Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 98

Geschmacksfrage / Helmfrage auf der GS

Erstellt von sunraiser, 04.09.2009, 17:32 Uhr · 97 Antworten · 16.384 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    42

    Standard

    #31
    ...Auf jeden Fall den Helm ausgibig testen. Jeder Helm ist mit jedem Motorrad anders zu fahren. Ich habe den C3. Der war auf meinem letzten Motorrad Super und auf der "Dicken" jetzt ist er mächtig laut

    Viel Spass bei Probefahren
    Arne.

  2. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #32
    welcher ist es denn nun geworden ?
    ich habe mir heute den neuen Arai toure X3 bestellt ... konnte den 1 Woche Probe fahren und bin begeistert

  3. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #33
    N'abend,

    Endurohelme sind nicht mein Ding
    Die Schirmlosen sind ok.

    Passen müssen die Pötte halt - und Brüllhüte dürfen es auch nicht sein.

    Ich hab aktuell den Uvex RS 750 Helix Carbon - der läuft jetzt wohl aus und ist schon für unter 300 Euro zu haben. Als Visier kommt bei mir nur das mit der "Doppelscheibe" in Frage. Das funktionert auch im Winter am besten von Allen.

    Vorher hatte ich den Shark RSR 2 in schwarz, der ist aber deutlich teuer und schwerer. Das Visier hat auch gut funtionert obwohl es keine "Doppelscheibe" war.

    Was andere über mein Helm denken ist mir egal , ich denk ja auch über die "Hirnschalenfahrer" was ich will

  4. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard Helmfrage

    #34
    Servus,

    leider kann ich noch nicht sagen welcher es geworden ist.

    Denn ich sitze in Thailand im Urlaub fest.

    Grüße aus Koh Samui

  5. Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    321

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von sunraiser Beitrag anzeigen
    Servus,

    Denn ich sitze in Thailand im Urlaub fest.

    Grüße aus Koh Samui

    NEID Da würde ich auch gerne festsitzen!!

    Da du noch keinen Helm gekauft hast, gebe ich jetzt auch noch meinen Senf dazu.
    Dein Favorit, der dritte Helm wäre für mich ein eindeutiges NoGo. Ich finde das er zu viel nach Streetfighter aussieht. Gefällt mir einfach nicht.
    Der Uvex würde mir am besten gefallen, aber der Preis ist auch nicht schlecht.
    Daher würde ich zum ersten Modell greifen.

    Bin schon neugierig für welchen du dich entscheidest.
    Meine Auswahl hier bezieht sich auf das optische. Ich denke aber das es noch wichtiger ist das der Helm dir gut passt.
    Vielleicht mit den 3 Modellen einmal Probe fahren. Meistens findet man dann seinen "Favoriten".
    Wenn dir aber der erste am besten gefällt, und er auch noch gut passt, warum nicht?


    Viel Spaß noch im Urlaub.

    Liebe Grüße, Andy

  6. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #36
    Ich habe mir jetzt bei Tante Louise den Hornet DS gekauft .. war im Angebot für 299,- Die ahben aber auch aktuell einen VFX und Vmoto schon für 199,-
    Nachteil bei den beiden : kein Visier sondern nur mit Brille zu fahren.

  7. Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    29

    Standard vom Konzept ueberzeugt und mit ueberragender Passform

    #37
    Hi Leute,
    ich fahre den Arai X3, der Vorgaenger war Arai DS. Habe mehrere Helme probiert (Uvex,BMW,usw.) aber bin wieder beim Arai gelandet. Prinzipiel muss der Helm passen. Mit dem Arai habe ich nicht eine Druckstelle, Passform fuer meine Ruebe sehr gut und bin sehr zufrieden. Ausserdem scheut er aus, finde ich.
    Da ich das ganze Jahr ueber fahre hat sich das Konzept Schild/Brille oder nur Visier oder Visier/Schild bewaehrt. Regen, Sonne oder lange Anfahrt egal, Umbauzeit 5 Minuten.
    Gruss Mane


  8. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard Arai Tour x-3

    #38
    ...ist auch meine Empfehlung, habe auch noch zwei Shoei Helme, sind auch Klasse aber der Arai ist der beste Helm den ich je hatte, es drückt nicht und er verträgt auch Topspeed. Kostet aber auch ne Kleinigkeit.

  9. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #39
    Ich würde (um auf die Eingangsfrage zurück zu kommen) den Uvex-Enduro wählen.
    Ich habe ihn letztendlich genommen, da er
    • exakt auf meine Rübe passt
    • ich die Brille problemlos aufsetzen kann (ein Brillenkanal ist aber nicht dran)
    • er wesentlich leiser ist, als mein C2
    • er mir optisch gefällt
    • ich kein Schirmflattern hatte (MRA Vario)
    • der Preis passt

  10. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    163

    Standard

    #40
    Du wolltest viele Meinungen, also gebe ich meine hier auch ab:

    Der erste ist nett und paßt gut.
    Der zweite sieht cool aus, zusätzlich auch sehr flexibel.
    Der dritte ist ein echter nogo. Streetfighter-Helm zur BMW, das geht gar nicht.


 
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geschmacksfrage Windschild (jaja, die Xte) ;-)
    Von HP2Sascha im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 13:49
  2. Schottland Reise --> Helmfrage
    Von Christian RA40XT im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 18:57
  3. Helmfrage NEXO Tour VN
    Von de-paelzer im Forum Bekleidung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 12:06
  4. voll die blöde helmfrage
    Von arbalo im Forum Bekleidung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 23:53
  5. Helmfrage
    Von einstein im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 09:37