Ergebnis 1 bis 7 von 7

Endurostiefel "Gaerne Balance oiled"

Erstellt von moeli, 26.06.2011, 13:26 Uhr · 6 Antworten · 6.313 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard Endurostiefel "Gaerne Balance oiled"

    #1
    Hallo zusammen,

    wer von euch fährt diesen Stiefel "Gaerne Balance oiled" und verfügt über Erfahrungswerte? Da ich wahrscheinlich das Teil online kaufen muss weil der nächste Händler wohl in Aachen ansässig ist würde mich ausser der Passform und der Bequemlichkeit bei Laufen noch das Ausfallen der Grösse interessieren, da meine normale Schuhgrösse zwischen 44 und 45 je nach Fabrikat schwankt. den Testbericht im Motorradreiseführer
    http://www.motorradreisefuehrer.de/i...efel-Test.html
    hab ich schon gelesen und da ich nu an der Ausheilung eines Mittelfussknochenbruches arbeite suche ich nen Stiefel mit Bequemlichkeit aber auch mit etwas mehr Schutz als die gängignen Tourenstiefel......

  2. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #2
    fährt denn überhaupt jemand Stiefel von Gaerne?

  3. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard Hallo Oeli..

    #3
    Ja, ich fahre Stiefel von Gaerne

    Da ich mit meinem 2. Mopped (Beta RR525) extrem Enduromässig unterwegs bin, brauchte ich bessere Stiefel.

    Ich habe die Gaerne SG12 sind zwar die teuersten, aaaber jeden cent wert.
    Dein Fuss/Wade fühlt sich wie eingegipst (bombensicher) aber wenn Du reinschlupfst in die Stiefel und mit denen läufst, glaubt man man hat "Nike Air" Turnschuhe an

  4. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Kai R Beitrag anzeigen
    Ja, ich fahre Stiefel von Gaerne

    Da ich mit meinem 2. Mopped (Beta RR525) extrem Enduromässig unterwegs bin, brauchte ich bessere Stiefel.

    Ich habe die Gaerne SG12 sind zwar die teuersten, aaaber jeden cent wert.
    Dein Fuss/Wade fühlt sich wie eingegipst (bombensicher) aber wenn Du reinschlupfst in die Stiefel und mit denen läufst, glaubt man man hat "Nike Air" Turnschuhe an
    Kämpfe mich grad tapfer durch sämtliche Stiefelfreds durch und hab ausser dem o.g. Gaerne auch noch ernsthaft den Daytona Trans Open GTX in Erwägung gezogen.
    Hab den Importeur für die Gaerne Stiefel schon angeschrieben aber der meinte hier oben im Kohlenpott gibts leider keinen Laden, würd ich aber trotzdem geaerne anprobieren. Nächster Laden ist in Aachen......

  5. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    468

    Standard

    #5
    Aus dem ähnlichem Grund (Fuß zertrümert) habe ich nach Tests gesucht und irgendwo was gelesen in dem sinngemäß geschrieben stand, dass die BMW Stiefel GS2 relativ gute Sicherheit bieten und im Tragekomfort vernünftig sind. Ich habe sie mir gekauft und kann das nun bestätigen. Allerdings ist die Anzieherei etwas umständlich. Sie sind im Moment übrigens Auslaufmodelle und recht preiswert zu bekommen.
    Die TransOpen habe ich auch -als normalen Tourenstiefel, nicht zum Endurieren- sind eine ganz andere Liga. Das ist ein am Schaft etwas höherer, bequemer Tourenstiefel mit Schienbeinschutz und Metallschutz vorn an der Sohle, aber kein Stiefel fürs Grobe.
    Für den Alltagsgebrauch sicher die besere Entscheidung als ein GS2 oder Gaerne SG12.

  6. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard

    #6
    Der "Balance oiled" von Gaerne ist ein Trial Stiefel, d.h er ist sicher bequem zu Fuss und auf dem Mopped, der Schaft ist jedoch relativ weich /beweglich im Vergleich zu Endurostiefeln.


    Angenommen man Stürzt mit der GS und das Mopped fällt auf den Fuss,
    schützt der "Balance oiled" sicher nicht gut genug.

    Der Gaerne SG 12 ist das andere Extrem. einer der besten Endurostiefel fürs ganz grobe. Der Fuss ist super geschützt und trotzdem läuft man in den SG 12 als ob man Nike Air Turnschuhe anhätte.

    Meine Meinung:
    zum normalen Tourenfahren mit der GS und ab und zu offroad wäre mir der "Balance oiled" zu weich und der SG12 ist dafür etwas zu übertrieben.

    Der Gaerne SG12 ist aber wesentlich bequemer zu tragen als die BMW-Endurostiefel

  7. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    fährt denn überhaupt jemand Stiefel von Gaerne?
    Ich hatte mal den SG 10, ein super Teil .

    Grundsätzliches: Bei Stiefeln lege ich seit einigen Jahren auch besonderen Wert auf erhöhten Schutz (nicht nur bei Enduro, auch bei Straße), was bekanntlich meist zu Lasten des Laufkomforts geht. Aber ich habe mich schnell daran gewöhnt und möchte die Protektionseigenschaften nicht mehr missen.

    Wenn jemand einen Stiefel im guten Preis-/Leistungsverhältnis sucht, dann empfehle ich üblicher Weise den Tech3 von Alpinestars. Die Crossversion (wird auch nur so bei Polo, HG, etc. angeboten) also mit verschweißter Sohle (nicht offen vernäht wie beim Endurostiefel) kostet i. d. Regel 189,00 € (bei HG 199,00, mir unverständlich, dort pennt wohl einer seit Jahren im Produktmanagement). Vorteil dieser Crossversion: Der Stiefel ist auch noch weitreichend wasserfest. Wenns ganz "wasserdicht" sein soll noch ein paar Membrane-Socken von Seal-Skins (?) rein.

    Bei Polo in Jüchen (im Sonderverkaufsladen neben dem regulären Shop) gab es den Tech3 in den letzten beiden Jahren in bestimmten Farben (2009=grau, 2010=schwarz mit roter Schrift) zu 129,00 € - unschlagbar.


 

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  3. Heute Abend im TV:"Nackt unter Leder"/"The Girl On A Motorcycle"
    Von Butenostfriese im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 10:19
  4. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  5. Quick Lock Tankring für Schrauben "Innen"+Tankrucksack "City"
    Von DerDuke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 15:03