Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Funktionsunterwäsche

Erstellt von andiaufderq, 18.10.2011, 08:42 Uhr · 17 Antworten · 2.661 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    1.122

    Standard Funktionsunterwäsche

    #1
    Die Temperaturen fallen und unterm Jäckchen und an den Beinchen wird es zum Teil verdammt frisch
    DA ich noch keine richtige Thermo- oder Funktionsunterwäsche hatte, habe ich mir heute die von Aldi geholt.
    Mit Windstopperfunktion und tralala ....
    WAs habt ihr denn so drunter - oder hat jemand schon mal Erfahrung mit solchen Teilen vom Billigheimer gemacht?

    Bitte keine Angaben über die Farbe eurer Bermudashorts

    Gruß
    Andi

  2. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    906

    Standard

    #2
    nutze ich auch und die Thermo Einsätze von Hose und Jacke sind seit dem Stilfserjoch letzte Woche auch im Einsatz. Geht recht gut in der Kombination.

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #3
    BW Fleeceunderwear...macht bullig warm und trägt nicht auf...nicht unbedingt segsie aber voll im Trend wenn's um warm geht..

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #4
    zumindest die Sturmhaube (Einheitsgröße) vom Aldi ist zu klein für meinen Gschwoischädel, außerdem zu kurz am Nacken, da ziehts.

    ansonsten macht das Zeug keinen schlechten Eindruck (Quali ähnlich den Hausmarken von Polo/Louise)

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #5
    ...aber die Halskrause mit angesetzem Latz is echt Prima, heut morgen gleich ausprobiert auf dem Weg zur Arbeit mit der Lederjacke und bei 3°. Klasse Teil für einen Fünfer ....gleich meine Holde losgeschickt noch 1-2 zu kaufen bevor sie weg sind.

    Die Unterwäsche sagte mir nicht so zu von der Machart, ich fahr seit Jahren mti Teilen von Odlo.

  6. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    1.122

    Standard

    #6
    Von den Sturmhauben-Produkten von Aldi habe ich mal Abstand genommen.
    Die gehen alle über den Mund - da liegt die Vermutung nahe, dass sich hier durch die ewige schnauferei Kondenswasser bildet

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #7
    die haben drei verschiedene im Angebot, die mit Kopfteil hab ich mal geholt, aber wie gesagt zu eng und zieht.
    die Halskrause ist unten länger, allerdings hab ich so eine schon und die rutscht immer beim "Helm aufsetzen" nach unten, dann liegt der Nacken wieder frei.

  8. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.933

    Standard

    #8
    Mit der Funktionswäsche von Odlo kann man eigentlich nichts falsch machen, außer relativ tief ins Portemonai zu greifen.

    Mit der Sport. und Skiunterwäsche von Tchibo habe ich auch schon gute Erfahrungen gemacht. Sitzen meist recht körpernah, tragen daher kaum auf und halten schön warm. Auch wenn es mal sportlich wird und man ins schwitzen kommt funzt der Feuchtigkeitstransport nach Außen recht gut.

    Aber: Um die Füße warm zu halten schwöre ich auf Oma`s selbsgestrickte Wollsocken!

    Grüße

    Burkhard

  9. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    die haben drei verschiedene im Angebot, die mit Kopfteil hab ich mal geholt, aber wie gesagt zu eng und zieht.
    die Halskrause ist unten länger, allerdings hab ich so eine schon und die rutscht immer beim "Helm aufsetzen" nach unten, dann liegt der Nacken wieder frei.
    kann das ein Frisurproblem sein du musst dir nen glatten Haftstreifen am Hinterkopf rasieren, dann hält die Halskrause

    Schwager hat mich gestern auch zum Discounter geschickt ... für "zehn gelbe Warnwesten mit Rechnung" für die, die im Ortsverein bei der Waldputzetste mit machen ...
    hab mir dann auch die drei Hauben-Krausen übergezogen ... Sturmhaube auch zu eng... die mittlere "Lätzchen"-Version (o-ton meiner Nichte) hab ich mir dann mal mitgenommen und Zuhaus unterm Helm probiert ... vorn kann man die ggf. bis über die Nase ziehen (dann beschlagen die Brillengläser) oder übern Mund (dann kann man die warme Luft an die Bäckchen blasen) oder nur unter/übers Kinn (dann passts) ! Und hinten muß ich die Krause kurz untern Helm schieben ... aber obs beim fahren dann dort bleibt !? Probieren oder rasieren

    Sonst hab ich ne flauschige Unterwäsche-Kombi von Stadler wenn es kühler wird ... bin sehr zufrieden für um die 60 € ... halt ohne Windstopper/Thermo/Aktivdingens und so ... Volker

  10. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #10
    wir haben von Rukka die Funktionsunterwäsche und für die kälteren Tage zusätzlich von Rukka die Windstopper, funzt super damit


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit BMW Funktionsunterwäsche "Comfort Temp"
    Von Flat-Twin im Forum Bekleidung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 21:03
  2. Funktionsunterwäsche! Empfehlenswert oder Schnickschnack?
    Von V-Twin-Maniac im Forum Bekleidung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 17:00
  3. Erfahrungen mit Funktionsunterwäsche?
    Von GS-Molch im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 20:06
  4. Funktionsunterwäsche
    Von maxwellsmart im Forum Bekleidung
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 19:42
  5. Original BMW-Funktionsunterwäsche in XL (Hose lang)
    Von Frechbaer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 09:07