Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 61

Die Katastrophe mit Hein-Gericke, Louis, Polo und Konsorten

Erstellt von Sealiner, 16.09.2011, 09:44 Uhr · 60 Antworten · 16.593 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    136

    Standard

    #31
    Eingehend auf das Eingangsstatement, dass der Kundes es aktuell nicht leicht hat, Waren in "echten" Verkaufsläden zu erstehen, liegt natürlich auch an einer "geiz ist geil " Mentalität, sich also im Laden etwas anzusehen, um es dann im Netz zu kaufen. Die "großen 3 " bedienen
    primäre Massengeschmack zu möglichst günstigen Preisen; etwas ausgefallenere Wünsche sind schwer oder gar nicht regelbar. So wollte ich den Schubert C3 in Dekor "World" kaufen. Auch für Geld und gute Worte nicht machbar, so dass ich nun einen "Stripes" habe. Ferner kann ich den Vorrednern anschließen und empfehlen, sich bei kleineren Spezialisten umzusehen. ... allerdings kann ich hier im Grossraum Hamburg auf hohem Niveau klagen, da hier viele Anbieter Ladengeschäfte betreiben

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #32
    Es kommt auch darauf an, wann man bei den Diskountern reingeht. Im Frühjahr sind die Regale voll. Im September mit - 20 % sind sie es nicht.

  3. Registriert seit
    21.04.2008
    Beiträge
    240

    Standard Die 3

    #33
    Also von meinem Standort aus gesehen sind alle drei etwa 30 Kilometer weg.
    Bei HeinGerricke ist es so lala, nicht wirlich gut nur Aushilfen und der Laden nach dem Umzug naja (war eher ein Rückzug!) Service naja, geht so!
    Bei Polo sind die Aushilfen mehr und etwas bemühter ohne zu Teil zu wissen was sie tun. Service naja geht so!
    Bei Louis muß ich beim Personal sagen das es sehr bemüht ist, sehr gute Fachkenntnisse hat und einem wirklich weiterhilft. Service find ich gut!

    Beim bestellen aus dem Katalog hat Louis mit 2-3 Tagen auch die Nase vorn und man kann die Ware die nicht gefällt kostenlos zurück senden.

    Bei Polo und Gerricke dauert es gut eine Woche, bei Polo ab und an auch länger.


    Und zum Schluß ich arbeite nicht bei den dreien und ich hab außer der Kundenbeziehung keinerlei Bezug zu diesen Dreien.
    Es ist nur meine eigene Erfahrung.

    Größere Dinge kauf ich beim , weil mit dem kann ich mich immer noch auf ein paar Prozente einigen, was bei den großen nicht geht!

  4. Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    72

    Standard

    #34
    Ich habe ganz ähnliche Erfahrungen gemacht. HG hat sich in eine Richtung entwickelt, daß ich schon lange nicht mehr da war, Polo und Louis sind in Braunschweig und HH (da wohnt meine Freundin, daher kaufe ich da manchmal ein) größtenteils bemüht, haben aber nicht unbedingt das was ich wollte. Und bei beiden sind mir schon Verkäufer begegnet, denen ich ihre Produkte erklärt habe. Und es ist oft schwierig, wenn man genau weiß was man will. Erstaunlich viele Verkäufer können das nicht umsetzen.

    Die Kleinen sind teilweise besser, brauchen aber die Unterstützung der Marken die sie vertreten. So kaufe ich z.B. bei Stadler nicht mehr weil die mich mal ganz derb an der Nase herumgeführt haben. Und dabei ging es um eine Kombi für 1.600 €. Da bin ich auch nachtragend.

    Wer mich wirklich beeindruckt hat ist die Bikearena in HH. Die bauen einem zur Not auch was.

    Ansonsten versuche ich es gerne mal auf der Messe in Dortmund. Viele Angebote und riesige Auswahl. Allerdings braucht man eine gewisse Geduld und Leidensfähigkeit.

  5. Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    318

    Standard

    #35
    Es ist wohl immer eine Frage, mit welchen Ansprüchen man in den Laden stiefelt und wie viel man vom Personal erwartet.
    Und dann ist immer noch die Frage, auf wen man dort trifft, bzw. wie die örtliche Marktleitung aufgestellt ist.

    Hier in Braunschweig haben wir alle drei Verdächtigen, und ich habe bis dato keinerlei schlechten Erfahrungen gemacht.
    Meine HG Hose hält seit 100.000 Kilometern, wie auch die AlpineStars, die ich dort gekauft habe.
    Die Polo Jacke Mohawk war nicht allzu teuer, taugt für nen Vielfahrer nur nicht allzu viel, aber es passt.
    Und bei Louis decke ich den Bedarf an Öl und Kleinkrams.

    Dass hier die über alles gelobt werden, kann wohl wirklich nur für große Niederlassungen gelten.
    Der hiesige hatte damals nicht mal die RallyeWeste zum anprobieren.
    Er musste bestellen, weil ja vorhalten so teuer ist, und ich durfte zwei Wochen warten.
    Da war ich, wenn ich bei den drei anderen mal bestellen musste, deutlich schneller.

    Gut, ich bin ein Typ, der sich recht schnell entscheidet, ohne jetzt 18 verschiedene Varianten zu probieren.
    Daher bin iich auf das Personal bis auf Bestellung oder Bezahlung so gut wie kaum angewiesen.

    gruss kelle!

  6. Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    72

    Standard

    #36
    Stimmt, BMW BS ist in Bezug auf Klamotten und Zubehör nicht so prall.

  7. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #37
    Tach je sacht
    Bei mir hier in Berlin kann ich mich nicht beschweren. Gut wir sind auch ein wenig verwöhnt, denn die großen Zwei (HG ist nicht mehr wirklich mehr das Wahre) haben hier jeweils DREI Filialen. Und was den Service angeht hat der bis jetzt immer gepasst! Die Leute schmeissen sich richtig ins Zeug, und wenn mal was nicht da ist wird rumtelefoniert, zurückgelegt und gekümmert. Sprich "Sorry leider haben XXX nicht da, aber die Filiale Bundesallee hat noch was und legt es auf Deinen Namen zurück. Auch bis morgen, kein Problem!"
    oder
    "Ne ich hab grad telefoniert und das Teil ist in keiner Berliner Filiale vorrätig. Ich kann es Dir aber bestellen und kostenlos gleich zu Dir nach Hause schicken lassen. " (und das war bei nem 4,- Euro Artikel)
    Klar gerät man mal auch an nen Azubie der grad mal ne Woche da ist, aber die verweisen einen dann auch an den erfahreneren Kollegen. Da hab ich nicht wirklich ein Problem mit!
    Dazu muss ich aber auch sagen, ich behandle die Leute auch so wie ich behandelt werden will!!!
    Ich arbeite selber in der Dienstleistung und wie sich da manchmal der "König" Kunde benimmt!

  8. Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    321

    Standard

    #38
    Hey Micha, ich verstehe dich.
    Mich sehen die großen drei sowieso nicht mehr. Es gibt kaum Qualität.
    Ich kaufe lieber im ausgesuchten Fachhandel. Da versteht der Verkäufer was ich will.
    Und diese Super, Sonder, Überdrüber Angebote sind in Wahrheit ja wirklich keine Schnäppchen. Das Zeug ist ja nicht mehr wert.
    Und die Markenware dort kostet ja eh gleich viel wie woanders auch.
    Habe mich auch schon lange darüber geärgert, deswegen sehen die mich nicht mehr.

    Gruß, Andy

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #39
    Im Textilbereich sind erhebliche Margen drin, darum kann es dort auch immer mehr Prozente geben. Besonders bei den Mengen welche die grossen aus Fernost (China, Pakistan, Vietnam) abnehmen.

    Ausserdem: Wer oft viel Rabatt einräumt, dessen Preise waren von Anfang an zu hoch.

  10. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    115

    Standard

    #40
    ich gehe fast immer in den Tante Louise-Shop in Köln auf der Bonner Str. Ich kann da bisher nix Negatives bezüglich Service oder Warenqualität sagen. Eher im Gegenteil.

    Weiß natürlich nicht, wie es ist, wenn man sich da die billigsten Klamotten kauft, da wird die Quali wohl auch nicht so hoch sein...

    Wie meine Oma schon sagte: Wat nix koß, is auch nix...

    Wenn man bei Louis, Polo etc im oberen Preissegment kauft, bekommt man auch gute Sachen.


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Hein Gericke Master IV NEU
    Von AmperTiger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 06:45
  2. Biete Sonstiges Stiefel Hein Gericke Gr. 36
    Von weisser Adler im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 16:19
  3. Textiljacken Hein Gericke
    Von heko im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 15:47
  4. suche poi´s von polo, louis & hein gericke im .pgi format
    Von simonf650gsmüller im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 07:50
  5. 20%-Aktion bei Hein Gericke
    Von Vitosol im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 18:34