Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Genau das hab ich gesucht TT Companero Boreal

Erstellt von ADVent, 30.01.2014, 14:22 Uhr · 42 Antworten · 10.497 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    #21
    Von Stadler gibts den Supervent, ist der vergleichbar mit dem Boreal? Übrigens hab ich gerade die neue Motorrad hier liegen, der Tester auf der R nine T hat ne Revit Jacke an

    Der Projektleiter der neuen 1200 GS fährt in einem Atlantis 4...

  2. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.858

    Standard

    #22
    ich bin von dem inlay prinzip auch nicht wirklich überzeugt.
    ich mein ja, wenn ich nur am wochenende mal in den regen komm und die außenjacke dann daheim zum trocknen aufhängen kann ist das ja schön und gut aber fahr mal 2 wochen durchgehend im regen ohne übernachtungen im hotel wo die jacke am heizkörper trocknen kann, da steigst du nach dem 1ten tag jeden tag schon mit nasser montur auf und dann wirds kalt.
    alternativ natürlich regenmontur drüber, aber dann brauch ich onehin keinen wasserdichten anzug.

    ne, ich für meinen teil werd mit ziemlicher sicherheit jetzt einen 3-lagen lamniat nehmen...aber nicht um 1000+€ ... das ist mir einfach zu teuer.

  3. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #23
    Der SuperVent käme dem Boreal Nahesten. Das stimmt!
    Nicht gut sind aber die Gore Lock Out verschlüsse - die schon mal aufgehen.
    Weiteres Problem - der SuperVent ist sehr schmal geschnitten.
    Habe aber auch schon vernommen, dass der SuperVent aus dem Programm genommen werden soll - das aber mit Vorsicht geschrieben, da ich keine Bestätigung habe.

    Das zu Enge kommt daher, weil der Track pro eigentlich die Lederanzugfahrer ansprechen soll - der SuperVent ist eine Abwandlung davon

  4. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    ich bin von dem inlay prinzip auch nicht wirklich überzeugt.
    ich mein ja, wenn ich nur am wochenende mal in den regen komm und die außenjacke dann daheim zum trocknen aufhängen kann ist das ja schön und gut aber fahr mal 2 wochen durchgehend im regen ohne übernachtungen im hotel wo die jacke am heizkörper trocknen kann, da steigst du nach dem 1ten tag jeden tag schon mit nasser montur auf und dann wirds kalt.
    alternativ natürlich regenmontur drüber, aber dann brauch ich onehin keinen wasserdichten anzug.

    ne, ich für meinen teil werd mit ziemlicher sicherheit jetzt einen 3-lagen lamniat nehmen...aber nicht um 1000+€ ... das ist mir einfach zu teuer.
    Bike - Expert macht es möglich

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.170

    Standard

    #25
    Meine Meinung bzw Erfahrung: Die wie auch immer wasserdicht genannten Anzüge funktionieren nur für den kurzen Regenguss.
    Wenn ich sowieso sehe, ich bin im totalen Dauerregen unterwegs, ziehe ich die Regenhaut drüber, wurscht, was ich drunter anhab.
    Egal ob 3-Lagen oder einzippbar, das Zeug taugt auf Dauer nur für den überraschenden Regenschauer, irgendwann gibt das beste Gewand auf und lässt Wasser rein, vielleicht nicht im ersten Jahr, aber nach ein paar 1000km ist es soweit.
    Regenkombi ist bei mir immer am Mopped mit.....und das tausche ich auch in leider immer kürzeren Abständen, hält auch nicht mehr so lange wie früher

  6. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    #26
    Naja dann tausch ich das Ding um, sind ja 10 Jahre Garantie drauf.

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.170

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von ADVent Beitrag anzeigen
    Naja dann tausch ich das Ding um, sind ja 10 Jahre Garantie drauf.
    Wo kriegst Du 10 Jahre? Außer für schweren Raub kenne ich nichts....

  8. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Wo kriegst Du 10 Jahre? Außer für schweren Raub kenne ich nichts....
    imageuploadedbytapatalk1391205160.319384.jpg

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.170

    Standard

    #29
    Reparaturservice.....



    hätte mir unter Garantie was anderes vorgestellt

  10. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #30
    Erst wird versucht zu reparieren und wenn das nicht geht gibt's was neues. Ist bei Rukka, SIDI usw. auch so!!
    Bei meiner Rukka Hose wurde auch die Membran an einer Stelle die undicht war repariert. War danach wieder dicht!


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Und da hab' ich aber wohl Glück gehabt ....
    Von IamI im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.12.2013, 21:25
  2. Fehlt da ein Teil oder hab ich was verloren?
    Von hubi53 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2013, 10:47
  3. hab ich das Non plus Ultra ??
    Von confidence im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 19:13
  4. Hab' ich das Schalten verlernt?
    Von BikerGrisu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 17:15
  5. Hab ich das richtige Öl gekauft???
    Von schro022 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 09:28