Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

BMW Textilanzug reinigen

Erstellt von Maxell63, 02.07.2007, 21:12 Uhr · 13 Antworten · 3.810 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard BMW Textilanzug reinigen

    #1
    Vielleicht hat einer von euch einen Tip. Ich habe einen ca 8 Jahren alten Textelanzug von BMW. "Savanna" heisst das gute Stück. Er ist einwandfrei ok, nur ist er im Laufe der Zeit inzwischen an der Vorderseite reichlich dreckig. Aus dem urspünglichen Gelb ist so ein Grau-Gelb geworden. Ich habe den Anzug mal in der Maschine gewaschen, was nicht wirklich geholfen hat. Auch der Test an einer kleinen Stelle mit Scheuermilch hilft da was...

    Kennt da irgendjemand einen Zaubertrick, wie ich das Ding wieder so schön Gelb bekomme, wie an der Rückseite...

    Wäre prima

  2. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Beitrag

    #2
    Moin Moin,

    geh da mal mit "Rei in der Tube" ran.

    Meine bessere Hälfte fährt den Savanna 2 und ich den Rallye 2. Da wir bei jedem Wetter fahren, sehen unsere Anzüge schon nach kurzer Zeit wieder aus wie´n Sau.

    Kannst aber nicht alle paar Wochen das Teil in die Waschmaschine stecken, zumal wir auch die Erfahrung gemacht haben (egal mit welchem Waschmittel), daß die deftigen Flecken so auch nicht ganz raus gehen.

    "Rei" mit ner festen Bürste in den Textilstoff einreiben und abwaschen; das war´s auch schon. Seit dem wir das machen, sehen unsere Anzüge (insbesondere die hellen Stellen am Rallye 2) deutlich besser aus und wir müssen sie auch seltener in der Maschine waschen.

    Grüße

    Bernd

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #3
    Hi
    Ich weiche meinen erst mal über Nacht ein und bürste dann am Folgetag mit Neutralseife. Erst anschliessend kommt das Ding in die WaMa
    gerd

  4. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    58

    Standard Textielanzug Reinigen

    #4
    Moin zusammen,
    da ich nicht nur GS Fahr sondern im richtigen leben eine Wäscherei betreibe hier mal ein Link xxxxxxx da kannst du dich mal schlau machen auch Imprägnieren macht bei der Savanna Sinn, trage denn gleichen Anzug. Falls fragen dazu meine Tel. steht da auch drin,
    vieleicht kann ich dir ja schon telefonisch ein bischen helfen

    Waschbaer

    [EDIT]Bitte keine Werbung[/EDIT]

  5. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #5
    Ich nehme S100 Textil-Wash und S100 Textil Imprägnierer! Alles top!GrußCS

  6. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #6
    na super..das sind doch schon mal ein paar Tips..Werde ich testen

    Merci

  7. Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    55

    Standard

    #7
    wo wir beim Thema Reinigung sind..

    gibt es Tips wie man am besten den Anzug Rallye Pro2 reinigt, Goretex etc.

    Bei meinem wäre es nu fällig...

  8. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Ammok
    wo wir beim Thema Reinigung sind..

    gibt es Tips wie man am besten den Anzug Rallye Pro2 reinigt, Goretex etc.

    Bei meinem wäre es nu fällig...
    Ich dachte nur das Insert ist beim RalleyPro GoreTex? Nimms einfach raus

    Ansonsten gibts Goe-Tex Reiniger... aber hartnäckige Verschmutzungen sind da ein Problem. Aufpassen beim Imprägnierer!
    Flüssig Imprägnierer:
    Kommt in die Weichspüler Kammer. Diese muss "klinisch" rein von Weichspüler sein, sonst "haftet" es nicht an den Fasern und ist wirkungslos. Danach MUSS der Anzug in den Trockner oder notfalls mit dem Bügeleisen erwärmt werden, damit der Imprägnierer aktiviert wird.
    Hier hatte ich allerdings auch nach dem Reinigen stellenweise weisse Ränder und (weil das Innenfutter ja auch getränkt ist) kann ich mir vorstellen, dass es ggf. der Haut probleme bereiten könnte (hatte ich nicht)

    Spühflasche:
    Ist in Verleich recht teuer, aber halt einfach in der Anwendung wie Schuhe einsprühen.... Den Anzug nach der Reinigung (ACHTUNG auch hier KEIN Weichspüler und das Weichspülerfach vorher gründlich reinigen!) satt einsprühen. Es kann ruhig etwas feucht werden, normal hinterlässt der Imprägnierer keine Ränder. Leider wäscht der sich im vergleich zum Waschimprägnierer schneller wieder runter und nach jeder Regenfahrt muss neu eingesprüht werden.

  9. Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    55

    Standard

    #9
    merci

  10. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #10
    Gore Tex niemals in die Waschmaschine geben! S100 Textilreiniger in der Badewanne von Hand waschen (evtl. eine Bürste zu Hilfe nehmen) auf der Leine trocknen und anschließend imprägnieren feddich.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Textilanzug Hose: Gr. L / Jacke: Gr. XL
    Von Circoloco im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 16:39
  2. Textilanzug waschen
    Von GS-Reiner im Forum Bekleidung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 15:05
  3. Biete Sonstiges BMW Textilanzug Herren Gr.L
    Von 12hunderter im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 22:08
  4. Welcher Textilanzug?
    Von **Ninjalover** im Forum Bekleidung
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 00:28
  5. Suche textilanzug BMW grösse 52
    Von jueroan58 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 21:18