Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 69

Empfehlung für neue Gore-Tex Textil Motorradjacke erwünscht

Erstellt von JerryXXL, 10.01.2013, 22:51 Uhr · 68 Antworten · 41.126 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.573

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von JerryXXL Beitrag anzeigen
    ich habe gelesen das die held carese nicht 100 % wasserdicht sein soll im vergleich zu anderen herstellern/ modellen.
    wasser"dicht" ist immer relativ.. bei der carese ist das goretex ein separates inlay (im sommer auszipbar, was SEHR angenehm ist ) - wasser kam bei mir auf langen regenfahrten immer nur am hals rein - das goretex inlay selber ist wasserdicht- trotzdem fahre ich bei langen regenfahrten mit der polo stormchaser drüber, einfach damit sich die jacke im ober stoff nicht vollsaugt..

  2. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von JerryXXL Beitrag anzeigen
    Gleichzeitig suche ich auch noch einen Motorradbekleidungsladen der auch große Größen vorrätig hat in der Region Stuttgart + 200 KM
    Hier in Karlsruhe (keine 100 km von S) gibt es einen kleinen Laden, der hierfür sehr kompetent seien dürfte. Er macht auch Änderungen und Reparaturen wenn möglich und rundet gerne die Preise nach unten ab.

    Motorrad Müller

    PS.: Wenn du hin gehst, dann grüße ihn vom Motorradkurier.

  3. Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    26

    Standard

    #13
    Ich habe die Jacke Montevideo von IXS und bin sehr zufrieden. Wurde auch mal in der MOTORRAD getestet und hat relativ gut abgeschnitten.
    Größen gehen bis 5XL!
    Die Belüftung im Sommer ist durch die riesigen Lufteinlässe extrem gut. Natürlich nur wenn man die Membran herausnimmt. Die Jacke schließt auch sehr gut am Hals. Regen ist also kein Problem.
    Der Preis ist mit 350 EUR UVP imho sehr günstig. Also von mir klare Kaufempfehlung.

  4. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard Empfehlung für neue Gore-Tex Textil Motorradjacke erwünscht

    #14
    Von Lindstrands die Qattara... Superleicht, mit GoreTex auch bis an die 0 Grad fahrbar. GoreTex-Futter komplett entnehmbar...

    Gruss

  5. Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    579

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von ElchQ Beitrag anzeigen
    Von Lindstrands die Qattara... Superleicht, mit GoreTex auch bis an die 0 Grad fahrbar. GoreTex-Futter komplett entnehmbar...

    Gruss
    hallo elch,

    wo könnte man denn diese quattra erwerben/ anprobieren?

    gruss jerry

  6. Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    579

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von qantax Beitrag anzeigen
    Ich habe die Jacke Montevideo von IXS und bin sehr zufrieden. Wurde auch mal in der MOTORRAD getestet und hat relativ gut abgeschnitten.
    Größen gehen bis 5XL!
    Die Belüftung im Sommer ist durch die riesigen Lufteinlässe extrem gut. Natürlich nur wenn man die Membran herausnimmt. Die Jacke schließt auch sehr gut am Hals. Regen ist also kein Problem.
    Der Preis ist mit 350 EUR UVP imho sehr günstig. Also von mir klare Kaufempfehlung.
    danke für den tip..... ich werde sie mir zumindest mal ansehen

    gruss jerry

  7. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #17
    Hallo,
    ich habe eine Büse Adventure (oder ähnlicher Name) und bin damit gut zufrieden. Habe sie jetzt 9 Monate, bin von 0°C bis 30°C damit gefahren. Ich dachte auch erst diese herausnehmbare Membran ist zu viel Geraffe was nur verknittert, aber dadurch und durch die sehr sehr großzügige Belüftung ist die Jacke super luftig und im Sommer sehr angenehm solange man fährt. Wenn man sie dann Groß genug kauft um auch noch ein Fleece drunterziehen zu können ist es auch eine top Winterjacke. Nur bei 400km bei 0°C habe ich einmal den Regenkombi drübergezogen. Leider hatte meine Jacke Probleme mit den Nähten an den Ärmeln. Habe sie nach 9 Monaten nahezu täglichem Gebrauch beanstandet und nach nichtmal 2 Wochen eine komplett neue bekommen.
    In der Zeit hatte ich ein Einsteigermodell von Rukka als Leihjacke und war froh als ich sie wieder abgeben konnte. Qualität war natürlich 1A, aber absolut nicht funktional. Keine Lüftung, Membran nicht herausnehmbar, Neoprenkragen zu kurz für ohne Halstuch aber lang genug um das Halstuch dauernd zu verschieben, zu wenig Taschen und die an den falschen Stellen(z.B. Außen und Innentasche auf gleicher Höhe so dass man nach 30kg Übrgewicht aussieht). Rukka hat durchaus gute Jacken wie ich sie haben wollte, aber dann nicht unter 700Euro.

  8. Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    307

    Standard

    #18
    Hallo .
    ich hatte mir auch den Büse Adventure Anzug gekauft war von der Belüftung super ,war bei der Jacke ist der Reisverschlußschlieser heraus gegangen ,habe alles umgetauscht und mir Stadler 3 Lagenlaminat mit Goretex geholt mußte noch mal 500 euro drauflegen .
    Der wars aber Wert 10 Jahre Garantie ,und du mußt nicht bei Regen die Membran einzippen und der Anzug saugt sich bei Regen nicht voll .
    Klar bei Temperaturen 29-31 Grad ist der Büse Besser von der Belüftung ,aber Schwitzen tut man irgend wann trotz dem
    Gruß Walter

  9. ORK
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    55

    Standard

    #19
    Also ich 107/176 habe die


    Hein Gericke PSX-RS GORE-TEX® Pro Shell Jacke mit Lockout™ Größe 58, schwarz

    habe aber auch da eher kurz die passende Hose dazu, top. Mit Gore pro Shell (fest mit Aussenhaut verbunden) bist du auch im strömenden Regen dicht, leider schon ausgiebig getestet. Mit den Lockout Reisverschlüssen auch eine gute Belüftung... Und der Preis ist auch ok.

  10. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #20
    BMW StreetGuard 2 (gibt glaube schon 3). Gute Verarbeitung, bleicht leider an der dkl. Farbe etwas aus und ich habe es (blöderweise) nicht reklamiert - na gut...

    Aber zu deiner eigentlichen Frage... Ich habe kein Regenkobi (mochte die Dinger noch nie). Im Frühjar 2012 über 350 Km NonStop im richtigen Dauerregen. Ergebnis: Überall pfurztrocken. Goretex ist aber NICHT rausnehmbar.

    Gruß

    Snake28


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Textil Motorradjacke "Hein Gericke" Größe XXL
    Von chinaman1 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.2013, 13:58
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 21:40
  3. Biete Sonstiges RUKKA ARMA X Gore Tex Motorradjacke WIE NEU
    Von fatzke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 21:49
  4. Biete Sonstiges Damen-Motorradjacke von Dainese, Gr. 44; mit Gore-Tex Membran
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 11:13
  5. Suche Empfehlung für Sommer-Textil-Hose
    Von phoney im Forum Bekleidung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 08:50