Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Gestern bekommen: BMW GS Helm " XPLORE" !

Erstellt von gstreiberstgt, 15.03.2015, 13:26 Uhr · 36 Antworten · 10.915 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard Gestern bekommen: BMW GS Helm " XPLORE" !

    #1
    Hallo Freunde,

    ein kleiner Bericht, über den neuen BMW GS Helm Xplore, kann Euch vielleicht zu der einen oder anderen Kaufentscheidung verhelfen!

    Vorweg: Wir waren Gestern, mit ein paar GSG´lern bei unserem ! Dort war genau ein Xplore Helm in meiner Größe verfügbar. Hieß es doch, der Helm ist frühestens ab 20.4 und dann wieder ab Juli 2015 auf Lager! Sean ( ...und seine scharfen Adleraugen, was BMW betrifft, sichtete diesen Hut auf gut 25.Metern und einer Schaufensterscheibe )!

    Also, schnellen Ganges, hin zu der Murmel und ab auf die Birne damit! PASST Perfekt! Dann die Chefin des Hauses bezirzt und prompt die Antwort...PACK EIN !

    Gesagt getan, ab in den Beutel und nachher auf den Weg nach Hause, auf die Birne geschraubt.

    Eckdaten:
    -Doppel D Verschluß
    -1490 Gramm
    -Außenschale aus mehreren Lagen carbonfaserverstärktem Kunstoff
    -Stirn und Kopfbelüftung
    -Vorbereitung Kommunikationssystem
    Tolle Designlackierung oder geklebt? Keine Ahnung, schaut jedoch Erstklassig aus!

    Erster Eindruck, a.d Weg nach Hause:

    Nachdem die Murmel auf der Birne sich wohlwollend angepresst hat, ging die nicht mehr gewohnte Fummelei mit dem DD-Schloß los. Tja, ist auch schon wieder 30.Jahre her......Persönlich, finde ich den Verschluß aber sicherer und besser. Muss mich halt wieder daran gewöhnen.
    Ein wahnsinnig breites und hohes Sichtfeld erwartete mich. Man sieht, im gegensatz zu meinem UVEX, hat sich sehr viel im Endurohelm-Bereich getan. 3.Stufen Raster für das Visier. Die Innenpolster, liegen straff an, vermitteln ein angenehmes Tragegefühl und drücken nirgendwo.
    Also, meiner Berta über die B10 die Hufe schwingen lassen, um den Lärmpegel wahrzunehmen. Geschlossenes Visier: Es zieht nirgends wo rein, Lärmpegel etwas leiser als mein alter Helm. Visier offen, angenehme Frischluftzufuhr und wie gesagt, tolle Sicht aus dem Hut. Macht nach der ersten Fahrt, einen guten Eindruck!!!

    Aaaaaaaber, es gibt von MIR auch Minuspunkte:

    Das 3.Stufenvisier, liegt in der oberen Position- im Blickwinkelbereich. Ist vielleicht Gewohnheitssache, bis ich mich an den linken und rechten Visieröffner satt gesehen habe .
    Jetzt zum größten Minuspunkt- Der Schirm ist zu weit OBEN angebracht. Ich konnte z.b bei meinem alten UVEX, mit seinem schönen langen Schirm, astrein die Sonne in Schach halten. Ich finde, den Schirm beim Xplore wie eine Art- Modeerscheinung ohne Wirkung! Er hält vielleicht bei weit oben stehender Sonne, ein paar Strahlen ab, mehr leider nicht.
    Zumindest, hätten die Designer an ein Sonnen-Innenvisier nachdenken sollen. Dann wäre dieser Helm eine Klasse für sich. Ich weiß, jetzt werden wieder einige sagen- Was willst Du mit dem Sonnenvisier? Verkratzt nur bei Staub und Dreck, mehr Gewicht u.s.w! Aber, ich bin schon einiges Offroad gefahren mit Sonnenvisier. Eine anständige Reinigung nach jeder Fahrt, ließen den Helm immerhin bis zur Abgabe bei voller Funktionalität bedienen. Und er hat einiges mitmachen müssen !
    Alternative dazu: Eine getönte Endurobrille wird wohl her müssen! Genug Staub geschluckt...


    Jetzt werde ich mal versuchen, mein altes B4 Com System in diesen Helm zu bauen. War sehr zufrieden damit und brauche z.Zt kein Neues.

    Hier mal ein paar Murmel-Bilder:




    Das war`s erstmal für`s Erste. Ich hoffe, Euch ein wenig geholfen zu haben!

    Gruss Alex

  2. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    672

    Standard

    #2
    Viel Spaß mit dem schicken Hut ! Wie teuer war denn das gute Stück ?

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #3
    Danke Cruisifix !

    BMW ruft 540 Ocken dafür auf....!

  4. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #4
    Und für den Monsterpreis haben sie nicht mal ein in der Neigung einstellbares Sonnenschild drauf bauen können?? Das sollte doch Standard sein um es bei tiefstehender Sonne anpassen zu können. Aber so lange BMW drauf steht.....

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #5
    Richtig Wolfgang! Genauso habe ich auch gedacht! Wenn Du die Murmel a.d Birne hast, siehst Du grade nochmal ein Viertel + Luftschlitze vom Helm!

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #6
    Aber schick ist er immerhin .

    Hab mir letztes Jahr nach langem Überlegen auch mal einen Enduro-Straßen-Zwitter-Helm gekauft und bin mit dem X-Lite551 sehr zufrieden, Sonnenblende+einstellbares Visier+Pinlock, alles dran was angenehm und praktisch ist.

  7. Registriert seit
    26.08.2012
    Beiträge
    141

    Standard

    #7
    Hallo,

    Sieht super aus aber, der Schirm ist ein Witz, viel zu kurz..
    Kurzer Schirm, kein Sonnenvisier, hat sich somit erledigt.

    BG

  8. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #8
    Probier doch mal mit Handschuhen die Lüftung unter dem Schirm zu verstellen. Viel Spaß.
    Und dann auch nur 3 Rasten beim Visier. Gar nicht zu reden vom unverschämten Preis für einen Nexx Helm. Aber der stört anscheinend nur wenn TT drauf steht.

  9. Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    236

    Standard

    #9
    Das wäre mir neu, dass der BMW-Helm auch bei Nexx hergestellt wird. Zumindest sieht die Form der Schale und die Sicken ganz anders aus beim BMW-Xplore, als beim Nexx X.D1 und dem TT Aventuro. Aber vielleicht hat Nexx ja noch eine andere Produktions-Linie. Nur das mit den 3 Rasten des Visiers ist bei BMW/Nexx identisch. Beim Nexx kann das Windschild noch um den "Peak" verlängert werden. Aber da hat man ja noch das eingebaute Sonnenvisier zusätzlich. Möchte ich nicht missen.
    Alex, trotzdem schöner Helm und viel Spaß mit dem Teil.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #10
    Hallo Jürgen,

    ich Danke Dir! Also, mein Wissen nach, ist die BMW MURMEL eine eigenständige Entwicklung von BMW und hat NIGS mit Nexx zu tun. Er soll laut meinem Freundlichen, direkt von BMW entwickelt worden sein. Nur, ich verstehe nicht...den kurzen Schirm und das fehlende Sonnenvisier. Na gut, dann werde ich mal auf eine getönte Brille umsteigen.
    Der Nexx D1 ist für mich auch eine sehr gute Alternative. Ein tolles Teil, mit sehr guten Details!!!

    GRUSS Alex


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 13:21
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2005, 20:02
  3. ej neue infos auf www.bmw-motorrad.at bezueglich bmw gs tref
    Von GSadventure im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.05.2005, 23:51
  4. Verkaufe BMW GS 650
    Von lapd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 18:09
  5. BMW GS Treffen im Mai...
    Von GSadventure im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 09:17