Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 138

Die perfekte Klamotte? Gibt es das???

Erstellt von Mispel70, 07.12.2010, 19:42 Uhr · 137 Antworten · 28.186 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #31
    Ne das ist kein Problem. Bei meinem Anzug von Rukka sind Jacke und Hose auch unterschiedlich. Aber der Reisverschluss passt 1A

  2. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von pitadevil Beitrag anzeigen
    Heute hab ich den "Atlantis 4" anprobiert. Brauch aber unterschiedliche Groessen fuer Jacke und Hose (58 - 106). Die Hose muss bestellt werden und sie muesste wahrscheinlich gut passen. Nun meine Sorge, kann man Jacke und Hose unterschiedlicher Groesse problemlos verknuepfen ?
    Oder, falls nicht: ist das schlimm (Jacke rutscht hoch oder anderes) ?
    Hat jemand Erfahrung ?

    Ansonsten habe ich so viel Gutes ueber den Anzug gelesen (auch z.B. von Elfer-Schwob just hier und bei den Anproben heute einen so angenehmen Eindruck gewonnen, dass ich ihn mir kaufen moechte. Die bestellte Hose soll am Donnerstag kommen...und das unaufdringliche Styling find ich auch total cool !!!

    Ride on, Rolf
    Beim Atlantis passen die Reissverschlüsse meines wissens nicht zusammen bei Unterschiedlicher grösse. Ich hab auch einen Atlantis 4, aber ich habe Hose und Jacke noch nie per verschluss verbunden.

  3. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von pitadevil Beitrag anzeigen
    Nun meine Sorge, kann man Jacke und Hose unterschiedlicher Groesse problemlos verknuepfen ?
    Oder, falls nicht: ist das schlimm (Jacke rutscht hoch oder anderes) ?
    Hat jemand Erfahrung ?

    ....

    Ride on, Rolf
    Ser's,

    1.) nix rutscht.
    2.) Es gibt Aukunft beim welche Größen zusammenpassen. Sollte etwas nicht passen, so kann das der passend machen (lassen).

    Mir perönlich ist es angenehmer zumindes mit kurzen Zip zu zu fahren, bei Kühle oder Nässe mache ich dann den langen Zip zu.

    liebe Grüße
    Wolfgang

  4. Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    169

    Standard des mit dem Gwandl ist gaaaanz einfach...

    #34
    es gibt weder das perfekte paar Schuhe - noch das perfekte Gwand!
    Von allem benötigt man als Vielfahrer Wechselmöglichkeiten! ! ! Gäbe das perfekte Motorradl dann würden nit so viele Biker(mich eingeschlossen) ein Zweitmotorrad besitzen (der internationale Trend geht zum DRITTBIKE ) ja und mit den Frauen...ups...ok...lass ma das
    Gruß aus den Bergen
    Georg
    http://haglmayer.at

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #35
    Ich hab auch einen Atlantis 4, aber ich habe Hose und Jacke noch nie per verschluss verbunden.
    Ich hab Atlantis4 Hose und Stadtler Jacke (sehr nah an der perfekten Kombi) mit Reißverschluss verbunden. Muss man nur das RV-Gegenstück an den JackenRV (im Goreinlet wg. Regendichtheit) nähen (lassen). Geht 1A

    Hartmut

  6. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    48

    Standard

    #36
    Hallo,

    habe meinen Atlantis 4 auch in unterschiedlichen Größen kaufen müssen (Jacke 66, Hose 118).
    Die "langen" Verbindungsreissverschlüsse passen nicht zusammen (nur der kurze am Rücken).
    Soweit ich weiß, sind unterschiedliche Größen um "2" kompatibel, d.h. z.B. Jacke in 66, Hose in 64 sollte noch passen.

    Mein Anzug ist derzeit beim Hersteller zur Überarbeitung des Reissverschlusses; angeblich wird auch das Strickbündchen an der (größeren) Jacke an den kürzeren Reissverschluss angepasst.

    Gruß
    beavy

  7. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard Verbindungsreißverschlüsse im Atlantis

    #37
    Hallo,

    bei meiner Atlantiskombi (Jacke 56/Hose 54) passen die Reißverschlüsse zueinander. Und ohne zusammengezippte Kombi bin ich noch nie unterwegs gewesen. Ich kann mir vorstellen, daß es mit offenen Verbindungsreißverschlüssen ordentlich in den Rücken zieht oder regnet.

    Was auch bei größeren Sprüngen immer paßt, ist der ca. 35 cm kurze RV im Rücken. Wie man den allerdings zumachen/einfädeln soll, ist mir ein Rätsel
    Bei meiner Gelenkigkeit bräuchte ich jedenfalls ein zusätzliches Ellenbogengelenk in den Oberarmen...

    Falls die RVs wegen der Größenunterschiede Jacke/Hose nicht passen sollten, hier mein Tipp:
    Mein BMW-Fritze hat unter der Ladentheke eine Keksdose mit verschiedenen Original-Ersatz-Reißverschlüssen versteckt.
    Besorg Dir aus diesem Fundus ein ausreichend langes RV-Paar und bring Anzug + geschnorrten RV zur Türkin um die Ecke. Die näht Dir aus dem mitgebrachten RV-Paar einen "Adapter", der den Versatz der RVs von Hose bzw. Jacke ausgleicht. Ist minimaler Aufwand, kostet fast nix und ist wesentlich einfacher, als den RV aus Hose oder Jacke, die vorbildlich fest im Leder vernäht sind, auszutauschen bzw. zu versetzen.
    Daß sich durch den "Adapter" der Abstand zw. Jacke und Hose ca. 1 cm vergrößert, merkt man net.

    Grüße vom elfer-schwob

  8. Registriert seit
    01.11.2010
    Beiträge
    152

    Pfeil Oh Atlantis...

    #38
    Zitat Zitat von weltenesche Beitrag anzeigen
    Ich hab auch einen Atlantis 4, aber ich habe Hose und Jacke noch nie per verschluss verbunden.
    Vielen Dank fuer die verschiedenen Antworten. Nun bin ich mit Tips gut versorgt, wenn morgen die Anprobe - hoffentlich - stattfindet.
    Werde anschl. (evtl. nach Weihnachten) berichten.

    Mir persoenlich ist die Antwort von "Weltenesche" am Liebsten.
    Kann mir naemlich gar nicht vorstellen, wie das Handling zum Zippen ist:
    Verbindet man erst die Teile und klettert dann hinein ?
    Ist es moeglich die Teile nach dem Anziehen zu verbinden - ohne zusaetzliche Gelenke in den Armen ?
    Oder braucht man (oder auch Frau) einen Roadie zur Assistenz ?

    Da faellt mir doch noch ´ne Frage ein:
    wie haltet Ihr es mit der Pflege des Atlantis 4 ?
    Muss man das - wahrscheinlich teure und angeblich einzig funktionierende - Mittel von BMW kaufen ? Reicht ein herkoemmliches Spray aus oder muss man uebhaupt etwas machen ?
    Mit "Reinigung" hab ich´s nicht so...soll aber natuerlich lange halten !

  9. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #39
    Ser's,

    zum Anziehen brauchst weder einen Buddy noch zusätzliche Ellbogengelenke, das geht, auch für den kurzen RV, ganz einfach. Beim ersten Mal noch etwas mühsam, umd mit jedem Mal dann immer besser.
    Zuerst anziehen, dann zuzippen - is' ja kein Overall.

    Und einen Atlantis 4 pflegt die Straße. Im TRockenen wird er staubig und es kleben Fliegenleichen dran. Und im Regen wird er wieder sauber.

    Ich fahre nur im Schmuddelwetter (Salz) nicht damit, sonst immer.

    liebe Grüße

    Wolfgang

  10. Registriert seit
    01.11.2010
    Beiträge
    152

    Pfeil Oh Atlantis...

    #40
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Und einen Atlantis 4 pflegt die Straße. Im TRockenen wird er staubig und es kleben Fliegenleichen dran. Und im Regen wird er wieder sauber.
    Das hoer ich gern !!!


 
Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Perfekte Helmsicherung
    Von AugsburgerBiker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.07.2014, 16:03
  2. Der perfekte GS-Transporter
    Von Chris13 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 18:10
  3. Navi + Klamotte + Helm for tour
    Von panamericana13 im Forum Bekleidung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 09:55
  4. ASU... und was es so gibt
    Von Tokay im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 06:36
  5. BMW Seattle Klamotte
    Von Stef. im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 20:32