Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Erfahrungen mit PT-P Pharao Tourenstiefel von POLO?

Erstellt von jora, 07.03.2010, 17:01 Uhr · 39 Antworten · 4.548 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #31
    So, Stiefel sind heute eingeflogen worden. Mann sind die schnell bei POLO.

    Die Dinger sind ganz schön schwer und störrig. War bisher überzeugter BW-Stiefel- Fahrer (Baujahr 1988 auch schon ne Weile her). Dazu bisher (nach einer Stunde) kein Vergleich, hatte ich allerdings auch nicht erwartet.
    Wenn man mal drin ist scheinen sie relativ bequem zu sein. Die Innenschnürung und die Schnalle halten den Fuss gut in Position. Allerdings ist die Bedienung der Innenschnürung etwas mühsam, da der Schienbeinprotektor einfach immer in seine Grundlage zurück möchte.

    -Die Schnalle erzeugt einen mehr oder weniger starken Druck unterhalb des Knöchels lässt sich jedoch durch Feineinstellungen auf ein Minimum reduzieren. Für mich kein Grund sie zurückzuschicken. Ich hoffe auch das gibt sich noch wenn sie mal eingelaufen sind, ebenso wie die Störrigkeit.
    -Der Gummizug am Schaftrand scheuert auf der Haut, was schon nach ein paar Minuten störend wird. Allerdings hab ich eh immer ne lange Coolmax Hose drunter, wird mich also, im wahrsten Sinne des Wortes, nicht kratzen.
    Optik: Mir gefallen sie ganz gut.

    Jetzt warte ich mal bis der Schnee in Regen übergeht und dann wird auch die Dichtheitsprüfung vollzogen.

    Auf alle Fälle möchte ich mich bei euch allen für die Erfahrungsberichte bedanken.

  2. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von jora Beitrag anzeigen
    Jetzt warte ich mal bis der Schnee in Regen übergeht und dann wird auch die Dichtheitsprüfung vollzogen.
    ich wünsche dir mehr glück dabei als ich es hatte

  3. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #33
    Danke, denn Glück kann bekanntlich nie schaden.

  4. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard Dichtheitstest???

    #34
    Hallo Leute,

    da es mich brennend interessieren würde ob die Teile tatsächlich wasserdicht sind und ich absolut keine Lust habe in die Wanne zu sitzen und mir eine Stunde lang die bestiefelten Füsse zu duschen, hier noch eine Frage:

    Weiss jemand was die Stiefel abkönnen müssen? Wenn ich sie jetzt einfach in einen Bottich stelle, diesen bis kurz unter die Kante des "Innenschuhs" mit Wasser fülle und dann eine halbe Stunde warte, müssen sie dann dicht halten oder nicht. Ist ja schliesslich nicht sonderlich praxisnah.

    Hat da jemand von euch ´ne Ahnung von?

    Oder kann ich da womöglich was kaputt machen?

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von jora Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    da es mich brennend interessieren würde ob die Teile tatsächlich wasserdicht sind und ich absolut keine Lust habe in die Wanne zu sitzen und mir eine Stunde lang die bestiefelten Füsse zu duschen, hier noch eine Frage:

    Weiss jemand was die Stiefel abkönnen müssen? Wenn ich sie jetzt einfach in einen Bottich stelle, diesen bis kurz unter die Kante des "Innenschuhs" mit Wasser fülle und dann eine halbe Stunde warte, müssen sie dann dicht halten oder nicht. Ist ja schliesslich nicht sonderlich praxisnah.

    Hat da jemand von euch ´ne Ahnung von?

    Oder kann ich da womöglich was kaputt machen?
    wasserdicht - gleich - dicht gegen wassereinwirkungen

    auf jeden fall sollten sie einer mehrstündigen fahrt in starkem regen gewachsen sein ansonsten sind sie ausschuss

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #36
    Was sollte da kaputt gehen?
    Ich kann allerdings nicht beurteilen, ob das von dem Wasserdruck her mit Regenfahrten zu vergleichen ist. Es sind ja bei aller Liebe keine Gummistiefel, oder?
    Es regnet doch aber genug in D. Mach doch beim nächsten Guss mal ne kurze Tour. Dann weisst du es ganz sicher

  7. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #37
    Habe übrigends den Test vorgestern abend noch gemacht.Zwei Hanteln rein (ohne Kanten um die Membrane nicht zu beschädigen) gegen das Aufschwimmen und rein in einen mit Wasser gefüllten Wäschekorb. Wasserhöhe ca. 3 cm über dem Knöchel, mehr Wasser ging nicht in den Korb.

    Ergebniss: Der Korb war leer, die Stiefel voll. Na ganz so schlimm wars nicht, man konnte aber danach das Wasser aus den Stiefeln leeren , dicht ist also anders. Zeit: 35 min.


    Habe danach POLO angeschrieben um deren Meinung dazu einzuholen.


    Und hier die Antwort in Rekordzeit, das muss man POLO lassen:


    Zitat:
    "...vielen Dank für Ihre Anfrage. Die Schuhe sollten in einem "Bottich" 10 Minuten lang dicht sein; so ist der übliche Testweg bei der allgemeinen Prüfung. Dicht soll dicht sein."
    Zitat ende.



    O.k, dann hab ich`s mit meinen 35 Min. wohl etwas übertrieben. Werde es selbstverständlich noch einmal mit 10 min. versuchen sobald die Latschen in einem halben Jahr innen wieder trocken sind .

  8. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #38
    Dann hätte ich noch eine Frage:

    Wie bzw. womit pflegt ihr eure Schuhe?
    Schuhcreme? Pflegemittel? Imprägnierspray?

  9. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Daumen hoch

    #39
    Zitat Zitat von jora Beitrag anzeigen
    Dann hätte ich noch eine Frage:

    Wie bzw. womit pflegt ihr eure Schuhe?
    Schuhcreme? Pflegemittel? Imprägnierspray?
    mit hohlraumversiegelung der dichtigkeit wegen

  10. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    mit hohlraumversiegelung der dichtigkeit wegen
    Da hätt ich auch selber drauf kommen können. Die einzige Hohlraumversiegelung die ich beim Motorradfahren bisher benutzte nennt sich HELM und du hast recht, der darunter sitzende Hohlraum ist noch nie nass geworden.


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 20:34
  2. POLO-Pharao-Jacke XXL
    Von steff im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 18:15
  3. Biete Sonstiges Polo Pharao Jacke
    Von k34s im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 13:37
  4. POLO PT-P Pharao
    Von HaraldMathes im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 17:01
  5. Tourenstiefel Polo OXTAR GTX
    Von von sassnitz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 15:58