Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

an die Cross-Stiefel-Fahrer hier

Erstellt von gser, 15.06.2010, 15:06 Uhr · 12 Antworten · 2.972 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    126

    Standard an die Cross-Stiefel-Fahrer hier

    #1
    also ich habe seit 1 Jahr Sidi Cross-Stiefel.
    Ist fahre sehr gerne damit. Allerdings nervt mich eins.
    Die Dinger sind nicht dicht.
    Der Verkäufer hatte mich darauf auch mehrfach hingewiesen, ich war damit einverstanden. Aber dass es so naß drin wird, hätte ich nicht gedacht.
    Die Sohlennäthe und sonst. Lederzeugs dran wird stets mit Lederpflege gut gepflegt. Die Nässe kommt nicht von unten, was ich bereits mehrfach im Bach getestet habe. Meine Motorradhose trage ich im Stiefel.
    Bei Regen läuft dann das Wasser am Schienbein in die Schuhe und ich stehe förmlich im Wasser.
    Meine Goretex-Hose ist unten leider nicht so weit, daß ich die Hose über die Stiefel drüber bringe.

    Hat mal einer nen guten Tip?

    Philipp

  2. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #2
    Wenn die Hose nicht über die Stiefel geht, hilft nur eins: wasserdichte Socken, solche GoreTex-Strümpfe z.B. von Alpine Stars. Mit denen habe ich gute Erfahrungen gemacht. Tragen sich leicht, "unbemerkt" und sind dicht.
    Denn selbst Stulpen aus dem Bergsportbereich helfen nur bedingt, auf Dauer rinnt auch da das Wasser irgendwo rein. Vielleicht eine Kombination von Beidem?

  3. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #3
    Ja, das mit den Gore-Socken ist wohl die einzig bequeme Möglichkeit.

    Ansonsten die gute alte Regenhose, die ist so weit, daß sie über die Stiefel paßt...

  4. Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    126

    Standard

    #4
    Goretex-Socken?

    wenn mehrere Tage unterwegs, müssen die Dinger doch miefen, oder?

  5. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von gser Beitrag anzeigen
    Goretex-Socken?

    wenn mehrere Tage unterwegs, müssen die Dinger doch miefen, oder?
    Ser's,

    man kann auch meherer Paare davon mitnehmen

    liebe Grüße

    Wolfgang

  6. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    382

    Daumen hoch wasserdichte Socken

    #6
    wenn mehrere Tage unterwegs, müssen die Dinger doch miefen, oder?
    Kaum mehr als ein Gore-Tex Stiefel. Man kann ja mehr als ein Paar mitnehmen und waschen ist im Gegensatz zum Stiefel ebenfalls möglich. Wobei mehrere Tage im Regen sicherlich eher die Ausnahme sind. Es besteht auch die Möglichkeit eine dünne Socke drunter anzuziehen. Und schließlich werden die Stiefel irgendwann mal wieder trocken. Gerade die Cross-Stiefel trocknen doch recht schnell.

    Nutze seit kurzem diese hier http://www.amazon.de/Seal-Skinz-Sock.../dp/B000G3I08U
    Nicht ganz billig, aber trocken und warm. Ziehe sie, wie einen Regenkombi, nur an wenn es wirklich regnet oder aber wenn mich mal ein schneller Schauer erwischt hat und die Stiefel innen nass geworden sind. Füße bleiben schön trocken und warm.

  7. Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    1.405

    Standard

    #7
    Breites Klebeband (Paketband) ein paarmal oben um den Stiefel und die Hose gewickelt, schaut nicht schön aus aber im Regen sollte das ja egal sein.
    Auf jeden Fall ist dann von oben dicht.

  8. Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    126

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Polly Beitrag anzeigen
    Breites Klebeband (Paketband) ein paarmal oben um den Stiefel und die Hose gewickelt, schaut nicht schön aus aber im Regen sollte das ja egal sein.
    Auf jeden Fall ist dann von oben dicht.
    sag mal Polly, wie bist Du denn drauf?
    Das geht ja wohl gar nicht. Dann lieber doch die Plastiktüte von Aldi und Co
    um die Füße gewickelt.

  9. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von gser Beitrag anzeigen
    sag mal Polly, wie bist Du denn drauf?
    Das geht ja wohl gar nicht. Dann lieber doch die Plastiktüte von Aldi und Co
    um die Füße gewickelt.
    Dann kannste die Plastiktüte aber in dem Stiefel tragen. Hält auch trocken und ist billiger als die Goretex Socke!! Nach Gebrauch und Regen schmeißt du sie einfach weg. Und wenn's wieder dunkel wird am Himmel, hälst du schnell beim Aldi an und kaufst ein Paar Neue

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von gser Beitrag anzeigen
    sag mal Polly, wie bist Du denn drauf?
    Das geht ja wohl gar nicht. Dann lieber doch die Plastiktüte von Aldi und Co
    um die Füße gewickelt.
    ist unter Enduristen ne Standardlösung, BMW-Fahrer sind sich dazu möglicherweise zu fein.
    Wasser im Stiefel wenn die Hose drinsteckt hat nix mit Crossstiefeln zu tun, das passiert bei jedem Stiefel. Hilft nur Regenhose.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2 Paar Stiefel BMW GS2 Enduro Cross
    Von el_conguero im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 13:15
  2. Cross Stiefel Touareg
    Von Moggi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 18:42
  3. Cross Stiefel und Schalthebel
    Von Fi156 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 21:04
  4. Biete Sonstiges Biete Enduro/Cross-Stiefel, Gr. 43
    Von DDP im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 07:40
  5. Richtige Cross-Stiefel und wie schalten????
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 20:09