Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 112

Erfahrungen mit dem Rallye3 von BMW?

Erstellt von Lucky-Bogser, 28.02.2012, 23:42 Uhr · 111 Antworten · 36.716 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    151

    Standard

    #31
    Hallo Zusammen,

    kann den Rallye 3 nur empfehlen!

    Bei Interesse, hier gibts den Anzug reduziert:

    Herrenkollektion Motorradjacken - BMW Kirsch Onlineshop - Motorradjacken - BMW Kirsch Onlineshop - BMW Motorradbekleidung und Zubehr

    Gruß
    Alex

  2. Registriert seit
    16.08.2012
    Beiträge
    3

    Standard Erfahrungen mit dem Rallye3 von BMW?

    #32
    Das ist ja schön und gut.

    Diese rel. preiswerte Bezugsquelle ist schon bekannt. Jedoch ist mir die Hose des grau/roten Rallye 52 zu lang, die 50 zu klein. Es gibt leider keine Zwischengrößen in 24-27 bei dieser Hose. Das gibt's nur bei der blauen Hose. Danke BMW, schöner Mist!

    Dann muss doch der von Compañero von Touratech her!

  3. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #33
    Ich kann nix gutes zum Rallye 3 sagen.Nach einem Vorderradrutscher bin ich einmal Quer über die Fahrbahn geschlittert.
    Die ganze rechte Seite aufgerissen,am Ellenbogen den Protektor verschoben und bis auf die Haut durchgeschliffen.

    Vor 10 Jahren schon mal was ähnliches mit Rukka gehabt.Nicht durchgeschiffen und sogar noch wieder zu gebrauchen.

    Textil ist generell eine Mogelpackung fürs gute Gewissen.Wenn sicher dann Leder.

  4. Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    579

    Standard

    #34
    irgendwie wundert es mich das die rallye3 so gut verkauft wird, bzw das es so viele zufriedene kunden gibt sie sogar wieder kaufen würden.

    ich glaub ja gerne das sie in den sommermonaten eine gute jacke is, aber was ich so lese is sieim regen nicht mehr so wasserdicht wie früher, als noch gore-tex verarbeitet wurde.

    bin immer noch auf der suche nach der richtigen jacke..... im sommer möchte ich eine vernünftige lüftung haben..... im regen soll sie wasserdicht sein. sollte jemand eine empfehlung aussprechen wollen würde ich mich sehr freuen.

    gerne auch via PN

    der companero is mir definitiv zu hoch im preis angesiedelt

    jerry

  5. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von JerryXXL Beitrag anzeigen

    bin immer noch auf der suche nach der richtigen jacke..... im sommer möchte ich eine vernünftige lüftung haben..... im regen soll sie wasserdicht sein. sollte jemand eine empfehlung aussprechen wollen würde ich mich sehr freuen.
    jerry

    Ich tendiere zu Rukka.Hatte ich früher und war immer hoch zufrieden.Schlechter sind die sicher nicht geworden.

  6. Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    579

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Ich tendiere zu Rukka.Hatte ich früher und war immer hoch zufrieden.Schlechter sind die sicher nicht geworden.

    ich finde die rukka sind entweder sehr kurz geschnitten, was bei meinen 2 meter körpergrösse doof aussieht...... oder sie sind länger und sündhaft teuer. die günstigen rukka's haben dazu noch ein schlechtes bis gar kein belüftungssystem

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    ... Rukka....Schlechter sind die sicher nicht geworden.
    Rukka hat im Winter die Produktion nach Asien verlagert ...

  8. Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    18

    Standard

    #38
    Ich interessiere mich für Rallye3-Jacke. Was mich stört ist dass er nur kurze Verbindungsreissverschluss hat. Hat jemand probiert nachträglich eine Rundum- Verbindungsreissverschluss einzunähen. Ich habe Rukka-Hose, wenn geht man könnte mit Jacke verbinden.

  9. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    487

    Standard

    #39
    Moin,

    ich hänge mich auch mal rein, da ich am WE mal den R3 probieren möchte um zu sehen, wie sich das mit den Größen bei mir verhält (195 cm, 110 kg) und es was passendes gibt.

    Nachdem ich mal so gestöbert habe, ist mir auch der GS Dry untergekommen. Hat sich den schonmal jemand angesehen, oder kann mir die wesentlich Unterschiede, oder Vor- und Nachteile sagen?

    Bedankt!

  10. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #40
    @Manfred

    schau mal hier



 
Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW Rallye3 Hose Gr. 54
    Von mond99 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 20:26
  2. Erfahrungen
    Von BOSTROM im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 19:19
  3. Hose Rallye3 - links und rechts Klettteile?
    Von horst-dino im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 14:42
  4. Testbericht über BMW-Anzug Rallye3
    Von q177 im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 22:27
  5. Erfahrungen mit dem Z6?
    Von Psycho im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 21:53