Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 86

Companero Boreal

Erstellt von gshogi, 26.11.2013, 16:11 Uhr · 85 Antworten · 30.715 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.630

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von gshogi Beitrag anzeigen
    Am Randeen TT Companero gibt es ja auch bei TT in Schwarz und unverschämter Weise für 50€ mehr!
    Tarnfarben waren schon immer etwas teurer.

    Josef

  2. Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    Tarnfarben waren schon immer etwas teurer.
    Moin Josef,

    falsch, die Lösung steht unter dem Beitrag von gshoggi.

  3. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #33
    Den Companero-Boreal gibt es neben den Touratech Farbe auch OHNE Aufpreis in schwarz! Lieferbar erst ab ca. Anfang April 2014.
    Den (Ur-) Companero Worldwide gibt es auch in schwarz und kostet bei der Hose 50.- € mehr. Dafür hat diese ein paar Features mehr.

    Der Boreal ist der 3-Lagen Laminat Anzug (999.- € Jacke + 649.- € Hose)
    Der Worldwide besteht aus 2 Anzügen (Sommeranzug und Laminat-Überzieher) (1149.- € Jacke + 699.- € Hose gelb / 749.- € Hose schwarz)

  4. Registriert seit
    27.05.2007
    Beiträge
    80

    Standard

    #34
    Hallöchen,

    hat jemand mit dem Anzug bisher schon einmal Erfahrung gesammelt?! Ist neben dem KLIM Baulands aktuell in meiner Wunschliste. Den Worldwide hatte ich schonmal an und irgendwie war mir das zu viel Zeug, wenn man alles an hatte. Der reine Unteranzug war echt top aber mit Überzeugs keine wirkliche Verbesserung zu meiner aktuellen IXS Montevideo. Den Boreal gab es leider nicht in meiner passenden Größe.

    Meine Fragen:

    1. Wie gut ist die Belüftung?! Reichen die Reißverschlüsse?! Der Badlands hat ja an den Ärmeln noch welche.

    2. Wie Wind & Regendicht ist der Anzug?! Bin i.d.R. ne Frierhippe und hab immer eine Lage mehr an als üblich ;D Ausgenommen bei 30 Grad hab ich dann auch mal alles aus der Montevideo gezippt.

    3. Wie seid ihr mit der Verarbeitung zufrieden?!



    Ich fahre viel Touren und nach Möglichkeit mit erhöhtem Schottenanteil und leichtem Gelände. Es kann also auch mal etwas warm werden, daher die Frage nach der Belüftung. Für Endurotrainings kann ich weiter meine Montevideo verwenden. Die ist komplett geöffnet ohne Membran vergleichbar mit dem Worldwide Unterzeugs.

    LG und Danke!

  5. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #35
    Hallo,
    ich fahre den boreal nun ca. ein Jahr und 13000 km. Als ich bei TT war und den Anzug probierte hatte ich den Klim Badlands auch noch auf dem Zettel. Nach der Anprobe des Boreal allerdings nicht mehr! Der Anzug ist wie für mich gemacht und passt mir, mit oder ohne Innenjacke und wie -Hose, wie angegossen. Kein vergleich zum Companero Worldwide der mir auch viel zu viel war.....

    zu deinen Fragen:
    1. Die Belüftung ist für mein Empfinden in Mitteleuropa völlig i.O. natürlich nicht zu vergleichen mit einem Eishockeytrikot. Aber auf jeden Fall um Welten besser als mein altern IXS Anzug mit Gore Z-Liner-Konstruktion.
    2. Der ANzug ist absolut Wind und Wasserdicht. 5000 km in Schottland bei Scheißwetter gingen völlig an mir vorüber! Der einzige Nachteil, wenn man davon sprechen kann, der Gore 3-Lagen-Konstruktion ist, dass es "einen Kittel kälter" ist. Im Klartext muss bis < 15 °C immer eine Lage Mikrofaserwäsche mehr anziehen. Aber das ist absolut kein Problem für mich!
    3. ein Wort: Top!


    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen,

    Grüße,
    Guy

  6. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #36
    Du Must die einfach anziehen und sehen wo du dich wohl fühlst. Ich bin mit dem Klim gerade 2000km in 3 Tagen von 0grad Schnee über 5 Stunden dauer Regen bis zu 18 Grad Sonne gefahren und fühlte mich, außer im Schnee , pudelwohl und trocken.

    Das sind beides gute Anzüge

  7. Registriert seit
    27.05.2007
    Beiträge
    80

    Standard

    #37
    Danke, dass klingt ja schon mal gut.

    Aktuell habe ich diese Pro und Contra Liste für die Anzüge angefertigt.

    1. TT Boreal
    + herausnehmbares Innenfutter
    + großer Rückenprotektor
    + mehrere Ansprechpartner in Deutschland im Falle einer Reparatur
    - weniger Belüftung als der Klim

    2. KLIM Badlands
    + etwas günstiger (aber auch kein Innenfutter)
    + mehr Belüftungsmöglichkeiten
    + Fach für Trinkblase
    - kein Innenfutter
    - Ansprechpartner nur übers Internet (bezgl. meines Wohnortes)

    Sobald das Kleingeld vorhanden ist werde ich mal beide ordern und anprobieren. Ich werde berichten!

    Lg Matthias

  8. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #38
    Aktuell empfinde ich das nicht vorhandene Innenfutter des Klim als plus. Wenn es kalt ist trage ich eine softshelljacke drunter, die ich dann am Ziel ebenfalls nutzen kann,. Das Innenfutter ist nur unnutzer Ballast in meinen Augen. Noch mehr Reißverschlüsse und Druckknöpfe die kaputtgehen können.

    Frank

  9. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Stonehorn Beitrag anzeigen
    Danke, dass klingt ja schon mal gut.

    Aktuell habe ich diese Pro und Contra Liste für die Anzüge angefertigt.

    2. KLIM Badlands
    + etwas günstiger (aber auch kein Innenfutter)
    + mehr Belüftungsmöglichkeiten
    + Fach für Trinkblase
    - kein Innenfutter
    - Ansprechpartner nur übers Internet (bezgl. meines Wohnortes)

    Sobald das Kleingeld vorhanden ist werde ich mal beide ordern und anprobieren. Ich werde berichten!
    Lg Matthias
    Dazu vielleicht mal hier ein paar Infos: #66 Welchen Textilanzug für längere Reisen?

    Gruss
    Jan

  10. Registriert seit
    18.02.2008
    Beiträge
    148

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Aktuell empfinde ich das nicht vorhandene Innenfutter des Klim als plus. Wenn es kalt ist trage ich eine softshelljacke drunter, die ich dann am Ziel ebenfalls nutzen kann,. Das Innenfutter ist nur unnutzer Ballast in meinen Augen. Noch mehr Reißverschlüsse und Druckknöpfe die kaputtgehen können.

    Frank
    Und hat der Boreal ein Innenfutter? Nein hat er nicht.
    Er hat eine Polartec Fleeceijacke, die als separate Jacke getragen werden kann.
    Also nix unnützer Ballast

    siehe hier.

    Andreas


 
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Touratech Companero, Stadler Evo
    Von Weinviertler im Forum Bekleidung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 04.08.2014, 19:30
  2. Biete Sonstiges Stadler Companero (Neu)
    Von MK1957 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 21:56
  3. COMPANERO - Black Edition
    Von Eszet im Forum Bekleidung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 19:34
  4. Rallye 3 vs Companero
    Von Joey1969 im Forum Bekleidung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 09:58
  5. Bekleidung, Anzug COMPAÑERO
    Von enduro43 im Forum Bekleidung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 13:40