Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Helmgrösse Schuberth C3 pro - sehr stramm

Erstellt von fwgdocs, 07.12.2012, 19:14 Uhr · 40 Antworten · 29.287 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.09.2012
    Beiträge
    196

    Standard Helmgrösse Schuberth C3 pro - sehr stramm

    #1
    Hallo,

    der Klapphelm Schuberth C3 pro mit dem SRC System soll es nun sein (da soll nicht gespart werden)

    Nach einigen Anproben und unterschiedlichen Aussagen von Verkäufern gibt es

    bei der Helmgrösse noch ein Thema zu klären - Grösse GR.58/59 oder GR.60/61

    Ich fühle mich eigentlich wohl mit der Grösse GR.60/61 (Kinn hat Platz, sitzt angenehm, aber nicht absolut fest)

    Angeblich weitet sich der Schuberth C3 pro beim Innenfutter noch um einiges

    Wie ist eure Erfahrung mit dem Schuberth C3 oder Schuberth C3 pro ?

    PS: Weil das kann ich leider mit einer 1-2 Stunden Probefahrt auch nicht ausschliessen

  2. Registriert seit
    18.01.2007
    Beiträge
    776

    Standard

    #2
    Hab jetzt schon den dritten Schuberth.
    Und keiner der Helme hat sich geweitet. ( Concept, 2x C2, C3)
    Also lieber nicht zu eng kaufen!

  3. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    3.868

    Standard

    #3
    Wir haben in diesem Jahr auch zwei Helme gekauft, C3 und BMW Systemhelm. ich kann Dir nur raten: Wenn der Helm drückt, hälst du das nicht lange aus. es wird von km zu km schlimmer. Klar, wackeln soll er auch nicht. Notfalls muss man sich eingestehen, dass Kopf und Helm nicht zusammen passen. Ich hätte auch gern zwei Helme mit SRC gehabt, aber die Kompatibilität mit Caro Rider ist auch okay.

  4. Registriert seit
    20.10.2010
    Beiträge
    104

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Chris_ Beitrag anzeigen
    Hab jetzt schon den dritten Schuberth.
    Und keiner der Helme hat sich geweitet. ( Concept, 2x C2, C3)
    Also lieber nicht zu eng kaufen!
    kann ich voll und ganz unterschreiben

  5. Registriert seit
    29.09.2012
    Beiträge
    196

    Standard

    #5
    Ok, das hört sich gut an - dann sollte die GR.60/61 richtig sein und wohl auch dauerhaft passen

    PS: Zieht man eigentlich heutzutage noch eine Sturmhaube unter dem Helm an ?

  6. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von fwgdocs Beitrag anzeigen
    Ok, das hört sich gut an - dann sollte die GR.60/61 richtig sein und wohl auch dauerhaft passen
    Lass Dich in einem (oder mehreren) Geschäften beraten, kann ja nicht schaden

    Zitat Zitat von fwgdocs Beitrag anzeigen

    PS: Zieht man eigentlich heutzutage noch eine Sturmhaube unter dem Helm an ?
    Ich trage eine Bandana unter dem Helm Hygienischer und der Tragecomfort erhöhen sich um Einiges. Auch ist die Belüftung bei weniger Haaren nicht zu unterschätzen....immer schön ein kalter Luftzug auf die nachte Kopfhaut...datt nervt auf dauer

    Gruß
    Berthold

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Ich trage eine Bandana unter dem Helm Hygienischer und der Tragecomfort erhöhen sich um Einiges. Auch ist die Belüftung bei weniger Haaren nicht zu unterschätzen....immer schön ein kalter Luftzug auf die nachte Kopfhaut...datt nervt auf dauer

    Gruß
    Berthold
    Oh, eine Bandana ist nicht nur bei wenig Haaren sinnvoll Ich trag auch immer eines und bei mir lichtet sich (noch) nichts. Bandana ist einfacher zu waschen als Dein Helminnenleben. Und Du kannst es auflassen, z.B. wenn Du in die Bank gehst, mach das mal mit ner Sturmhaube.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard Bandana Frank

    #8
    und besonders anschaulich zeigt uns das der Frank - Bandana Frank bandana.jpg




  9. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von fwgdocs Beitrag anzeigen
    Ok, das hört sich gut an - dann sollte die GR.60/61 richtig sein und wohl auch dauerhaft passen

    PS: Zieht man eigentlich heutzutage noch eine Sturmhaube unter dem Helm an ?
    Wo willst Du den Helm kaufen? Habe meinen C3 diese Woche für 385,- Euro erstanden!!!
    Der C3 pro unterscheidet sich wohl nur darin, dass er ne Antenne integriert hat.
    Dafür wollte ich aber nicht 100,- Euro mehr hinlegen.

    Ich trage immer ne dünne Sturmhaube.
    Finde ich einfach hygienischer.

  10. Registriert seit
    29.09.2012
    Beiträge
    196

    Standard

    #10
    Hallo Dexter,

    hast Du online gekauft - für 385 € habe ich noch keinen C3 in Silber im Geschäft gefunden


    PS: Schuberth hat wohl etwas am Strömungverhalten des C3 Pro verändert (hinten ist eine neue Kante) und etwas an der Belüftung


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es weihnachtet sehr
    Von Raubritter im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 08:29
  2. Sehr Wunderlich!!!
    Von supermotorene im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 20:05
  3. Es Weihnachtet sehr
    Von Mike 13 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 11:32
  4. sehr merkwürdig
    Von SNGSer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 18:31