Ich konnte das Angebot wahrnehmen, ohne mich zum Kauf einer BMW zu verpflichten. Ausserdem habe ich (als Brillenträger) einen anderen Helm als dem Vorgeschlagenen genommen, und musste nur die Preisdifferenz drauf legen.

    So, ich hoffe das hilft, falls noch jemand in einer ähnlichen Situation ist.

    Gruß,
    der Lurtz


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123