Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 72

FASHION-SHOW- was tragt ihr so ?

Erstellt von Wildy, 25.03.2011, 00:06 Uhr · 71 Antworten · 21.247 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von KaTeeM is a schee... Beitrag anzeigen
    Das wirst Du dann IN 15 Jahren auch merken...
    s'läba isch koin schlotzer ...

  2. Registriert seit
    05.04.2015
    Beiträge
    30

    Standard

    #52
    meine Ausrüstung

    Helm Schuberth C2
    Jacke Pharao hell
    Hose Pharao oder eine braune Lederhose
    Nierengurt
    Schuhe Daytona
    Halstuch immer
    Handschuhe einfache Lederhandschuhe im Sommer, dicke Bikerhandschuhe wenns kalt wird
    Funktionswäsche von BMW

    das wärs auch schon

  3. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #53
    Ich fahr´ ja auch immer mal nen bisschen Enduro und von daher:

    Irgend nen Crosshelm/Endurohelm - meistens mit Crossbrille
    Textilkombi mit ausreichend Protektoren an den relevanten Stellen
    Alternativ Brustpanzer, Schildkröte & Knieschoner, Ellenbogenschoner und Handgelenkschoner wenn es ins Gemüse geht
    Nierengurt, Halstuch, leichte Handschuhe (eh klar)
    Und grundsätzlich nie etwas anderes als Endurostiefel.
    Merinounterwäsche, falls über 25 Grad, sonst nur die guten HugoBoss... *Spässle g´macht*

    Gruss
    Jan

  4. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #54

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Demokrit Beitrag anzeigen
    Nach meinem Verständnis erfüllt ein Nierengurt zwei Basisaufgaben. Bei kalter Witterung die besonders temperaturempfindliche Nierenregion etwas zu isolieren, sowie bei jeder Witterung diese besonders vibrationsempfindliche Gegend etwas zu "dämpfen". Die, die lieber keinen tragen, stehen dann an jeder dritten Tanne und pinkeln, blasenentzündungsbedingt :-)
    Gerade die die Nieren sind durch den Fasziensack mit der Fettkapsel recht gut isoliert, also recht wenig temperaturempfindlich...Vibration mag was anderes sein.....

    Die Stützfunktion kann man aber durchaus ernst nehmen

  6. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Gerade die die Nieren sind durch den Fasziensack mit der Fettkapsel recht gut isoliert, also recht wenig temperaturempfindlich...Vibration mag was anderes sein.....

    Die Stützfunktion kann man aber durchaus ernst nehmen
    meine lederkombi ist so eng (weiss gar net warum) und übenimmt die funktion des nierengurts automatisch ...

  7. Registriert seit
    31.03.2014
    Beiträge
    62

    Standard

    #57
    Helm: C 3
    Jacke: Rukka
    Hose: Alne, Kängeruhleder
    Stiefel: Daytona Evo GTX
    Handschuhe: Held in verschiedenen Ausführungen
    Halstücher: verschiedene

  8. Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    42

    Standard

    #58
    Nach einer Rehkollision und anschließenden 30m Rutsch über den Asphalt weiß ich: dieses ganze Textilzeug ist vom Sicherheitsaspekt her Kagge. Das zerfetzt nach 5Metern. Da geht nichts über Leder. Trotzdem haben Textilkombis auch große Vorteile, zB bei Kälte. Deshalb trage ich jetzt bei kühlen Temperaturen eine Mohawk-Jacke mit Lederbesatz, ansonsten eine Ledertourenkombi.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von Andaluz Beitrag anzeigen
    meine lederkombi ist so eng (weiss gar net warum) und übenimmt die funktion des nierengurts automatisch ...
    liegt an den sog. Ledermilben, die sich (besonders im Winter) an der Kombi zu schaffen machen und Hauptursache dafür sind, dass sich das Leder im Bauchbereich zusammenzieht. unglaublicher Vorgang das!!

    Zitat Zitat von Streetworker Beitrag anzeigen
    Nach einer Rehkollision und anschließenden 30m Rutsch über den Asphalt weiß ich: dieses ganze Textilzeug ist vom Sicherheitsaspekt her Kagge. .
    yep, auch meine Erfahrung. waren nur 20 Meter, die gute Kombi war trotzdem an 3 Stellen durch bis auf die Protektoren.
    In der Motorrad haben sie geschrieben, dass sogar die "Bikerjeans" (für teilweise unter 100€) da mehr aushalten, als eine "teure Markenkombi" (den Namen haben sie sich verkniffen).

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    liegt an den sog. Ledermilben, die sich (besonders im Winter) an der Kombi zu schaffen machen und Hauptursache dafür sind, dass sich das Leder im Bauchbereich zusammenzieht. unglaublicher Vorgang das!!
    Ja, die sind ja biologisch eng verwandt mit den Kalorien, die ja auch nachts in die Kleiderschränke wandern und dort die Bekleidung enger machen


 
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 22:15
  2. Oldtimer-Show bei Berlin
    Von Oldtimer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 15:13
  3. Bikers Fashion Erfahrungen gesucht
    Von Ra_ll_ik im Forum Bekleidung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 17:35
  4. Los Angeles Motorcycle Show
    Von SoCal_Hans im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 08:02
  5. FOTO-Show
    Von Mister Wu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2005, 12:42