Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Frage an die Brillenträger ...

Erstellt von oliw70, 17.10.2013, 21:03 Uhr · 24 Antworten · 4.139 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #21
    So - mittlerweile bin ich seit letzter Woche Eigentümer eines C3s und somit auch in der Lage, mir die letzte Frage selbst zu beantworten:

    Jawohl - es gibt so etwas wie eine "Stadt-Stellung" - da bleibt dann unten und oben ein ganz kleiner Spalt, wo die Luft dann durchziehen kann...und wie zu erwarten, habe ich auch schon gleich die nächste Frage

    Wenn ich das Pinlock-Visier montieren will, kriege ich es nicht hin, dass das Pinlock sauber und glatt aufliegt - entweder ist das Pinlock-Visier mit den Aufnahme-Aussparungen zu lang (es wellt (gibt es diesen Begriff???) bzw. liegt nur wellig auf und ich kann die Silikondichtung nicht bündig/luftdicht ans Visier anlegen) oder der Abstand zwischen den beiden Haltezapfen/Haltenasen am C3-Visier zu klein?? Kann man diese Plastikzapfen herausdrehen/nehmen - beim Pinlock-Visier waren nämlich nochmals zwei so Plastikdinger dabei?

    Danke im Voraus für Infos und Erfahrungen...(gerne auch solche, dass die Haltezapfen beim Herausdrehen abgebrochen sind und ein neues Visier her mußte - weil genausowas möchte ich vermeiden...)...

    Grüsse aus dem tiefverschneiten Vorarlberg
    Oliver

  2. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #22
    Hallo Oliver

    das passt schon mit dem Pinlock, das ist nicht zu lang,
    einfach links und rechts einfädeln und dann durch verdrehen der Plastikzapfen, wird das Pinlock an das Visier gepresst,

    hier nochmals die Beschreibung, die du ja beim Helm auch dabei hast:


  3. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #23
    Das Pinlock montierst Du bei demontiertem Helmvisier. Das Helmvisier flach hinlegen, Pinlock montieren, das Ganze am Helm befestigen, Pinlock ist dann dicht. Aufgrund der Biegung bei montiertem Helmvisier bekommst Du das Pinlock sonst nicht dicht und ev. gar nicht erst befestigt.

  4. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #24
    Danke für die Infos! Das Visier hatte ich auch ausgebaut...können die exzentr. Zapfen vom Visier abbrechen, wenn ich die zu verdrehen versuche?? Wenn ja, kann ich da dann neue einsetzen? Nur mit der Hand bewegen die sich nicht

  5. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Road's End Beitrag anzeigen
    Das Pinlock montierst Du bei demontiertem Helmvisier. Das Helmvisier flach hinlegen, Pinlock montieren, das Ganze am Helm befestigen, Pinlock ist dann dicht. Aufgrund der Biegung bei montiertem Helmvisier bekommst Du das Pinlock sonst nicht dicht und ev. gar nicht erst befestigt.
    Danke für diesen Tip - so hat's nun geklappt! Jetzt ist alles so, wie es sein soll...


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Motorradbrille für Brillenträger
    Von GS Endurist im Forum Bekleidung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 08:45
  2. endurohelm für brillenträger
    Von illyg im Forum Bekleidung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 22:18
  3. Crosshelm für Brillenträger??
    Von Smile im Forum Bekleidung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 19:19
  4. Brillenträger - ich seh nix
    Von Lisbeth im Forum Bekleidung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 19:34
  5. brillenträger mit Probleme
    Von testmann im Forum Bekleidung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.08.2007, 16:28