Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 55

Frage an die Antlantis IV Besitzer

Erstellt von Tlaloc, 03.06.2013, 17:06 Uhr · 54 Antworten · 6.537 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    #31
    Heute ist die Kombi angekommen. Nachdem die Anprobe direkt perfekt gepasst hat (Größe fällt genau so aus wie bei meinem Airflow) hab ich gleich eine Runde gedreht. Ich bin begeistert. Genau das was ich gesucht habe. Und bei mir zieht nichts rein. Der Atlantis darf hier bleiben .

    Danke für die Infos hier!

  2. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #32
    Glückwunsch. Ging mir ähnlich...

  3. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.771

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von atgmax Beitrag anzeigen
    Ich bin begeistert. Genau das was ich gesucht habe. Und bei mir zieht nichts rein. Der Atlantis darf hier bleiben .

    Danke für die Infos hier!

    Hallo Max,

    Glückwunsch!
    Prima Teil!

    Aber spätestens beim ersten großen Regen verfluchst Du den Ärmelabschluß: Dort die Stulpen "normaler" Handschuhe drunter zu kriegen (und nicht drüber, sonst hast Du einen Trichter, der das Wasser von den Ärmeln direkt in die Handschuhe leitet) ist nicht ganz einfach und einer der wenigen Schwachpunkte des A4!

    Mein Tipp:

    Gönn Dir noch ein Paar Atlantis-3-Handschuhe dazu. Die haben doppelte Stulpen. Eine lederne für drüber, eine wasserdichte dünne für drunter. Und damit kannst Du auf Tauchfahrt gehn! Garantiert!


    Grüße vom elfer-schwob

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    #34
    Ich bin ja eigentlich bekennender Schönwetterfahrer . Das mit den Handschuhen ist ein guter Tip. Meine kurzen Airflow-Handschuhe sind jedenfalls nicht geeignet. Weder drüber noch drin im Ärmel. Ich hab dann noch ein paar Büse Volllederhandschuhe mit längerer Stulpe. Die hab ich im Ärmel getragen und alles war gut.

    Bei Regen hätte ich jetzt versucht, wie bisher bei Textil, die Stulpen über den Ärmel zu tragen. Darauf spielst du wohl an und es läuft nach deiner Erfahrung rein... .

    Die Atlantis3 Handschuhe werde ich mir ansehen. Ich hoffe, die sind nicht zu warm. Ich mag keine schwitzigen Hände und nehme lieber dünne Handschuhe und nutze die Griffheizung bei Bedarf. Wie sind eure Erfahrung mit den A3-Handschuhen?

  5. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #35
    Atlantis3 Handschuhesind dünner. Da sie aber Gore-Tex haben, kannst du bei Regen zumindest keine Griffheizung nehmen.

    Gruß


    Snake28

  6. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.771

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Snake28 Beitrag anzeigen
    Atlantis3 Handschuhesind dünner. Da sie aber Gore-Tex haben, kannst du bei Regen zumindest keine Griffheizung nehmen.

    Gruß
    Snake28


    Hallihallo


    auf meiner 11,5 GS mit den serienmäßigen Handschützern plus Spoilern werden während der Fahrt die Handschuhe kaum vom Regen getroffen. Und wenn vom Ärmel nix über die Stulpen in die Handschuhe reinläuft, bleiben die Handschuhe trocken und somit steht der Heizung nix im Wege. (Hab ich vor Kurzem bei der Rückfahrt von unserer letzten Etappe der Tour des Grandes Alpes in 8-stündiger Regenfahrt mal wieder ausgiebig getestet!)

    Bei den A3 sind Außenleder, Gore und Innenfutter zusammenlaminiert, d. h. man kann mit feuchten Händen nicht das Futter rausziehen, ein sehr lästiges Übel konventioneller Handschuhe. Und das ergibt ein sehr gutes, direktes Griffgefühl, weil im Handschuh nix verrutscht .

    Wenns sehr heiß ist, trag ich kurze Enduro-Handschuhe ohne Stulpen, damit ziehts schön in die offenen Ärmel der A4-Jacke rein. Wenn das zu kühl wird, decken die A3-Handschuhe alles bis ca. 5 Grad Plus ab. Wenns noch kälter wird, brauchts Winterhandschuhe.

    Das fummelige Anziehen der A3 mit doppelter Stulpe ist nur anfänglich lästig. Man kriegt mit der Zeit den richtigen Anziehtrick raus.

    Für mich ist der A3 eine prima Ergänzung zum über (fast) jeden Zweifel erhabenen A4-Anzug.

    Grüße vom elfer-schwob
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken imgp1309.jpg  

  7. Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    232

    Standard

    #37
    die A3 Handschuhe waren soweit gut , aber nur so lang bis sich das innenfutter bei den Fingern durch nasse Hände gelößt hat , ein anziehen danach war nur mehr schwer möglich

    es hatte damals auf der Tour viel geregnet (die Griffheizung war aus ) und nach den Pausen ist es mußte ich oft mit nassen Händen in die Handschuhe , war oft nicht anders möglich

    das gleiche auch mit Held Handschuhen bei denen geworben wurde das das innenfutter fest verklebt ist , auch hier hatte sich das innenfutter an den Fingern gelößt

    Habe jetzt die Vanucci V-TechNology mit Sympatex und Outlast , die haben bis jetzt gehalten , das innenfutter ist da wo es hingehört

    Gruss Franz

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    #38
    Das sind ja unterschiedliche Meinungen. Ich schau sie mir auf jeden Fall mal beim an. Notfalls bestell ich sie mir zu Anprobe. Die Größe müsste ja ähnlich den Airflow ausfallen .

  9. Registriert seit
    05.06.2011
    Beiträge
    173

    Standard

    #39
    Hallo zusammen,

    fahr eigentlich von März bis Oktober mit den Rallye 3 Handschuhen. Ist vor allem bei hohen Temperaturen sehr angenehm, da es bei richtiger Haltung schön in die Ärmel reinzieht. Wenns mal kälter werden sollte, gibts ja die Griffheizung. Die Atlantis 3 sind zwar immer mit, habe ich aber selbst bei Regen noch nicht ausgepackt.

    Gruß Jörg

  10. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #40
    Ich mach es auch so, die Ralley 3 sind einfach besser zum fahren, da schön dünn. Für Regen liegen die A3 in der Hecktasche.


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer GS1200LC Besitzer
    Von Bubuman im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 20:01
  2. R 120 G/S Kit - Besitzer hier??
    Von ma_co im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 22:19
  3. Frage an Besitzer von Hepco Becker Koffer Journey
    Von Krise im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 18:29
  4. Mobilitätsgarantie bei 2 Besitzer ???
    Von kiwi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 20:02
  5. Bald R1200Gs Besitzer ;.)
    Von juergenkn im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 15:44