Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Empfehlung für Lederkombi

Erstellt von 1100gs, 10.01.2013, 13:26 Uhr · 22 Antworten · 4.691 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard Empfehlung für Lederkombi

    #1
    Moin Leuts, nach 15 Jahren in Texklamotten habe ich mich dazu entschlossen, auf Leder umzusteigen. Es soll eine zweiteilige Kombi werden.Nun stelle ich fest ( 189 cm lang, schmal), dass es offensichtlich nur Kleidung von der Stange für "Zwerge" gibt :-). Mit 40er und 50er Größen kann ich nichts anfangen. Auf den einschlägigen HP der Anbieter werden aber nur diese Größen angeboten.Muss ich auf Maß anfertigen lassen oder gibt es entsprechende Anbieter? Ich fürchte, dass die Angelegenheit dann doch recht teuer wird. Was sagt der geneigte Mopedfahrer dazu?

  2. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #2
    Hi,

    fahr mal nach Holzwickede zu Josef Joy. alle Größen vorrätig, klasse Service, super Preise.

    Gruß
    Mac

  3. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #3
    Von Bonn ist es auch nicht zu weit nach Aachen zu fc-moto. Die haben auch eine Riesenauswahl und sehr viele verschiedene Größen vorrätig.

    Am besten auf der webseite schauen ob die die Firmen haben die du magst oder anrufen. Ich bin selber 197 mit langen Oberkörper, sehr kurzen Beinen, und habe dort alles in der richtigen Größe gefunden.

    Frank

  4. Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    105

    Standard

    #4
    Schau 'mal bei BMW-Motorrad (online) vorbei, die bieten z.B. den Atlantis doch auch für Deine Größe an!

    Gruß Norbert

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.111

    Standard

    #5
    DAINESE ...machen auch auf Maß....!! ca 200 Aufpreis

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #6
    Einmal Schwabenleder, immer Schwabenleder!
    Mein Dainese fristet seither sein Dasein im dunklen Kleiderschrank. Obwohl er auch nicht wirklich günstig war kommt er an die Qualität und Passform nicht annähernd ran. Mit dem BMW-Leder ist es nicht anders.
    Das Bessere ist des Guten Feind - und Besseres habe ich bisher noch nie getragen als Schwabenleder.

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #7

  8. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard

    #8
    Tja... dann werde ich mich mal in den einschlägigen Geschäften schlau machen. Wg. des Preises wird es Schwabenleder sicherlich nicht werden.

  9. Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    #9
    Hallo Bernd,
    ich habe mir nach schlechter erfahrung mit Dainese einen Lederkombi von IXS gekauft. Ich habe noch nie etwas bequemeres getragen. Er sitzt einfach perfeckt. Ich bin 1,89m groß und schlank. Er hat die größe 56
    Ich habe ihn kaum getragen da ich 1. Saison nach kauf (2010) gebaut habe und mir 02.2012 eine GS gekauft habe.
    Irgendwie denke ich das ein Lederkombi nicht zur GS passt. Bin auf der Suche nach guten Textilklamotten.
    Ist wahrscheinlich Ansichtssache.
    Gruß

  10. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard AW: Empfehlung für Lederkombi

    #10
    Das ist wirklich Ansichtssache. Ich war bei dem Abflug von 3 Kumpels dabei. Einer trug Tex, die beiden anderen Leder. Seitdem trage ich mich mit dem Gedanken, auf Leder umzusteigen.
    Gruß bernd


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reinigung Lederkombi Empfehlung!
    Von AmperTiger im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.04.2017, 10:07
  2. 125 ccm Empfehlung...
    Von bikeandsail im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 07.03.2015, 20:16
  3. 2.Motorrad-Empfehlung
    Von 1200erter-GSler im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 12:48
  4. Empfehlung für Textiljacke
    Von KleinAuheimer im Forum Bekleidung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 17:06
  5. Versicherungswechsel -> Empfehlung?
    Von Ham-ger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 22:12