Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Caberg Tourmax

Erstellt von funnybike, 12.02.2015, 09:31 Uhr · 14 Antworten · 4.206 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    92

    Böse Verspricht mehr als er hält

    #11
    Hallo,
    ich fahr den Helm jetzt seit ca. 1 Jahr und rund 15.000 km. Gekauft hab ich ihn weil es der einzige Klapphelm mit Schild ist und mit Brille gefahren werden kann (Motorradbrille nicht Sehbrille meine ich). Das konnte auch schon der alte BMW Helm 2 und 3, allerdings viel einfacher als der Caberg.
    Homologation hat er übrigens nur als geschlossener Helm und nach oben geklapptem Kinnteil, keineswegs mit abgenommenem Kinnteil. Das ist ein Gag, sonst nichts.
    Meine Erfahrungen sind folgende:
    Helm sitzt gut und satt, Lautstärke Mittelmaß (nicht viel besser als mein ausgeleierter BMW 4). Das Kinnteil ist durchaus stabil und rastet gut, ist nicht besoners leichtgängig und bleibt in jeder Position, macht einen soliden Eindruck auch im Vergleich zum BMW Helm.
    Schiebt man es allerdings ganz nach oben, kann es passieren daß es oben arretiert, dann beginnt das Gefummel um den seitlichen Schiebeschalter zu finden was mit Handschuhen nicht geht. Der ist nämlich für das zulässige Fahren mit geöffnetem Kinnteil verantwortlich, ein überflüssiger Murks.
    Das Abnehmen und vor allem das wieder montieren des Visiers ist ein Geduldspiel ohne Ende, 15 Minuten sind auch mit Übung einzukalkulieren und man läuft Gefahr eines der Kleinteile dabei zu verlieren, ohne die sich das Visier nicht mehr montieren läßt. Das hat BMW, resp. Schuberth beim BMW 4 um Klassen besser gemacht. Das Pinlock Visier ist ok, solange es nicht regnet. Dann laufen nach 10 Minuten die ersten Regentropfen innen am Visier runter, auch wenn man das Visier noch so fest zudrückt. Ist es abgenommen ist der Ausschnitt für eine Motorradbrille/Crossbrille extrem eng und man sollte beim Kauf gleich mal probieren ob sie reinpaßt.
    Belüftung ist leider auch ein Scherz. Der Schieber oben am Kopf hat offensichtlich keine Wirkung und es kommt immer gleichviel, nämlich keine Luft rein. Mit dem Riemen habe ich kein Problem und für den Preis wäre er o.k., aber nur wenn man die Option Crossbrille nicht nutzt und wenn man ein dichtes Exemplar erwischt, sonst gibt es wesentlich bessere Klapphelme.
    Ärgernis ist auch Caberg selbst. Nachdem der Tourmax auf dem Markt war emmpfahl Caberg das Just Speak easy aus dem eigenen Haus als Bluetooth Kit. Nachdem ich es gekauft hatte mußte ich feststellen, daß es nicht in die Ohr-Ausschnitte passt!
    Vielleicht kann ja jemand eins brauchen, ist unbenutzt.
    In der Summe leider mehr Negatives als Positives.

    deichselhirsch

  2. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von deichselhirsch Beitrag anzeigen
    Belüftung ist leider auch ein Scherz. Der Schieber oben am Kopf hat offensichtlich keine Wirkung und es kommt immer gleichviel, nämlich keine Luft rein.
    deichselhirsch
    Siehe Beitrag #6 von mir...

  3. Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    92

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Q-otti Beitrag anzeigen
    Siehe Beitrag #6 von mir...
    ja, hatte ich schon gelesen und ist ganz offenbar kein Einzelfall, war auch in irgend einem Test gestanden.

  4. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.356

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Q-otti Beitrag anzeigen
    Ist der Tourmax nicht der Helm, der außen Belüftungsöffnungen hat und innen im Polster auch, aber dazwischen eine komplett geschlossene Styroporkugel sitzt?
    Das ist schon ein Knaller!
    Dass bei jedem Helm einige Sachen besser oder schlechter funktionieren ist logisch. Beurteilung obliegt jedem selbst und ist ggf. auch eine Frage des Preises.

    Bei einer Baufirma, die bei einem Hausbau die Fenster nur aufmalt, statt einzubauen, will ich aber grundsätzlich nicht mehr kaufen!
    Caberg ist damit soeben auf meiner persönlichen NO-GO-Liste gelandet.

  5. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #15
    Hmm....also ich kann das so nicht ganz unterschreiben....

    Gut - ich bastel an dem Helm nicht ständig um, da ich noch einen Shoei Klapphelm hab. Bei mir bleibt alles so, wie es ist.
    Ich nutze ihn nur für kl. Touren und hab ehrlich gestanden, die Lüftung noch nicht bemühen müssen. Aber das werde ich schnellstens nachholen. Von dem "Just speak" hab ich direkt Abstand genommen und mir das SENA einbauen lassen.
    Eine Cross Brille hab ich auch nicht....bin also vlt. was anspruchsloser, aber zufrieden. Für das kleine Geld verlange ich auch nicht mehr....


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Helm Caberg Justissimo GT XL 61-62 schwarz metallic
    Von sonnenrad im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 21:52
  2. Verkaufe Caberg Justissimo GT
    Von rubberduck1411 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 15:37
  3. CABERG KL. HELM
    Von steinstark im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 08:15
  4. Caberg Rhyno
    Von Marco im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 17:46
  5. Caberg Breeze
    Von billy im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.08.2006, 22:21