Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Empfehlung Windstopper / Halskrause / Halstuch

Erstellt von Kramer, 13.11.2007, 20:41 Uhr · 35 Antworten · 6.426 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Bernd Z Beitrag anzeigen
    Uuups,

    Manfred, hast recht, wir sprechen nicht vom gleichen Teil. Bin vom Halstuch mit Fleece ausgegangen .
    Das von Dir beschriebene hab ich noch nicht getestet.

    Gruß

    Bernd

    hab ihc mir schon gedacht,
    meines kommt dem von rukka gleich.
    kaufe solche dinge gerne mal zum ausprobieren im sommer, wenn sämtliche freundlichen ihre lager in der bucht räumen.
    deshalb auch nur der fünfer.
    im sommer fahre ihc sonst immer nur mit einem alten tube halstuch aus dem mtb sport oder mit meinem gelben guten alten >motorrad< schal
    liebe grüsse manfed

  2. Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    60

    Standard "buff"

    #32
    hallo,

    ich trage immer die "schläuche" von buff.

    hab dafür 3 verschiedene varianten:
    das normale wenns warm ist
    das mit fleece wenns kühl ist
    und das mit windstopper wenns arschkalt ist

    bin damit seit jahren sehr zufrieden, weil ich es mir zur not auch über die ohren ziehen kann.

    gruss
    angela

  3. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von schnuppes Beitrag anzeigen

    weil ich es mir zur not auch über die ohren ziehen kann.

    hallo angela,
    hat beim jethelm den vorteil dass d(m)ir in den helm geflogene wespen nicht in die ohren stechen können.

    liebe grüsse manfred

  4. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #34
    Im neusten Motorrad Abentuer gibts nen Test dazu

  5. supermotorene Gast

    Standard

    #35
    Moin,
    ja jetzt wird´s langsam frisch!
    Ich benutze im Sommer dieses Schlauchtuch von HAD im Winter kommt zusätzlich eine Sturmhaube mit wasserdichter Windstoppermembran dazu(Polo,Reusch Polatech).
    Das Teil wird über dem Kragen der Mopedjacke gezogen und hat den Vorteil , das es auch nicht reinregnet und einem widerlich in den Nacken läuft. Das Oberteil der Haube besteht aus dünnerem Material, wärmt nicht wirklich , passt aber umso besser unter den Helm.
    Hatte noch nie was besseres, absolut zugfrei!
    Gruß Rene

  6. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #36
    Ich habe sowas (links) aus Gore-Windstopper-Material:


    (sinngemäss)

    Meins ist von Hersteller "Biker", keine Ahnung mehr woher, hat irgendwas um 15-20Euros gekostet.
    Selbst bei jetzt -5° habe ich an Hals und Kopf üüüüberhaupt nicht kalt.


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. 125 ccm Empfehlung...
    Von bikeandsail im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 07.03.2015, 20:16
  2. Windstopper Bikers Jacket
    Von norbert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 19:52
  3. Biete Sonstiges BMW - PUMA - Windstopper/Fleece - Sponsoring BMW F1
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 22:50
  4. Biete Sonstiges Rukka Windstopper Sturmhaube
    Von dragonheart im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.2009, 22:27
  5. Windstopper
    Von norbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 21:08