Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

An die Stadler Fraktion - welcher Anzug

Erstellt von phoney, 23.02.2012, 10:07 Uhr · 25 Antworten · 4.002 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    TT schießt natürlich den Vogel ab, indem sie das ganze nach außen gepackt haben... wenn die Jacke nicht so Hundsteuer wäre, hätte ich schon eine .
    hab ic hehrlich gesagt noch nicht vermisst. unterjacke geht genau so gut. In der 'Übergangszeit' zippe ich die Membran gar nicht ein, kann man morgens mit GoreJacke los fahren, wenn's Mittags warm wird schnell ausziehen und Abends wenn der Tau fällt wieder anziehen.

  2. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    342

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Alternative war für mich immer die Gobi...
    Sagmal LGW - was findest Du eigentlich an der GOBI so toll? Ich hab jetzt schon einige Beiträge von Dir gelesen, wo Du immer von der Gobi schwärmst. Hatte das Ding auf der IMOT auch an - also hochwertig schon, gut verarbeitet auch, und ein paar nette detail Lösungen (Goretexbeutel am Band) - ABER der grosse Unterschied zu Rev'it oder IXS konnte ich nicht feststellen und super durchdacht ist die auch nicht:

    - Kein Thermofutter
    - Hinten zwei Taschen, anstatt eine große, wo ich die Membran reintun könnte

    Und dann diese Protektoren???? Für mich fühlt sich das an wie Placebo's und inzwischen werden die ja wohl auch nicht mehr verwendet ....

    Falls Du eine haben willst musst Du dich übrigens beeilen - das ist ein Auslaufmodell, gibts grad günstig in der bucht, so ab 450-480 Euro. Dafür denke ich ist es ein ganz ordentliches Ding. Rev'it und IXS kosten mehr.

    Phoney

  3. LGW Gast

    Standard

    #13
    Sie war vor allem schön lang und saß gut im Stand... für die Offroad-Fraktion ist das ja schon wichtig.

    Das sie jetzt ausläuft habe ich auch gesehen - da meine Vanucci zur Zeit gut taugt werde ich die erstmal auffahren bis sie nicht mehr Wasserdicht ist, und gespannt schauen ob Rukka die Probleme mit dem komischen neuen Zipper nu langsam mal in den Griff bekommt.

  4. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #14
    Hallo,

    ich habe mir diese Woche Stadler Jacke Tour und Hose Flow geleistet.

    Der Companero war auch in der Auswahl, da ich aber weder in der Wüste noch am Polarkreis unterwegs bin war der nicht das passende.
    Die Tour ist hochflexibel. Wenn in den Alpen ein warmer Regen darniedergeht ziehe ich die Goretexmembran einfach über den Außenanzug... Ja, der ist weit genug geschnitten daß das funktioniert. Ansonsten sind genügend Lüftungsöffnungen vorhanden. Auch die Wendeweste ist praktisch, an der franz. Grenze wird sie einfach gewendet. Da die Goretexmembran im Gegensatz zu den 3Layern herausnehmbar ist kommt die Außenjacke einfach mit normalem Waschmittel in die Waschmaschine und gut isses.
    Tja, und ne 200€-Windstopperjacke ist auch dabei, die im Gegensatz zur Companerojacke auch mal in Cortina für den Stadtrundgang gut ist.

  5. Registriert seit
    28.02.2011
    Beiträge
    285

    Standard Friedrich

    #15
    Zitat Zitat von Fittich Beitrag anzeigen
    Tja Rainer,
    da mußte jetzt durch, den gibdet in keiner Gegend im Angebot!


    ich mag auch deinen Humor
    aber wo ich durch muss oder möchte hängt gottlob nicht von Stadler ab , habe ja noch Alternativen

    Gruß
    Rainer

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #16
    Eins verstehe ich nicht (von manchen): Da wird ein sauteures Moped gefahren, jeder Mist noch draufgeschraubt, aber bei der Kleidung wird um jeden Teuro gejammert.

    Mir ist gute Kleidung wichtiger als z.B. ein schwarzer Heckrahmen oder ein Sportauspuff.

  7. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Eins verstehe ich nicht (von manchen): Da wird ein sauteures Moped gefahren, jeder Mist noch draufgeschraubt, aber bei der Kleidung wird um jeden Teuro gejammert.

    Mir ist gute Kleidung wichtiger als z.B. ein schwarzer Heckrahmen oder ein Sportauspuff.
    Genau das ist der Punkt

  8. Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    881

    Standard

    #18
    Meine jetzige Pharao von Polo hat über 7 Jahre gehalten. Wenn ich den damaligen Preis auf die Jahre umrechne ist der Preis völlig vernachlässigbar. Drum kauf ich mir so ein Teil so wie ich ihn haben will und mache beim preis kein Zucker mit der Augenbraue. Klar kann man in gewisser weise noch handeln. Aber irgendwann iss doch auch mal schluß damit.

  9. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    342

    Standard

    #19
    Der Stadler muss vielleicht doch noch warten - ich hab jetzt erstmal Geld in einen kurzfristigen Teneriffa Motorrad Urlaub gesteckt, schön 6 Tage ne GS gemietet und genieß dort unten die Berge und Kurven, während hierzulande der Schnee taut. Und das ganze mit meinem Tante Luise Zeug. Ich finde Motorradfahren ist dann immer noch mehr wert, als all sein Geld in Klamotten oder Ausrüstung zu stecken und beim Fahren dann knausern müssen.

    Vielleicht sind die teuren Teile deshalb so sicher - da kann sich keiner mehr ne vernünftige Motorradtour mehr leisten, dann passiert auch nix und das Zeug hält locker 10 Jahre :-)

    Phoney

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.168

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Eins verstehe ich nicht (von manchen): Da wird ein sauteures Moped gefahren, jeder Mist noch draufgeschraubt, aber bei der Kleidung wird um jeden Teuro gejammert.

    Mir ist gute Kleidung wichtiger als z.B. ein schwarzer Heckrahmen oder ein Sportauspuff.

    Der Martin hat grad Jehova gesagt!!!!


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage vom 1100 Fahrer an die 1150er Fraktion bzgl. Unterschieden zur 1100er
    Von cbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 02:23
  2. Biete Sonstiges Stadler-Anzug
    Von Ch ris 7 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 06:39
  3. Welcher Tankrucksack mit welcher Befestigung ist empfehlenswert?
    Von Benni GS09 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:43
  4. An die österr. GS-Fraktion
    Von Luzus im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 17:21
  5. Stadler Ocean-Anzug aus Rindnubukleder
    Von bundy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2006, 17:13