Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Helm für GSA

Erstellt von marvin59, 25.05.2010, 09:40 Uhr · 16 Antworten · 3.231 Aufrufe

  1. marvin59 Gast

    Frage Helm für GSA

    #1
    Hallo Leute,
    ich weiß, dass dieses Thema schon mehrfach durchgekaut wurde, aber…………..
    Welcher „ JETHELM „ ist geeignet für die GSA??
    Er sollte ein Sonnenvisier haben und geeignet sein für den Einbau einer
    Gegensprechanlage. Denke viele Möglichkeiten gibt es nicht. Mir geht es um die Erfahrungswerte
    die ihr gesammelt habt.
    Noch eins …………………….
    Ich will keinen Klapphelm oder Integralhelm haben und ich weiß dass sie sicherer sind!!!!
    Gruss Roland

  2. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #2
    Ser's,

    Zitat Zitat von marvin59 Beitrag anzeigen
    Welcher „ JETHELM „ ist geeignet für die GSA??
    Denke viele Möglichkeiten gibt es nicht. Mir geht es um die Erfahrungswerte
    die ihr gesammelt habt.
    wieso braucht die GSA einen Helm???



    Zitat Zitat von marvin59 Beitrag anzeigen
    Er sollte ein Sonnenvisier haben und geeignet sein für den Einbau einer
    Gegensprechanlage.
    mit wem will die Q denn sprechen??




    liebe Grüße

    Wolfgang

  3. marvin59 Gast

    Daumen runter

    #3
    DANKE für die Antwort

    Jetzt weiß ich voll Bescheid!!

  4. Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    74

    Standard

    #4
    Hallo Roland,

    ich fahre seit 1 Jahr mit einem J1 auf meiner GSA, eingebaut ist ein Baehr-Headset mit Bügelmicro. Ich habe den Touratech-Spoiler auf der Adventure-Scheibe, bin 1,85 lang und fahre die reguläre Sitzbank in der hohen Position.

    Für mich ist das die optimale Lösung ! Sehr luftiger Helm, tolles Sichtfeld, geringer Geräuschpegel (selbst bei geöffnetem Visier ), sehr gute Verständigungsmöglichkeiten mit der Sozia auch auf der Autobahn bis ca. 160 km/h ( Baehr Verso XL-Anlage ). Per Funk zu anderen Motorrädern gibt's ebenfalls kein Problem.

    Grüße

    Peter

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.570

    Standard

    #5
    Evtl käme sowas in Frage?

    SHARK ULTIMATE Evolution
    Ein Helm, drei Dimensionen – Integral-, Klapp- und Jethelm

    https://www.polo-motorrad.de/de/evoline-ii.html


    Als gegen Sprechanlage habe ich die Midland G6 XT Bikerset gekauft, aber noch nicht montiert

    https://www.polo-motorrad.de/de/midl...-bikerset.html

    mfg

  6. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #6
    Nolan N43 Air !

    Kinnteil lässt sich abnehmen, Sonnenblende, Pinlock, Innenfutter zum Waschen herausnehmbar, im Sommer sehr luftig.

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #7
    der J1 ist sicher n Tipp, ich hab mir gerade mal den Jethelm von Baehr angesehen, sprechanlagenmäßig müsste der optimal sein (wenn du eine Baehr-Anlage hast) - wobei ich auf der Adv einen Crosshelm fahre, der passt am besten

  8. marvin59 Gast

    Lächeln

    #8


    Der Baehrhelm sieht nicht schlecht aus, passt aber nicht auf meinen dickschädel . dann gefällt mir die Verarbeitung nicht und die Bedienung der Sonnenblende.
    Viel bleibt ja nicht mehr übrig!!
    J1, N43 oder der Shark Jethelm.
    Werde heute Nachmittag nochmal die drei Schüsseln probieren.

    Gruss Roland

  9. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.570

    Standard

    #9
    Habe nun mal den Shark und den Nolan 43 Air getestet

    der Shark sagte mir von der Mechanik nicht sonderlich zu, schien mir ein wenig fummelig zu sein das ganze

    Der Nolan 43 Air ist schön leicht, sehr luftig durch viele Lüftungs Klappen, Windgeräusche sind etwas mehr als bei meinem c3 , aber hinter meiner grossen ADV Scheibe für mich pers. nicht störend

    Einbau von n-com Anlage möglich
    Hauptvisier hat sehr grosses Sichtfeld, aber nur in 2 Stellungen: ganz auf oder ganz zu
    Sonnenvisier ist aber variabel schiebbar
    Kinnbügel ist abnehmbar, trotzdem recht stabil und Hauptvisier ist auch abnehmbar sodass man den Helm als reinen Jethelm mit Sonnenblenden Aufsatz und Sonnenvisier fahren kann

    ok ich habe den Nolan in Weiss dann gleich gekauft weil er mich echt überzeugt hatte und weil er beim Polo im Angebot war und ich hatte noch Gutscheine etc

    Wie er bei Regen wäre weiss ich nicht, da könnte es sein, dass evtl etwas Wasser durch die Klappen kommt aber ich wollte den nun für heisse Sommertage in der Stadt haben und da scheint er mir perfekt zu sein

    Hier noch andere Testberichte
    http://www.testberichte.de/p/nolan-t...stbericht.html

    Ich bin Brillenträger und der Helm macht auch keine Probleme mit Brille, Sonnenvisier etc geht prima

    mfg

  10. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #10
    Wegen Regen brauchst du dir keine Sorgen machen, da läuft nichts rein.
    Ich hab den Helm vor einem Jahr gekauft, eigenlich für den Sommer, aber seit dem liegt mein C3 nur noch in der Ecke (weil er schön leicht ist).


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Helm Sys. 4
    Von Mattes1150 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 21:04
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 13:59
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 13:25
  4. Enduro Helm, Original BMW, Gr.59-60, Offroad Helm
    Von Nord-Q im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 13:14
  5. BMW Helm
    Von ossicrossi im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 22:17