Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Helm NOLAN N 43 air

Erstellt von michel1678, 15.01.2009, 18:53 Uhr · 22 Antworten · 10.533 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    471

    Standard NOLAN N 43 AIR

    #11
    Hallo,

    und was ich vergaß. Säubern lässt er sich auch gut. Das Helmvisier habe ich mehrfach gewischt und ich habe bis heute noch keine Kratzer erkennen können, auch wenn ich nicht gerade das feine Tuch benutzt habe.

    Grüße

  2. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #12
    Hallo Michel1678
    Du schreibst in Deinem vorletzten Post zur negativen Eigentschaft, dass es kein Doppelvisier (Pinlock) gibt !!
    Kann es sein, dass diesbezüglich nachgebessert wurde ????
    Bei Louis wird nämlich ein Pinlock mit angeboten !!
    Naja, hab morgen Zeit über zum besichtigen

  3. Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    62

    Daumen hoch seit einer Woche im Besitz

    #13
    Hallöchen zusammen,

    ich habe mir den Helm vor einer Woche gekauft und schon einige Runden gedreht. Die Paßform ist für mich perfekt. Die Verarbeitung ist hochwertig, wenn auch im unteren Kinnteil beim Abnahme des Kinnteils leicht scharfe Kanten vorhanden sind. Ist aber nicht so dramatisch.

    Das Visier schließt sehr gut, die zwei Stufen hoch und runter sind völlig ausreichend. Ich habe das Gefühl, dass der Helm doch etwas lauter ist. Aber das muß jeder selbst feststellen, da dies sehr subjektiv empfunden wird.

    Optisch ist der Helm (meiner in Silber) sehr schick, gerade auf der GS. Das weite Blickfeld ist schon geil. Macht einfach viel Spaß mit dem Helm zu fahren.

    Gruss,
    Klaus

  4. Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    #14
    Hallo Leute!
    Ich bin neu hier im Forum und hätte da mal eine Frage. Ich habe bis jetzt einen Jet-Helm von Vemar getragen und möchte mir jetzt einen Nolan air43 zulegen. Ich habe da allerdings meine Zweifel, welche Größe denn für mich passend ist. Mein Kopfumfang entspricht genau 56 cm. Das wäre jetzt ein S. Bin allerdings Brillenträger und weiß nicht genau, wie gepolstert dieses Ding ist. Ob es nicht doch sinnvoll wäre, ein M (57-58) zu nehmen, oder ob das nicht doch zu groß wird?
    Ich wäre froh, wenn mich jemand aufklären könnte.

    Mit bestem Dank im voraus
    Herakles

  5. Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    62

    Standard

    #15
    Hallo Herakles,

    mir scheint, als ob Du den Helm noch nie probiert hast. Das würde ich aber auf jedem Falle vorerst tun. Dann beantwortet sich auch Deine Frage besser, als jeder andere sie beantworten könnte.

    Gruss,
    Klaus

  6. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    186

    Standard

    #16
    Kann dem Klaus nur zustimmen ... einen Helm nur nach Größe kaufen geht meistens in die Hose.

    Ich habe mir kürzlich den Nolan N 103 'ausgeguckt' ... pustekuchen, auch in meiner Größe ist der für meine Rübe untragbar, vorher müsste an meinem Kopf
    die eine oder andere chirurgische Operation durchgeführt werden

  7. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    379

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von klaus_moers Beitrag anzeigen
    Hallöchen zusammen,

    ich habe mir den Helm vor einer Woche gekauft und schon einige Runden gedreht. Die Paßform ist für mich perfekt. Die Verarbeitung ist hochwertig, wenn auch im unteren Kinnteil beim Abnahme des Kinnteils leicht scharfe Kanten vorhanden sind. Ist aber nicht so dramatisch.

    Das Visier schließt sehr gut, die zwei Stufen hoch und runter sind völlig ausreichend. Ich habe das Gefühl, dass der Helm doch etwas lauter ist. Aber das muß jeder selbst feststellen, da dies sehr subjektiv empfunden wird.

    Optisch ist der Helm (meiner in Silber) sehr schick, gerade auf der GS. Das weite Blickfeld ist schon geil. Macht einfach viel Spaß mit dem Helm zu fahren.

    Gruss,
    Klaus
    Kann ich nur bestätigen.
    Bin den Helm bis jetzt 4 000 Km gefahren (incl. ThüringenTour von 2 500 Km).
    Bin sehr zufrieden.
    Allerdings bei Regen ohne Pinlock schwierig.
    Also mit, dann ist der Helm im Sommer Klasse!

    Grüße

  8. Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    #18
    Vielen herzlichen Dank. Werde mir die ganze Angelegenheit dann doch etwas durch den Kopf gehen lassen. Habt mich sicherlich vor einer Dummheit bewahrt.
    Danke nochmals
    Herakles

  9. Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    62

    Standard

    #19
    Mal etwas anderes...

    Hat eigentlich jemand schon Erfahrungen mit dem n-Com System und Nolan-fremden Kommunikationssystemen gesammelt. Mich würde mal ineressieren, ob man das n-com auch mit Fremdsystemen pairen kann oder auch mit Kabel.

    Gruss,
    Klaus

  10. Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    #20
    Gibts inzwischen weitere Erfahrungen mit dem N43? Habe vor, meinen Concept 1 zu ersetzen. Fahre nur 04-10 und hoffe, dass der N43 in Paßhöhe nicht zu kalt wird.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete F 800 GS Div. Teile + Helm Nolan
    Von Wanderratte im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 01:32
  2. Nolan Helm mit Bluetooth und Handy
    Von Sven75 im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 13:39
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 13:59
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 13:25
  5. Helm Nolan N103
    Von Klaus j. im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 18:32