Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

BMW Rallye 2 Anzug

Erstellt von omme67, 06.04.2009, 14:45 Uhr · 23 Antworten · 7.177 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    297

    Daumen runter BMW Rallye 2 Anzug

    #1
    Hi,

    ich habe meinen Rallye 2 Anzug zu BMW geschickt weil nach 36 Monaten drei der Reißverschlüsse defekt waren, zwei Nähte am Bein gerissen sind und der Anzug mal fachmännich gereinigt und impregniert werden sollte.

    Der Anzug hat ca. 25.000 Km strasse und ca 5.000 Km Gelände hinter sich.

    BMW sagt: In dem Zustand lohnt sich die Reparatur nicht!!!

    Sie schicken ihn mir ohne Transportkosten zum entsorgen oder ähnlicher Verwendung zurück.

    Spinnen die?

    Mein Hein Gehricke Touareg Anzug, den ich vorher hatte war halb so teuer und hat mich sieben Jahre und unendlich viele Kilometer ohne Probleme begleitet.

    Mein BMW Rallye 1 Anzug ist nach nunmehr 5 Jahren noch deutlich Besser n Schuss und wurde genau so genutzt wie der Rallye 2.

    Was für ein Schund!!

    Nie wieder eine neuer BMW Anzug made in Taiwan!

    Vielen Dank BMW.

    Meiner NL ist das äusserst peinlich, die wollen jetzt einen Schneider den sie gut kennen um ein angebot bitten.

    Grüße Detlev

  2. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #2
    Gut zu wissen, ex und hopp-Mentalität. Die denken sich wahrscheinlich, du hast Schotter ohne Ende nicht nur unter den Stollen, dann kannst gleich einen neuen Anzug kaufen. Was beschwerst du sich auch, 3 Jahre sind für einen Fahranzug doch superlang, und so billig wie das Ding ist, lohnt sich doch auch keine Reparatur.
    Man sollte sie würgen

  3. Motoduo Gast

    Standard

    #3
    DANKE BMW DANKE !!!

    Ich glaub die Marketingfritzen in diesem Unternehmen haben das Ruder komplett übernommen...

    Die Produkte scheinen nur noch für Jahresfahrleistungen < 3.000 km entwickelt zu werden.

    P.S. Meiner blauer Rallye 1 hält und hält...

  4. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard DANKE BMW DANKE !!!

    #4
    Habe meine Rallye 2 Jacke seit November 2008.
    Unglaublich was sich da schon alles "auflöst"!!!

  5. Wogenwolf Gast

    Standard

    #5
    Tja, wer fährt denn auch mit seiner GS und dem dazugehörigen Anzug ins Gelände?
    Dafür sind die doch nicht gemacht.

    Ein bißchen flanieren über die Kö, mit der GS zur Eisdiele.
    Dafür reicht die Qualität.

    Es ist erschreckend, wie mies die Qualität bei BMW geworden ist.
    Egal, um was es sich handelt.
    Hab mir eine Jacke von Polo für 200 Euronen gekauft, obwohl mir die Rallye II von BMW sehr gut gefällt.
    Aber bei der Qualität verbunden mit den unverschämten Preisen.
    Ein absolutes NOGO.

    In der MO habe die den neuen BMW-Helm System 6 getestet.
    Der Helm kostet ab 500 Euro. Die Seitenblenden sind serienmäßig mit DOPPELKLEBEBAND primitiv fixiert.
    Das Teil ging natürlich verloren. Ticken die noch richtig?

    Wie kann man so ein Unternehmen wie BMW nur so ungebremst gegen die Wand fahren.

  6. Wogenwolf Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    ......Man sollte sie würgen

    Ne, nicht würgen, sondern schlicht und einfach nichts mehr bei BMW kaufen.

  7. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Ne, nicht würgen, sondern schlicht und einfach nichts mehr bei BMW kaufen.
    Recht gesprochen!
    Zum Glück habe ich noch ne 60er Jahre Polizeihose, seit 20 Jahren mein, sturzerprobt, langstreckentauglich, warm und noch nicht eine Naht ist aufgegangen. Wenn die doch nur zum Blau der HP passen würde, dann könnt ich damit auch vor der Eisdiele...

  8. Wogenwolf Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    ...Wenn die doch nur zum Blau der HP passen würde, dann könnt ich damit auch vor der Eisdiele...
    Jaja, das Leben kann schon manchmal grausam sein

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #9
    Ist aber kein Einzelfall markenmäßig. Hab mir in meine Strellson-Jacke ein Dreieck gerissen, und in meiner Naivität dachte ich: gute schweizer Marke, einschicken und fachmännisch reparieren lassen sollte kein Problem sein - nee, ist auch nicht, jedenfalls für Strellson, Antwort war: wir produzieren in China und haben in der Schweiz keine Werkstätte mehr (nur noch Marketingfuzzis, auf die ich reingefallen bin), suchen Sie sich eine örtliche Änderungsschneiderei - toll, bei dem gummierten Textil!
    Übrigens ist HG und die anderen Verdächtigen inzwischen nicht mehr viel billiger - preislich gesehen

  10. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #10
    Habe meinen Rally2pro seit knapp zwei Jahren.
    40'000km auf Strasse, Schotter, Sommer, Winter, Sintflutregenfällen und Trockenperioden.
    Das einzige was kaput ist sind zwei Reissverschlussplättchen, die ich nun mit einem Stück Schnur ersetzt habe, weil man den Reissverschlussschlitten alleine mit dem Handschuh schlecht bedienen kann...
    Vielleicht spielt es auch eine Rolle, wie man mit dem Material umgeht.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Rallye Anzug in 98
    Von Paladin124 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 12:55
  2. Rallye 3 Anzug
    Von mekkimarv im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 18:44
  3. Biete Sonstiges BMW Rallye 1 Anzug
    Von renn-q-treiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 22:14
  4. BMW Rallye 1 Anzug
    Von Motoduo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 09:58
  5. Rallye 2 Anzug BMW
    Von cage im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 17:03