Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

BMW System 4 Helm Futter löst sich auf!

Erstellt von qtreiber007, 24.08.2013, 14:30 Uhr · 13 Antworten · 5.380 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Oldschool Beitrag anzeigen
    Hi,
    wieso bekommst Du den Mief nicht raus? Ist das Innenleben bei Deinem Helm nicht herausnehmbar?
    Ab und zu das Innenleben mit Feinwaschmittel im lauwarmem Handwaschbecken einweichen, bewirkt bei meinem I. auch geruchstechnisch Wunder.
    Gruss
    Rainer

    P.S. : Habt Ihr in Österreich schon Angst vor heute Abend?
    Ser's,

    Der Mief sitzt nicht nur im herausnehmbaren Futter, es gibt ja auch SToffteile, die nicht herausnehmbar sind. Da verwende ich Helminnenreiniger, aber das nutzt auch nur begrenzt.

    Was ist heute abend?

    lG

    Wolfgang

  2. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Ser's,

    Was ist heute abend?

    lG

    Wolfgang
    Verdrängen nutzt nichts! Deutschland - Österreich 4 : 0 ....

  3. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Oldschool Beitrag anzeigen
    Verdrängen nutzt nichts! Deutschland - Österreich 4 : 0 ....
    Ser's,

    des is ma wurscht, denn diesen etwas proletoid gewordenen Liegesport kann ich nicht ausstehen.

    lG

    Wolfgang

  4. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Ser's,

    des is ma wurscht, denn diesen etwas proletoid gewordenen Liegesport kann ich nicht ausstehen.

    lG

    Wolfgang
    OK, als Österreicher würde ich das wahrscheinlich genauso sehen

    Aber zum Thema kann ich auch was beitragen...

    Ich habe im Jahre 2002 zwei neue Systemhelme 4 beim Freundlichen gekauft.
    Meiner war bis zum letzten Jahr in Dauernutzung, der Helm meiner Frau wurde insg. nur ca. 10 mal getragen.

    Gelagert wurden die Helme gleich.

    Das Futter meines Helmes ist noch komplett in Ordnung. Das Futter des Helms meiner Frau ist kaputt, insbesondere die Kinnriemenabdeckung bröselt...

    Meinen Systemhelm habe ich letztes Jahr durch einen Arai Tour X4 ersetzt. Das hätte ich schon viel früher machen sollen.
    Wenn meine Frau wieder mitfährt, wird auch der zweite Systemhelm 4 gegen einen Arai getauscht.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Hexacone löst sich auf...
    Von mal im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 17:58
  2. Schaltgestänge löst sich
    Von postmortal im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 18:31
  3. ESA Zuleitung löst sich auf
    Von Ralle75 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 20:00
  4. Fußraste löst sich
    Von Ron im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 10:03
  5. Sitzbank löst sich auf
    Von DasSchnabeltier im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 16:27