Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

fingerlose Handschuhe

Erstellt von EagleClaw, 09.08.2014, 20:08 Uhr · 14 Antworten · 1.508 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #11
    ach Tiiescher .... mal positiv denken ...

  2. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #12
    Hallo,

    Zitat Zitat von EagleClaw Beitrag anzeigen
    Ich bevorzuge beim Fahren das Tragen von fingerlosen Handschuhen. Zum Einen sind die recht luftig, aber erleichtern auch das Hantieren mit Reißverschlüssen, Kameras und Ähnlichem ohne dass man die Handschuhe immer ausziehen muss.Vor Jahren habe ich mir dazu Lederhandschuhe abgeschnitten. Leider geben diese nun langsam den Geist auf. Gibt es ansprechende fingerlose Handschuhe auch fertig zu kaufen? Alles was ich gefunden habe, passt eher in die Chopperszene. Leder und Knöchelprotektoren wären super.
    Die Hände gehören zu den bei einem Unfall gefährdetsten Körperteilen überhaupt, ich würde deshalb auf vollwertige Handschuhe nie verzichten. Von daher wundert es mich nicht, dass solche beim Motorradzubehör kaum zu bekommen sind. Fingerlose Handschuhe können den Schutz nicht bieten und schützen höchstens vor Schwielen beim Betätigen von Kupplung, Bremse usw.
    Ich habe als Sommerhandschuhe ungefütterte Lederhandschuhe von Held mit Protektoren und jeder Menge Lüftungslöchern - vor allem in den Protektoren. Damit lassen sich selbst größere Reißverschlüsse, wie man sie an Motorradkleidung findet, bedienen.
    Wenn Du das bisher anders gehandhabt hast, dann vielleicht, weil es damals, als zu zu dieser Lösung gekommen warst, noch nicht so gut belüftete Handschuhe gab ?!

    Eckart

  3. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.046

    Standard

    #13
    Wie bekommt man bei abgeschnittenen Handschuhen die Membran wieder dicht?!

    Also da würde ich auch lieber dünne Endurohandschuhe tragen, als fingerlose.
    Da hat man wenigstens noch einen Hauch von Schutz.
    Nach dem Helm sind die Handschuhe bei mir das nächste Teil, das auf keinen Fall fehlen darf.

    Ich bin mit den Held Sambia sehr zufrieden.
    Kamerabedienung etwas fummelig, aber machbar. Allenfalls der "Grip" erreicht nicht das Niveau der eigenen Finger.
    Helmschloss öffnen hat damit auch schon geklappt.

    Reißverschlüsse (von Motorradkleidung / Tankrucksack) waren mit meinen bisherigen Handschuhen noch nie ein Problem.

  4. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    148

    Standard

    #14
    Hallo,

    fingerlose Handschuhe in jeder Preisklasse und Ausführung gibt es im Rennradshop online, z.B. Rose, oder im Fahrradladen, z.B. Brügelmann. Oben grobe Kordel, innen gepolstertes Leder.

  5. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    214

    Standard

    #15
    Genau...oder einfach in der Abteilung einschlägiger Mopedzubehörläden für Chopper-Fahrer schauen.

    Jeder wie er mag.

    Gruss
    Michael


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. biete bmw handschuhe rallye II
    Von katita im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 07:57
  2. Handschuhe ausprobiert
    Von Chefe im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.12.2006, 18:45
  3. GS Handschuhe
    Von XXL-KUH im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 20:33
  4. Handschuhe
    Von Noeder im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.03.2006, 18:19
  5. Handschuhe Airflow 2
    Von dukem7 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 11:22