Ergebnis 1 bis 7 von 7

Erfahrungen mit Schuberth R1?

Erstellt von gs80guenni, 27.08.2007, 10:44 Uhr · 6 Antworten · 3.688 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    182

    Standard Erfahrungen mit Schuberth R1?

    #1
    Hallo,
    ich habe gerade den neuen Louis-Newsletter bekommen.
    Darin werden Schuberth-Helme sehr günstig angeboten, u.a. der R1 ab 299 €!

    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit diesem Helm, oder fahrt Ihr alle nur
    S1 oder Concept?

  2. Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    572

    Standard

    #2
    Hi gs80guenni,

    fahre den R1 seit Juni. Bin im Grunde sehr zufrieden, das Teil ist leicht, die Sicht ist ok, die Belüftung funktioniert sehr gut und aussehen tut er auch noch gut. Wenn Du ihn kaufen möchtest kaufe ihn in einer Größe die Dir anfangs fast zu eng erscheint denn die Polster lassen sehr stark nach, meiner ist mir heute fast ein wenig zu groß. Einen Nachteil hat der Helm allerdings, er lässt 'ne ganze Menge Fahrtwind am Kinn in den Innenraum was bei höheren Geschwindigkeiten manchmall echt nervt, aber vielleicht liegt das ja auch nur an meinem Kinn .
    Ach ja, und das Sonnenvisier ist echt Klasse!!!!!

    Gruss von der Küste

  3. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Daumen hoch

    #3
    Moin!

    Ich kann mich Joerner anschließen. Er wurde als Sporthelm und gegenstück
    zum XR-1000 von Shoei entwickelt. Daher auch das luftige Kinnteil, dass es
    zieht kann ich nicht sagen, aber von Maschine und Mensch ist es ja hauptsächlich
    abhängig.

    Daher unbedingt Probefahren!

    Bye, jens

    PS: Polo hat ebenfalls die günstigen Preise...

  4. Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    479

    Standard Top Helm

    #4
    Habe den R1 auch seit kurzem ca. 3000km und bin restlos damit zufrieden, ist vieleicht ein wenig lauter als mein alter (speed) - aber das Sonnenvesier ist aller erste Sahne !
    Gruß micha

  5. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    104

    Standard

    #5
    Hallo,

    gegen das Ziehen im Kinnbereich hilft ein Windabweiser mit "Anti-Noise-Pad" ( 29,90 € ).
    Helm soll dadurch auch leiser werden, hab ich allerdings nicht bemerkt.
    Ansonsten gute Belüftung und grosses Sichtfeld, Sonnenblende ist schnell rauf- und runtergeklappt.

    Gruss, Stefan

  6. Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    572

    Standard

    #6
    [quote=StefanG]Hallo,

    gegen das Ziehen im Kinnbereich hilft ein Windabweiser mit "Anti-Noise-Pad" ( 29,90 € ).

    Also das Pad habe ich mir geholt..., taugt leider gar nichts . Bei jedem Helm auf- oder absetzen zerre ich das Ding wieder aus dem Helm und habe es in der Hand. Versuche es mal mit einem höheren Windschild, vielleicht schafft das Abhilfe gegen den Zug im Helm.

    Gruss von der Küste

  7. Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    19

    Standard Schubert J1

    #7
    habe für den Sommer jetzt einen J1. Tolles Teil! Klar mit Sonnenblende, super leicht und prima Lüftung oben auf´m Kopf. Habe noch einen alten Conzept, der jetzt bald wieder dran ist wenn´s noch kälter wird.

    kann ich auch empfehlen.


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges 2x Schuberth C3 und 2x Schuberth SRC-System
    Von Bolle1188 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 12:06
  2. Helm Schuberth C3 und Schuberth SRC
    Von MaRei im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 21:29
  3. Erfahrungen mit Schuberth C2 Space Black Matt mit Dekor
    Von Adventure-Biker im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 08:07
  4. Erfahrungen mit Matt Schwarz bei Schuberth C2
    Von Nasemann im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 13:48
  5. Erfahrungen mit dem Z6?
    Von Psycho im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 21:53