Ergebnis 1 bis 8 von 8

Helmfrage NEXO Tour VN

Erstellt von de-paelzer, 15.01.2010, 14:33 Uhr · 7 Antworten · 6.581 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    192

    Standard Helmfrage NEXO Tour VN

    #1
    Hallo,

    beim durchblättern des neuen Polo-Kataloges bin ich auf die Helme der Fa. NEXO gestossen.
    Die Beschreibungen lesen sich mal nicht schlecht.

    http://www.polo-motorrad.de/shop/Hel...details.0.html

    [QUOTE]Tour VN

    NEXO®-Klapphelm mit modernem Design. Material: Polycarbonat Gewicht: 1.600 g (+/- 50 g) Visier: klar, kratzfest, PINLOCK®-vorbereitet, integrierte Sonnenblende Innenfutter: hochwertiges CoolMax®-Polster, herausnehmbar und waschbar* Belüftung: mehrfache Be- und Entlüftung Verschluss: Ratschenverschluss Extras: integrierte Sonnenblende Prüfung: ECE 22/05 Größen: XS-XXL

    Hat jemand Erfahrungen mit diesen / diesem Helm?


    Gruß Carsten
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken helm1.jpg   helm2.jpg  

  2. Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    83

    Standard

    #2
    Servus Carsten,

    ich hab zwar keine eigenen Erfahrungen über den von Dir genannten Helm aber zufällig letztens in der Motorrad News 02/2010 einen Kurztest über den neuen Nexo Touring II gelesen, welcher am Preis gemessen eine recht gute Beurteilung bekommen hat.

    Wenn dich der Helm auch interessiert, schreib mir eine PM mit Deiner Mailadresse, ich schick Dir bei interesse gern den Test.

    Gruß aus München

    Todi

  3. Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    192

    Standard

    #3
    Hallo Todi,

    Du hast 'ne PN.

    Gruß Carsten

  4. Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    83

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von de-paelzer Beitrag anzeigen
    Hallo Todi,

    Du hast 'ne PN.

    Gruß Carsten
    Du auch

    Gruß
    Todi

  5. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #5
    Hallo Carsten,
    Zitat Zitat von de-paelzer Beitrag anzeigen
    Fa. NEXO
    Eine Firma diesen Namens, die Motorradhelme herstellt, scheint es nicht zu geben; diese Vermutung habe ich jedenfalls, nachdem ich bei früheren Internet-Recherchen in einer ähnlichen Frage keinen Hersteller dieses Namens gefunden hatte. Demnach handelt sich wohl nur um eine Marke von Polo. Dem Preissegment nach, in dem diese Helme hauptsächlich platziert sind, kommen die entspechenden Produkte vermutlich aus fernöstlichen Billiglohnländern.
    In Testberichten rangieren die Nexos eher weiter hinten, was man natürlich relativ zum Preis sehen muss. Über den angefragten Helm kann ich allerdings nichts konkretes sagen, ebensowenig über das andere im Thread erwähnte Modell Nexo Touring II, nur, dass er nicht überall positiv bewertet wurde (Suchmaschinenfund).

    Eckart

  6. Registriert seit
    10.01.2010
    Beiträge
    67

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Eckart Beitrag anzeigen
    Hallo Carsten,

    Dem Preissegment nach, in dem diese Helme hauptsächlich platziert sind, kommen die entspechenden Produkte vermutlich aus fernöstlichen Billiglohnländern.


    Eckart
    Zu 99% kommen alle Helme aus diesen "Billiglohnländer" ....

  7. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #7
    [QUOTE=de-paelzer;475934]Hallo,

    beim durchblättern des neuen Polo-Kataloges bin ich auf die Helme der Fa. NEXO gestossen.
    Die Beschreibungen lesen sich mal nicht schlecht.

    http://www.polo-motorrad.de/shop/Hel...details.0.html

    Tour VN

    NEXO®-Klapphelm mit modernem Design. Material: Polycarbonat Gewicht: 1.600 g (+/- 50 g) Visier: klar, kratzfest, PINLOCK®-vorbereitet, integrierte Sonnenblende Innenfutter: hochwertiges CoolMax®-Polster, herausnehmbar und waschbar* Belüftung: mehrfache Be- und Entlüftung Verschluss: Ratschenverschluss Extras: integrierte Sonnenblende Prüfung: ECE 22/05 Größen: XS-XXL

    Hat jemand Erfahrungen mit diesen / diesem Helm?


    Gruß Carsten

    Hi...Carsten...

    Ich selber habe keine Erfahrung mit diesem Helm...aber einer meiner Bekannten ...
    Er besaß eine Helm dieser Marke...
    Ums kurz zu machen...ich kenne kaum jemanden der so über seinen Helm geflucht hat...nach knapp 5 Monaten ist mein Kumpel dann auf Schuberth umgestiegen....

  8. Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    192

    Standard

    #8
    Hallo,

    vielen Dank für die AW's. Das mit dem Billigfabrikat hatte ich mir auch schon gedacht.

    Nachdem ich im Netz noch die ein oder andere Anmerkung zu den Helmen gefunden habe (sch... lechte Verarbeitung, laut, usw.) werde ich dann hierauf "wohlwollend" verzichten und in Richtung Schuberth oder Nolan tendieren.

    Gruß Carsten


 

Ähnliche Themen

  1. Geschmacksfrage / Helmfrage auf der GS
    Von sunraiser im Forum Bekleidung
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 25.03.2014, 23:07
  2. Heml Nexo X-Tour bei Polo für 69,95€ - Wie ist er?
    Von V-Twin-Maniac im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 12:11
  3. Helmfrage SHOEI XR 1100
    Von supergünnie im Forum Bekleidung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 13:23
  4. voll die blöde helmfrage
    Von arbalo im Forum Bekleidung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 23:53
  5. Helmfrage
    Von einstein im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 09:37