Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4121314
Ergebnis 131 bis 138 von 138

Die perfekte Klamotte? Gibt es das???

Erstellt von Mispel70, 07.12.2010, 19:42 Uhr · 137 Antworten · 28.191 Aufrufe

  1. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.124

    Standard

    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    Bei der Beschreibung der Pynamics-Hose steht "Lüftungsreißverschlüsse vorn und hinten" ... wie schauen denn die hinteren an der Hose aus ??? Kann da jemand berichten der solch eine Hose hat ... und evtl. kurz Bilder hier einstellen !? ... Das wäre lieb

    Leider gab es die Nubuk-Jacke nimmer in meiner "BMW-Grösse" 52 , Volker
    ...die Hose hat keine "Lüftungsreißverschlüsse "


  2. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.124

    Standard

    Zitat Zitat von JL3 Beitrag anzeigen
    Thomas,
    ich wuerde empfehlen mal den A4 zu probieren um die GRoessen zu testen, ist aus meiner Sicht auch hilfreich um des Gefuehls willen dass man mit dem Pynamics nicht schlechter dasteht....
    Gruesse,
    -Joerg
    der A4 ist wesentlich enger geschnitten

  3. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.300

    Standard

    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    ...die Hose hat keine "Lüftungsreißverschlüsse "
    danke für die Info ... die Dame M. bei Lodenfrey hat auf tel. Nachfrage gemeint die Hose hätte welche ... schade drum !
    Ist es dir möglich ein paar Bilder ein zu stellen ? Gruss, Volker

  4. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.124

    Standard

    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    danke für die Info ... die Dame M. bei Lodenfrey hat auf tel. Nachfrage gemeint die Hose hätte welche ... schade drum !
    Ist es dir möglich ein paar Bilder ein zu stellen ? Gruss, Volker

    ...schau dir doch einfach die A3 an , ist das gleiche, nur die Jacke hat
    ein paar mehr Reflektor streifen dran

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard Unterschied zu A3

    und die Pynamics ist aus Cool-Leather, das im Sommer die gefühlte Temp. deutlich reduziert.

  6. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.300

    Standard

    ... und die Pynamics-Hose hat rechts+links seitlich über dem Knie zwei zusätzliche Taschen mit waagrechten Reisverschlüssen ... die Hose ist sehr gut verarbeitet, inkl. Hüft- und Steißprotektor, einziges Manko aus meiner Sicht sind bei der Hose die eingebauten Knieprotektörchen, die sind ein Witz ... aber durch doppelt so Grosse (z.B. die im Streetguard 3 oder verm. auch im Atlantis 4 verbaut sind) für um die 20-25 € zu tauschen.

    Insgesamt eine tolle Hose, Volker
    hose-vorn.jpg hose-hinten.jpg

  7. Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    507

    Standard

    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Es gibt inzwischen so viele wirklich gute Klamotten, das es fast unmöglich sein dürfte, die für JEDEN perfekte zu benennen. Zu viel hängt vom Nutzungsspektrum und auch den Vorlieben ab - es gibt ja wirklich noch Leute die auf Leder setzen, zum Beispiel

    Bei den Top-Marken zu schauen, macht auf jeden Fall Sinn, also je nach Wünschen sind das sicher Schwabenleder, Revit, Stadler, BMW fertigt sowieso nur woanders, und Rukka natürlich... und bestimmt einige, die ich jetzt vergessen habe, da ist z.B. noch diese sündteure englische Traditionsmarke...

    Da kann man sich nach Wunsch von Spezialsommerkluft bis Allwetterdauertouranzug ja alles rauskramen, und wird selten enttäuscht werden - wenn man auf sich selber hört, nicht auf andere. Mir war die rukka Gobi bei leerem Konto zu teuer, so das ich zur Vanucci Ventus III gegriffen habe - ist aber einfach nicht das gleiche. Trägt sich ein, sitzt dann auch, funktioniert, ist auch Sympatex, aber die Rukka war reinschlüpfen - wohlfühlen. Hat aber das Konto spürbar geschont, und für diesen Winter geht's allemal noch.

    Ich weiß von vielen das sie mit rukka echt glücklich sind, aber jeder hat so sein Ding... über schwabenleder und stadler habe ich bisher nichts schlechtes gehört... Held macht auch Klasse Lappen, übrigens...
    Du meinst mit der englischen Traditionsmarke sicher Belstaff.
    Das sind allerdings Waxcottonjacken, die einem Vergleich mit moderner Goretexkleidung nicht standhalten. Aber sündhaft teuer sind sie wirklich, dafür bekommst du schon das Topmodell von Rukka.

  8. LGW Gast

    Standard

    Richtig, Belstaff war's. Kam ich da gerade nicht drauf... Ewan und Charley haben das Zeug in Afrika angehabt, war da wohl sinnig weil wegen gerade keine Membran. Sind auf dem Weg in die Moderne, aber die Preise sind >Rukka

    Ich bin derweil nach einigen (nassen) Monaten mit der Ventus III sehr zufrieden, hat sich gut eingetragen und war bisher dicht und warm. Bin gespannt auf die warmen Monate - und ob ich irgendwann doch ne Gobi kaufe

    Aber erstmal passt es, auch von der Qualität her. Gerade die herausnehmbare Membran ist super, wie erwartet vor allem auch was die Trockenzeiten angeht. War klasse, die durchnässte Aussenjacke separat aufgehängt und ratz-fatz trocken.


 
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4121314

Ähnliche Themen

  1. Perfekte Helmsicherung
    Von AugsburgerBiker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.07.2014, 16:03
  2. Der perfekte GS-Transporter
    Von Chris13 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 18:10
  3. Navi + Klamotte + Helm for tour
    Von panamericana13 im Forum Bekleidung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 09:55
  4. ASU... und was es so gibt
    Von Tokay im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 06:36
  5. BMW Seattle Klamotte
    Von Stef. im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 20:32