Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

gore lederkombi von HG

Erstellt von axelbremen, 02.12.2009, 13:44 Uhr · 20 Antworten · 4.066 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Frage gore lederkombi von HG

    #1
    hallo leute,

    hat jemand erfahrungen mit der HG gore lederkombi.
    will von textil auf leder wechseln wegen der sicherheit, aber trotzdem trocken bleiben.

    gruß axel

  2. Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    409

    Standard

    #2
    Hallo Axel,

    ich habe zwar noch keine Erfahrung mit dem HG-Kombi, aber schon intensiver über das Thema nachgedacht.

    Gortex im Lederkostüm klingt zwar verlockend, wird im Sommer aber bei hohen Temp. eher noch unangenehmer werden als mit Goretex-Textilkleidung.(... weil sie weniger luftig sitzt und weil die Atmungaktivität der Membrane mit steigenden Aussentemp. nachlässt).

    Ich fahre seit einigen Jahren im Sommer, ab Temp von etwa 20° Cels. eine Kombi von ALNE und habe festgestellt, dass das Leder bei hohen Temp. angenehmer zu tragen ist als Textil, ich bin sehr zufrieden damit.
    ( Wenn es kühler wird kombiniere ich die Lederhose mit einer Goretex-Jacke.)

    Bei Regenfahrten greife ich dann halt zum altbekannten Regenzeug . Meine Kombi ist aus Kängeruhleder und hydrophopiert, dh. das Leder selbst ist zwar wasserdicht, aber über die Nähte wirds trotzdem nach ner Weilef eucht.

    Naja, irgendein Nachteil ist immer.

    Die Vorteile sind für mich:
    - Hochabriebfestes hydrophobiertes Kängeruhleder
    - beste Protektoren
    - Massanfertigung inklusive
    - indiv. Farbgestaltung
    - Reparaturservice falls es nötig wird
    - TFLCool-Leder möglich
    - made in Germany

    - und z.Zeit wieder mit Winterrabatt erhältlich!

    .... bin mit ALNE weder verwandt noch verschwägert, aber - wie man merkt - wirklich voll zufrieden, ich würde dort jederzeit wieder einkaufen.
    (www.alne-leder.de )

  3. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #3
    das ist ja interessant, aber nicht das was ich will.
    fahre jetzt rev it cajenne. da kann mann futter und membran seperat raus nehmen und in er rückentasche verstauen. tolle kombi, aber aus codura. will leder wegen der sicherheit (habe ne dainese lederkombi). aber leider keine membran. hab keine lust bei jedem schauer die gummipelle über zu ziehen.
    rukka hat so was ähnliches wie hg. auch die eckdaten wie material und so weiter sind gleich. die hg hat sogar entnehmbares termofutter. aber wie ist das mit kaufhausware. hatte imme undichte sachen bis ich die rev it kaufte.
    gruß axel

  4. Sak
    Registriert seit
    04.12.2009
    Beiträge
    2

    Standard

    #4
    Hallo Axel,

    hast du schonmal über eine BMW Atlantis 4 nachgedacht? Ebenfalls hydrophopiert aber dort sind die nähte laminiert. In der heutigen Motorrad ist im übrigen ein Test über Wasserdichtes Leder drin. Meine der BMW hat sogar gewonnen, bin mir aber nicht sicher da ich noch keine Zeit hatte es genau zu lesen.

    Gruß,
    Sak

  5. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #5
    oh, danke für den tip. werde ich mir sofort mal besorgen. die bmw kombi hat aber so weit ich weiß keine membran. solange die neu ist ist sie siche dicht. aber wenn sie älter ist und die empregnierung weg ist..... denke sie wird undicht.

    gruß axel

  6. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #6
    Sers,

    Der Atalntis hat eine "reinlaminierte" Mebran, soviel ich weiss, da ist die membran mit dem Obermaterial irgendwie verbunden.

    Also der Atlantis 4 ist wasserdicht, auch nach längerer Zeit (bisher zwei Saisonen - länger gibt's den noch nicht).
    Ich habe das Ding seit Frühjahr 2008 und bin damit inzwischen ca 20.000 km gefahren (und mit anderem G'wand nocheinmal so viel).

    Heuer drei Wochen Schottland, dabei fast täglich Regen (vom Tröpfeln bis zum "Duschen"-Regen) - das Ding ist dicht.
    Bei 35°C (in Rumänien/Bulgarien voriges Jahr) ist es immer noch erträglich (schon recht warm, aber noch zum aushalten).

    Der für mich ultimative Moppedanzug - insbesondere für die mehrwöchige Reise, aber auch für den Sonntagsausflug.

    liebe Grüße

    Wolfgang

  7. Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    121

    Standard

    #7
    Auch ich habe den Atlantis 4 seit Anfang letztem Jahr: kann auch nur bestätigen, er ist dicht und angenehm zu tragen, auch im Sommer.
    Und aushalten tut er was. Ich habe nämlich schon die 2. Hose, die erste hat den Asphalttest mit Auszeichnung bestanden...........

    Thomas

  8. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #8
    siehe auch wasserdichte kombis in der neuen motorrad

    lg klaus müller

  9. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Sers,

    Der Atlantis hat eine "reinlaminierte" Mebran, soviel ich weiss, da ist die membran mit dem Obermaterial irgendwie verbunden.

    Wolfgang
    Hallo,

    das ist falsch. Der Atlantis 4 hat keine Membran und ist (keine Verarbeitungsfehler vorausgesetzt) 100% wasserdicht!

    Das hat auch nix mit Imprägnierung zu tun, sondern liegt einzig an der hydrophobierung des Leders. Ob die Abdichtung der (Taschen-)Reißverschlüsse auf Dauer funktioniert kann ich noch nicht sagen.

    Die Tatsache, dass der A4 KEINE Membran hat macht ihn zum atmungsaktivsten wasserdichten Anzug den ich je hatte. Und das Ganze auch noch in sehr gutem Leder mit inzwischen perfekten Protektoren!

    Schöne Grüße
    Thomas

  10. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #10
    hallo atlantis fahrer,

    ist ja toll das die kombi bei euch nach 1,5 jahren noch dicht ist. kann mir irgentwie nicht vorstellen das "nur leder egal wie behandelt" auf die dauer dicht bleibt.
    hatte aber gehofft das es schon erfahrungen mit der hg gore kombi gibt. die ist von den eckdaten gleich mit der teuren rukka merlin.
    gruß axel


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Lederkombi Gr. 60
    Von balu069 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 17:44
  2. Suche Lederkombi Gr. 106
    Von teileklaus im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 16:27
  3. Held Lederkombi (Rezzato/Asola) Gore Tex
    Von björnsen im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 12:14
  4. BMW Lederkombi
    Von michel1678 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 16:46