Ergebnis 1 bis 7 von 7

Heizweste und beheizbare Einlegesohlen, wer weiß was?

Erstellt von Peter blau, 26.11.2005, 13:43 Uhr · 6 Antworten · 5.587 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    317

    Standard Heizweste und beheizbare Einlegesohlen, wer weiß was?

    #1
    Hallo an euch alle,
    habe zwar selbst nicht unbedingt Bedarf, möchte aber ein Thema in <Gang> bringen, das in dieser Jahreszeit ansteht.
    Bis auf die Füße komme ich mit meiner Ausrüstung gut klar. BMW hat
    Einlegesohlen mit Akku zum Preis von 157 Euro. Dafür gibt´s doch sicher Alternativen, bestenfalls mit etlichen E-uros drauf :gescheite Stiefel.
    bislang sind es bei mir so " einfache " Daytona ,kurzer und langer Schaft.
    Erbstücke vom letzten Motorradkauf. Davor :lange Jahre BW- Stiefel ...
    Als frischer GSer komme ich auch auf die Idee, bei dieser Witterung zu fahren, davor die gute 90/6 habe ich bei diesem Wetter nicht auf die Wiese geschickt.

  2. Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    85

    Standard

    #2
    Hallo Peter,

    wie schon an anderer Stelle geschrieben: zur Zeit hat Tchibo die
    heizbaren Einlegesohlen für knapp 40 Euro im Angebot, wie auch
    noch andere wärmende Sachen.

    http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHO...CrossSell=true

    http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHO...ryName=phase_1

  3. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    637

    Standard

    #3
    Wieso benötigt man heizbare Einlegesohlen? Als Boxerfahrer habe ich doch automatisch die heizbaren Fussrasten !!!!

  4. Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    85

    Standard

    #4
    Wenn ich die Füße auf die dicken, warmen Fußrasten stelle, dann sitz
    ich immer so verkrampft auf der Q. Außerdem ist's mit Schalten und
    Bremsen etwas mühsam. Deshalb hab ich ungeheizte, die oben ge-
    riffelt sind und eine entspanntere Sitzposition ermöglichen. Und eben
    weil die ungeheizt sind und bei Temperaturen um den Gefrierpunkt
    meine Füße auf Dauer etwas auskühlen, setze ich dann - und nur dann -
    die Heizsohlen ein. Sind die Füße warm, freut sich der Fahrer 8)

  5. Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    317

    Standard beheizbare Heizsohlen

    #5
    Heute zum Geburtstag bekommen, die von Tchibo... und Danke für den Tipp hoodoo! werd ´ mal teste´, wo Sie überall einsetzbar sind... in der Motorradbekleidung gibt es ja genug Taschen für Protektoren, nötigenfalls würd ich auch eine Tasche für die Sitzbank nähen . Flexibilität pur.!

    die Knieheizung, Oberschenkelheizung ,Sitzheizung, Sohlenheizung usw...

    bis demnächst...

    ...bist du mit den Akkus weitergekommen hoodoo ?

    Peter blau

  6. Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    85

    Standard

    #6
    Hi Peter,

    Antwort von TCM steht noch aus.

  7. Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    317

    Standard heizdinger

    #7
    Nachdem ich 1456 km zum Nikolaustreffen hin und her abgespult habe,
    kann ich Gutes von den Tchibo- Sohlen berichten. Ein Reserveakkusatz hatte ich nicht dabei, bin auch so gut angekommen !


    Peter blau


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Heizkleidung beheizbare Hose Jacke XL
    Von gumbl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 11:37
  2. Biete beheizbare Corbin Sitzbank R 1150 GS
    Von GS-Treiber75 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 23:41
  3. Beheizbare Corbin Sitzbank R 1150 GS
    Von GS-Treiber75 im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 23:34
  4. beheizbare Handgriffe links schwach.....
    Von muriel63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 18:01
  5. Heizweste
    Von SILBER-KUH im Forum Bekleidung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.11.2007, 16:07