Ergebnis 1 bis 6 von 6

BMW Touring pro 2, Daytone trans open oder Daytona Touring star?? Entscheidungshilfe

Erstellt von tubser, 27.03.2015, 11:38 Uhr · 5 Antworten · 979 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    151

    Standard BMW Touring pro 2, Daytone trans open oder Daytona Touring star?? Entscheidungshilfe

    #1
    Hallo an Euch
    Ich fahre eine 1150gs und muss mir neue Stiefel zulegen und bin mir nicht sicher, für welchen ich mich entscheide. Anprobiert habe ich alle, gute Passform haben alle 3. Den BMW-Touring pro 2 kōnnte ich für 22o,-bekommen, bei meinen Riesenwaden scheuern sie allerdings etwas am oberen Rand. Die Passform und das Handling beim Anziehen bei den Daytonas ist einfach besser. Vom Gefűhl her gefallen mir die Trans open von Daytona am besten, super Passform, super Einstieg. Ich habe nur Angst, im Sommer in diesen hohen Bechern einzugehen. Wie sind Eure Erfahrungen bzw wie wűrdet Ihr Entscheiden?? Aktuelle Preislage:
    BMW-Touring pro 220,-
    Daytona Touring star 299,-
    Daytona Trans open 339,-
    Ich würde mich sehr freuen, Tips von Euch zu bekommen. Viele Grűße von tubser

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.015

    Standard

    #2
    Ich hatte die Transopen nur kurz, viel zu steif, viel zu warm, wenig Gefühl fürs schalten und ein enormer "Umhub" des Fußes nötig zwischen hoch und runterschalten.

    Nun fahre ich Sommer bis Übergang die Daytona Shorty ohne Membran und bei richtig tiefen Temps. oder Sauwetter den Touring Star (mit Membran).
    Letzterer ist ab Übergangstemps. auch deutlich zu warm.

    Die Fußheizung der Q ist einfach zu gut!

  3. Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    2.319

    Standard

    #3
    Servus Tubser
    was die Trans Open GTX im Sommer angeht, da kann ich Dich beruhigen - da ist auch bei 28 Grad noch ein angenehmes Raumklima drinnen

    Für mich nach wie vor ein Allwetterstiefel mit dem sich auch gut mal ein paar Meter laufen lassen

    Auch bei 400 km Regen auf der BAB fast komplett trockene Füsse - ein paar Tropfen hats unten wo die Überlaschungen sind durch den Reissverschluss gedrückt - aber eigentlich nicht der Rede Wert

    Im Winter auch angenehm, mit dicken Socken drunter

    Das einzige was mich an den Stiefeln nervt sind die Stahlapplikationen vorne - da ich im Sitzen nicht vollfüßig auftrete bin ich da am Anfang immer drauf herumgeschlittert Hat sich aber mittlerweile gegeben und da es mittlerweile meine 3.Stiefel sind...

    Tip: Guck Dir auch mal den Sidi Adventure an - auch sehr angenehm zu tragen - reinschlüpfen & wohlfühlen

    Gruß
    Andreas

  4. Registriert seit
    16.08.2013
    Beiträge
    105

    Standard

    #4
    Ich hatte die Trans-Open. Leider hatte ich bei den Fersen keinen guten Halt. Ich musste immer dicke Socken anziehen. Die Stahlapplikationen habe ich einfach entfernt. Sie sind genietet und geleimt. Man kann sie einfach mit etwas Kraft vom Stiefel weg machen. Bis auf die Grösse war ich mit dem Trans-Open zufrieden. Wichtig ist, dass man die Stiefel probiert und nicht wie ich, über Internet bestellt, ohne vorher probiert zu haben. Ich hatte den Touring Star GTX und dachte mir, dass der Trans-Open in der gleichen Grösse wie der Touring Star auch passt. War leider falsch, der Trans-Open hätte ich eine halbe Nummer kleiner nehmen müssen.

    Ich habe aber dann doch nach 2 Jahren die Alpinestar Toucan GTX gekauft. Der Stiefel ist super. Wasserdicht, Atmungsaktiv und durch die beiden Schnallen sehr gut auf den Fuss einstellbar. Den Toucan würde ich sofort wieder kaufen.
    Der Sidi Adventure hat mir leider nicht gepasst bzw. fühlte mich im Laden damit nicht wohl.

  5. Registriert seit
    05.04.2009
    Beiträge
    74

    Standard

    #5
    Hallo,

    ich habe den Trans Open GTX und den Daytona Travel Star.
    Bin mit beiden sehr zufrieden.
    Mit dem Trans Open war ich letztes Jahr in Kroatien. Auch bei 30 Grad keine Probleme mit dem "Fußklima"

    Grüße
    Ralf

  6. Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    1.226

    Standard

    #6
    Kann ich nur bestätigen


 

Ähnliche Themen

  1. Suche BMW Rallye Pro 3 in schwarz oder blau grau
    Von olibrink im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2014, 12:48
  2. Alpinestars Toucan oder DAYTONA TOURING STAR GTX
    Von honkman im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 22:39
  3. Helme Nexo X-Tour Pro oder IXS HX 279 - Erfahrungen?
    Von Carlimero im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2013, 11:09
  4. Tausche BMW Rallye Pro 2 blau/grau Tausch oder .....
    Von tem im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 19:05
  5. BMW Rallye Pro oder Streetguard?
    Von Peter GS im Forum Bekleidung
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 18:20