Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

BMW Ralley 3 Anzug nicht wirklich Wasserdicht?

Erstellt von TamsO, 09.07.2013, 15:33 Uhr · 33 Antworten · 5.583 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    780

    Standard

    #31
    Die Sache mit dem Inlay aussen finde ich ja einerseits wirklichkeitsfremd, andrerseits aber deshalb interessant, weil ich nie auf die Idee käme es so zu machen.
    Waschen tu ich meine Moped Klamotten unterwegs ehrlich gesagt nicht und ich stelle mir lieber nicht vor, was passiert, wenn ich bei Nässe im Strassendreck oder noch schlimmer einen "Kuhscheißpass" gefahren bin und das Ding pottendreckig beim nächstenmal unter die Kombi soll.

    Vielleicht bin ich da ja einfach ein bisschen kleinmädchenhaft

  2. Registriert seit
    15.06.2014
    Beiträge
    297

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Gerlinde Beitrag anzeigen
    Die Sache mit dem Inlay aussen finde ich ja einerseits wirklichkeitsfremd, andrerseits aber deshalb interessant, weil ich nie auf die Idee käme es so zu machen.
    Waschen tu ich meine Moped Klamotten unterwegs ehrlich gesagt nicht und ich stelle mir lieber nicht vor, was passiert, wenn ich bei Nässe im Strassendreck oder noch schlimmer einen "Kuhscheißpass" gefahren bin und das Ding pottendreckig beim nächstenmal unter die Kombi soll.

    Vielleicht bin ich da ja einfach ein bisschen kleinmädchenhaft
    Da der Regen von aussen kommt, gehört auch die Membrane nach aussen. Alles andere ist m.M. nicht durchdacht und hat nix mehr mit logischen Denken (allehöchstens mit "billig - haben wollen") zu tun.

  3. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    780

    Standard

    #33
    Ich bin flexibel und lerne gerne dazu.
    Inlay heißt dann wohl nicht für "innen" gedacht.

    Ab welcher Geschwindigkeit flattern die aussen getragenen Goretex Membranen denn dann.

  4. Registriert seit
    20.02.2015
    Beiträge
    325

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Winfried Beitrag anzeigen
    Da der Regen von aussen kommt, gehört auch die Membrane nach aussen. Alles andere ist m.M. nicht durchdacht und hat nix mehr mit logischen Denken (allehöchstens mit "billig - haben wollen") zu tun.
    Hallo, der Anzug ist eigentlich für warme Temperaturen konzipiert, also ohne Inlay würde ich sagen: 18 - 28°,
    von 8 - 18° ist der Inlay bei mir immer drin, hauptsächlich als Windschutz. Also ohne Regen, ab 18 Gras lässt man es raus und hat es
    für Regenereignisse halt dabei. Oder hat Regenkombi dabei.
    Fa. Heldt wirbt sogar damit und hat bei einigen Modellen den Liner größer geschnitten.


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Ralley 2 Pro Anzug zu verkaufen
    Von gipsy601 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 18:09
  2. BMW Goretex Textielkombi wirklich wasserdicht?
    Von AWGDO im Forum Bekleidung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 22:55
  3. Suche BMW Ralley Anzug
    Von BMW ist klasse im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 09:35
  4. BMW Ralley 2 Anzug
    Von eulbot im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 23:37
  5. TuaregWinter (Goretex-) Anzug wirklich wasserdicht?
    Von Matsche1967 im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 11:50