Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

Enduro Helm Nexx XD1 oder XD1 Voyagar

Erstellt von Istanbukurt, 27.10.2015, 14:28 Uhr · 51 Antworten · 11.466 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    69

    Standard Enduro Helm Nexx XD1 oder XD1 Voyagar

    #1
    Hallo Leute,

    was haltet Ihr vom Nexx XD1 oder XD1 Voyagar?










    Sieht gut aus, hat gute Test Ergebnisse und ist vom Preis her bei weitem günstiger als der Schubert C3 Pro oder der TT Advo Helm.
    Da liegen welten vom Preis dazwischen.
    Natürlich ist der XD1 kein Klapphelm , aber bei einer Preis diff. von ca. 300 EUR ist das verkraftbar.
    Oder???

    Link: Nexx X.D1 Voyager - FC-Moto English


    Viele Grüße aus Istanbul

  2. Registriert seit
    27.09.2004
    Beiträge
    56

    Standard

    #2
    Hallo Istanbukurt,

    ich habe diesen Helm, würde mir ihn aber nicht mehr kaufen.
    1. Schlechte Verarbeitung.
    2. Geht schwer zum Auf- und Absetzen, ein Polsterteil verrutscht immer oder geht mit ab.
    3. Doppel-D Verschluss ( wenn man BMW 6 Kinnriemen verwöhnt ist.
    Wenn er mal sitzt, lässt er sich aber angenehm tragen, angenehme Lautstärke.
    Aber es gibt auch Leute, die zu 100% zufrieden sind.

    Gruss
    Rolf

  3. Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    69

    Standard

    #3
    Hallo 4vqtreiber,

    zuerst mal Danke für die ehrliche Antwort. Wann hast Du dir den Helm den gekauft?

    Hab mir den Helm mal bestellt und probiere Ihn aus.

    Beim Doppel-D hab ich aber bei der Tante Louis gesehen das der Riemen lang ist und man nicht bei jedem auf und ab setzen des Helmes den Riemen kpl. aus dem Doppel-D ziehen muss. Hast aber recht, den ich habe der zeitig den Shoie Neotec mit Ratsche und das bedeutet für mich eine große Umstellung.
    Aber ich wollte den Helm weil er mit Schild (verstellbar) und mit ausfahrbarer Sonnenbrille wie der Shoie hat. Das waren für mich die wichtigsten Punkte.

    Mal sehen wer noch so seine Erfahrungen gemacht hat.

    Danke

    MfG
    Kurt

  4. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    3.998

    Standard

    #4
    Das mit den abnehmbaren Teilen zum Aufkleben eines Kamerafußes find ich nicht schlecht!

  5. Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    213

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von 4vqtreiber Beitrag anzeigen
    Hallo Istanbukurt,

    ich habe diesen Helm, würde mir ihn aber nicht mehr kaufen.
    1. Schlechte Verarbeitung.
    2. Geht schwer zum Auf- und Absetzen, ein Polsterteil verrutscht immer oder geht mit ab.
    3. Doppel-D Verschluss ( wenn man BMW 6 Kinnriemen verwöhnt ist.
    Wenn er mal sitzt, lässt er sich aber angenehm tragen, angenehme Lautstärke.
    Aber es gibt auch Leute, die zu 100% zufrieden sind.

    Gruss
    Rolf
    zu 1.: schlechte Verarbeitung kann ich bei meinem X.D1 nicht feststellen. Habe ihn seit März, fahre ihn zwar im Wechsel mit dem Klappi von BMW, Evo6; es klappert nichts, nichts hat sich irgendwie gelöst.
    zu 2.: ja, das stimmt! Der Einstieg ist sehr eng. Hier muß man erst mal durch Es schon recht mühsam das auf- und absetzen. Polster haben sich noch keine gelöst, trotz des kompletten Aus- und Einbaus der Polster beim Einbau eines X-Com- Headsets.
    zu 3.: Doppel-D hat aber auch Vorteile, z.B. die Microeinstellung des Kinngurtes. So fummelig find ich es jetzt nicht obwohl ich von der Ratsche beim BMW 6 auch verwöhnt bin.
    Der Helm ist lauter als ein BMW-Klappi, aber recht ordentlich für einen Enduro-Helm gedämpft.
    In wie weit der Helm/Visier wasserdicht ist, kann ich leider nicht sagen. Bei allen Regentouren i.d.J. hatte ich ihn nicht auf, sondern immer den BMW-Klappi.
    Ich würde ihn wieder kaufen - insbes. die Optik gefällt mir gut. Verarbeitung keine Klagen (s.o.)

  6. Registriert seit
    27.09.2004
    Beiträge
    56

    Standard

    #6
    Hallo Kurt,

    ich habe den Helm seit Mai, und ich habe ihn direkt in Portugal bestellt, weil er in Deutschland nirgends zu bekommen war.

    Gruss
    Rolf

  7. Registriert seit
    08.01.2015
    Beiträge
    229

    Standard

    #7
    Habe den nexx auch seit märz und bin nach 9tsd km top zufrieden.

  8. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    3.998

    Standard

    #8
    Bei der Tante gibt's den doch ganz regulär.

  9. Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    69

    Standard

    #9
    Da hast Du Ja recht Foo'bar

    Aber die Tante hat nur die Farben die nicht jeder haben will und dann auch nur in ein paar größen.

    Hab meinen Schwarz Gelben bei FC-Moto bestellt und warte nun darauf das er mir nach Istanbul geliefert wird

  10. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    3.998

    Standard

    #10
    Ist das nicht dieselbe Form wie der der Aventuro von TT (bis auf das Material)?


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 15:54
  2. BMW Systemhelm oder Enduro Helm
    Von EBBI im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 15:41
  3. BMW Enduro Helm
    Von cobra im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2007, 17:21
  4. Enduro Helme
    Von Horst Parlau im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2005, 14:14
  5. Enduro-Helm
    Von MP im Forum Bekleidung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 09:07