Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 66

Funktionsunterwäsche

Erstellt von maxwellsmart, 03.04.2010, 14:57 Uhr · 65 Antworten · 10.077 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Helle Beitrag anzeigen
    Hallo maxx. Ich habe mir die high-techs Dinger zugelegt,waren nicht teuer,gab es vor paar Wochen bei Lidl.sind sehr gewöhnungsbedürftig,sehr eng an der Haut, ob es die Wunderdinger sind,die bestens warmhalten sollen,hatte eher nicht das gefühl
    Ob man darin schwitzt,kann ich noch nicht sagen,war bisher einfach nur kalt
    Vielleicht habe ich am falschen ende gespart
    Gruß:Helle
    Also ich hatte die Teile von LIDL auch, .... und sorry aber die Teile sind der letzte Mist, ... allein schon die Passform bringt mich immer wieder auf die Palme! Aus diesem Grund habe ich mir die Teile von Craft Sports geholt!

  2. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Helle Beitrag anzeigen
    ........es die Wunderdinger sind,die bestens warmhalten sollen,hatte eher nicht das gefühl
    Ob man darin schwitzt,kann ich noch nicht sagen,war bisher einfach nur kalt
    Vielleicht habe ich am falschen ende gespart
    Gruß:Helle

    Nicht jede Funktionsunterwäsche soll unbedingt wärmen, denn manchmal geht es nur darum, die Feuchtigkeit schnell von der Haut wegzubekommen.

    Ich trage auch im Sommer Funktionswäsche, eben die dünnere.

    Im Winter trage ich wärmende Funktionsunterwäsche.

    Mit Lidl, Aldi und Co. habe ich recht gute Erfahrungen gemacht.

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Supo Beitrag anzeigen
    Der Vorteil von Funktionsunterwäsche (die ja die Feuchtigkeit=Schweiß schneller vom Körper weg transportieren soll) ist, daß sie eben auch nach einer Wäsche (Handwäsche) schneller trocknet. Eine Handwäsche so zwischendurch (lieber RO ) geht also "immer".

    Ich trage (fast) nur noch Funktionsunterwäsche.
    Meine Weisse Ware bleibt immer zu Hause Ich mache Urlaub und keinen Waschkursus Nehme halt genug Wäsche mit, die Alukisten sind ja groß genug

  4. Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    307

    Standard

    #14
    Mein Favorit ist ODLO, trägt sich perfekt und funktioniert auch!

    Es gibt zig Anbieter, vor ein paar Jahren z.B. kam ich günstig zur BMW-Unterwäsche (Sommer sowie Winter) und die war schon sehr gut, jedoch ODLO, Craft und all die anderen Marken aus dem Alpinbereich sind eine andere Welt und deshalb eine Überlegung wert. Man bezahlt zwar mehr für die Wäsche aber die Funktionalität/Qualität bleibt Jahre erhalten - ein Billigprodukt (Lidl, Aldi, Tchibo, .....) dagegen erfreut den Käufer nur beim bezahlen der Ware.
    Wenn man jedoch damit zufrieden ist und sich eher als Schönwetterfahrer fühlt, ist egal welches Billigprodukt zu empfehlen - manchmal ist ja auch der modische Aspekt ausschlaggebend.

    Empfehlenswert ist aber nur Funktionsunterwäsche aus dem Alpinsport zu kaufen!

  5. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Idee Wer weiß, wer weiß?

    #15
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Meine Weisse Ware bleibt immer zu Hause Ich mache Urlaub und keinen Waschkursus Nehme halt genug Wäsche mit, die Alukisten sind ja groß genug


    Zitat Zitat von Schwarzfahrer Beitrag anzeigen
    Mein Favorit ist ODLO, trägt sich perfekt und funktioniert auch!

    .....ein Billigprodukt (Lidl, Aldi, Tchibo, .....) dagegen erfreut den Käufer nur beim bezahlen der Ware. Oohh, da muß bei mir etwas schief gelaufen sein, denn ich erfreue mich immer noch und wieder.
    Wenn man jedoch damit zufrieden ist und sich eher als Schönwetterfahrer fühlt Du meinst aber doch nicht etwa mich??? ist egal welches Billigprodukt zu empfehlen - manchmal ist ja auch der modische Aspekt ausschlaggebend.

    Empfehlenswert ist aber nur Funktionsunterwäsche aus dem Alpinsport zu kaufen! Häähh??? - Wieso das???
    Dazu gilt noch zu sagen: Ich kenne und trage auch ODLO und Craft.

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    305

    Standard

    #16
    Allein schon weil die Motorradkleidung nicht mehr am Körper pappt ist (Funktions) Unterwäsche supergenial. Egal ob Leder oder Textilhose...immer zwickte es an den Knien. Mit ner langen Funktionshose und wenns auch nur die dünnste CoolMax ist fährt man wesentlich entspannter. Auf Touren hab ich immer (auch im Sommer) die Hose und nen langärmliches Funktionshemdchen an. Beste Grüße Walter

  7. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #17
    So mache ich das auch.

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #18
    Foddos?

  9. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    305

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Foddos?
    .......

  10. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Foddos?
    wovon etwa wie wir in den dingern aussehen



 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit BMW Funktionsunterwäsche "Comfort Temp"
    Von Flat-Twin im Forum Bekleidung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 21:03
  2. Funktionsunterwäsche
    Von andiaufderq im Forum Bekleidung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 14:08
  3. Funktionsunterwäsche! Empfehlenswert oder Schnickschnack?
    Von V-Twin-Maniac im Forum Bekleidung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 17:00
  4. Erfahrungen mit Funktionsunterwäsche?
    Von GS-Molch im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 20:06
  5. Original BMW-Funktionsunterwäsche in XL (Hose lang)
    Von Frechbaer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 09:07