Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Ganzjahres Goretex Textil Kombi ???

Erstellt von boxertreiber, 09.10.2013, 10:24 Uhr · 35 Antworten · 8.468 Aufrufe

  1. boxertreiber Gast

    Standard Ganzjahres Goretex Textil Kombi ???

    #1
    Moin,
    ich weiß, das Thema ist immer mal wieder dran...aber ich möchte mal hören was Ihr Euch so gekauft habt oder vor habt
    zu kaufen. Der neue Anzug soll vor allem Ganzjahrestauglich sein und mir die möglich geben auch im Sommer zu "überleben"....ich würde gern einen Anzug von BMW ins Auge fassen, aber so viel Auswahl ist da meiner Meinung nach nicht....Goretex Membrane soll aber auf jeden Fall vorhanden sein. Laßt mal was hören, danke im voraus.

    Gruß von der Nordsee

    Thomas

  2. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #2
    Ich fahre seit 1.5 Jahren den Revit Defender, gut 30tkm bis jetzt. Ein kleinerer Abgang (spitzkehre mit irgendner sauererei in der kurve... ) die ich und die Kombi heil überstanden haben.

    Temperatur bereich gefahren: -8 bis 40 Grad. Ja, jeweils mit der entsprechenden Aktivwäsche....

    -8 ist besser auszuhalten wie die 40, aber solange man sich bewegt geht es. Die Kombi hat erstaunlich gute Belüftung.

    Wasserdicht... jein. Hält dich 4 Stunden im Regen trocken super trocken, aber irgendwann kommt das Tröpfenchenwasser durch irgendwelche Löcher (nacken, bauch) langsam aber stetig die Wäsche hoch. Nach der letzten 8 Stunden strömender Regen Autobahn fahrt war ich durchgehend feucht. Für die nächste Tour nehme ich ne Plastikhaut für den Notfall mit (nein, normalerweise fahre ich nicht freiwillig 8 Stunden durch den Regen).

    Trägt sich auch so noch sehr angenehm.

    Generell kann ich die Kombi aber empfehlen, ich denke was besseres bekommst du nur noch deutlich teurer (Companero etc...). Immer vorrausgesetzt sie passt gut.

    Frank

  3. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #3
    Gore-Tex ist auch nicht dauerhaft wasserdicht! Das ist ein Irrglaube. Man kann versuchen, die Dichtigkeit mit Wärme aufzufrischen (Trockner). Geht das nicht mehr, hilft nur noch neu zu imprägnieren. Entweder mit Spray oder Waschimprägnierung. Beide haben Vor- und Nachteile.

    Nachzulesen auf der Webseite von Gore-Tex.

    Gruß

    Snake28

  4. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Snake28 Beitrag anzeigen
    Geht das nicht mehr, hilft nur noch neu zu imprägnieren. Entweder mit Spray oder Waschimprägnierung. Beide haben Vor- und Nachteile.

    Snake28
    Logo. Ich benutze die Produkte von NikWash, funktioniert eigentlich ganz gut, ist auch nicht schwierig in der Anwendung - bei der km Leistung muss ich die schon öfter wie alle 3 Jahre mal waschen .

    Hier geht es nicht darum, ob die Textilklamotten an sich dicht sind, sonder darum, das ich zumindest nicht hermetisch versiegelt bin. Und bei stundenlangen Regenfahrten sickert wasser halt an der Kombi vorbei innen rein....

    Frank

  5. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von boxertreiber Beitrag anzeigen
    Moin,
    ich weiß, das Thema ist immer mal wieder dran...aber ich möchte mal hören was Ihr Euch so gekauft habt oder vor habt
    zu kaufen. Der neue Anzug soll vor allem Ganzjahrestauglich sein und mir die möglich geben auch im Sommer zu "überleben"....ich würde gern einen Anzug von BMW ins Auge fassen, aber so viel Auswahl ist da meiner Meinung nach nicht....Goretex Membrane soll aber auf jeden Fall vorhanden sein. Laßt mal was hören, danke im voraus.

    Gruß von der Nordsee

    Thomas
    Touratech Companero!

  6. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    458

    Standard

    #6
    Ich habe eine Jacke BMW Rallye 2013 mit Goretex Inlet und, da ich eine schwarze Hose dazu wollte, eine Rukka APR Vision auch mit Goretex Inlet.

    Jacke: genial im Sommer durch viele Belüftungen, sehr angenehm zu tragen, bei Regen saugt sich der Oberstoff bei dem Modell nicht mehr so voll, habe aber direkt nochmals mehrfach impregniert. Bei Dauerregen hilft nur der Regenkombi, irgendwann kommt es durch und wenn auch nicht nass, so wird es durch den Auskühleffekt unangenehm.

    Hose: ohne Inlet sehr luftig, mit s.o.

    Ich würde beides jederzeit wieder kaufen! ABER: da ich Ganzjahresfahrer bin habe ich für den Winter andere Klamotten, da mir die o.g. Kombi ab 5-8 Grad und darunter definitv zu kalt ist. Da gibt es dann preiswertes in wärmerer Ausstattung.

  7. Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    232

    Standard

    #7
    habe den BMW Rally unter 10grad wird es schon Frisch darin trotz Funktionsunterwäsche über 30grad wird es auch schon Warm 35grad sind dann nicht mehr so lustig und bei längerem regen braucht man trotzdem eine Regenkombi weil sich der Außenstoff voll mit Wasser saugt und es dann durch die verdunstungskälte Kalt wird

    habe im Internet ein bischen herumgestöbert hätte ich nicht schon den Ralley würde ich mir den Klim Kaufen Badland oder Adventure , ist zwar sauteuer soll aber von 5grad bis 50grad funktionieren ohne das eine Memran herausgenommen wird und ohne das sich der Außenstoff vollsaugt

    es gibt auch von anderen Herstellern ähnliches Rukka 3 Lagen laminat habe ich gehabt aber der hat über 25grad versagt , aber bei Klim soll es funktionieren waren alle zufrieden damit in diversen Foren

    Gruss Franz

  8. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von metlet2 Beitrag anzeigen
    aber bei Klim soll es funktionieren waren alle zufrieden damit in diversen Foren

    Gruss Franz
    Sagenhaft... hatte ich noch nie von gehört, aber nach Deiner Post mal ein paar Foren durchgelesen, Tests auf US Seiten - wenn ich mal einen neuen Anzug brauche, kommt der auf jedenfall auf die engerer Liste.

    Danke

    Frank

  9. Registriert seit
    13.04.2012
    Beiträge
    221

    Standard

    #9
    Wenn du dich schon auf eine Membrane eingeschossen hast solltest du dir auch klar werden wie die verbaut sein soll, preislich aufsteigend:
    - einfach zwischen Außen- und Innenhülle hängend -> nicht herausnehmbar, im Sommer lüftest du gegen die Membrane -> sinnlos
    - herausnehmbar; Außenteil saugt sich voll, bei einem Wetterumschwung muss man rumbasteln, es wird dann auch sehr schnell kühl in der Jacke (<20°C wirds mir frisch und ich bin eigentlich nicht verfroren)
    - Laminat (wasserdichte Außenhaut): gute Belüftung und immer wasserdicht, wohl die beste aber natürlich auch teuerste Lösung...

    Denke das wichtigste ist sich erst mal über den Einsatzzweck klar zu werden: Pendler (immer, schön Wetterfahrer), Tour, Jahreszeit....

    Ich habe mir eine Kombi mit herausnehmbarer GTX Membran gekauft und bereue es inzwischen! Die GTX Membran ist relativ platzraubend so dass ich auf Reisen eher die Membran zu Hause lasse und dafür den Gummiüberzieher mitnehme. Ohne Membran friert man auch sehr schnell da die Jacke dann auch mit geschlossenen Reißverschlüssen winddurchlässig ist, dafür wird es mit Membran sehr schnell sehr warm. Wenn man mit GTX+Winter Inlet und Pulli in der Jacke Platz hat ist es im Sommer mit Funktionsshirt ohne Membran sehr locker-> das nächste Mal spare ich mir das Geld für die Membran und ziehe bei schlechtem Wetter den Overall an (den ich jetz auch schon anziehe wenn es stark regnet...)

  10. Puschel Gast

    Standard

    #10
    Mit Rukka Armax habe ich noch keine Probleme gehabt. Habe noch eine ältere Armas (13 Jahre) auch hier noch keine Feuchtigkeit im Inneren bei längeren Regenfahrten. Die Längste von München bis Hildesheim bei Regen.
    Das Armacor Gewebe saugt sich bei Regen nicht voll und ist Hoch Abriebfest.
    Das Gute hat auch seinen Preis.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Goretex Kombi von HG, Gr.52
    Von boxertreiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 15:11
  2. Polo Mohawk MVS-1 Textil-Leder-Kombi in L Jacke und Hose
    Von vierventilboxer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 21:58
  3. Rukka Textil Kombi
    Von bmwdocter im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 18:55
  4. Biete Sonstiges Kushitani Goretex Kombi 54/52
    Von gerry-h im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 09:32
  5. Biete Sonstiges Leder/Textil Goretex Jacke PSX-TR Gr.50
    Von Wirringer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 19:27