Ergebnis 1 bis 7 von 7

Helmtip ?!

Erstellt von Polar, 14.09.2007, 15:57 Uhr · 6 Antworten · 1.066 Aufrufe

  1. Polar Gast

    Blinzeln Helmtip ?!

    #1
    Hallo an Alle,

    ich lese nun schon einigen Wochen recht intensiv in diesem Forum mit. Zwischenzeitlich ist meine GS auch angekommen und freut sich nun nach der ersten Inspektion über diverse neue Kilometer. Ich leide allerding ein wenig an Windgeräuschen. Habe einen Shoei Raid (kein II) der mir qualitativ recht gut gefällt aber nun auch in die Jahre kommt. Bei einer Körpergrösse von 1,86 kriege ich eigentlich auf jeden Typ Motorrad die Verwirbelungen mit und es war noch nie leise.

    Hat jemand von Euch einen Tip damit es ein wenig leiser und ruhiger wird ? Ich bin gestern testweise einen BMW Helm (Schuberth Klapphelm) gefahren und es war ein wenig besser nur qualitativ gefiel er mir nicht so. Heisst die Alternative nun Ipod oder kann einer von Euch mir einen Tip geben ?

    Vielen Dank im voraus....

  2. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #2
    Hallo Polar!

    Ich persönlich kann dir nur raten, die scheibe mal ganz flach und dann ganz
    steil zu stellen. Dann wirst du auf alle Fälle nen Unterschied in der
    Lautstärke bemerken. Bei mir, mit 202cm, ist die flachste Stufe die
    leiseste, da ich dann über den Verwirbellungen sitze.

    Zu den Helmen:

    Um ne Testfahrt von nem "echten" Schuberth wirst nicht drum herum
    kommen. Entweder den S1 (integral) oder den C2 (klapp), aber nicht den
    Concept, den der ist von der Lautstärke nicht mit dem C2 vergleichbar.
    Den Shoei kann ich auch gut heißen, er ist lauter als der Schuberth, aber
    es gibt für ca. 40€ nen whisper strip. Dies reduziert die Laustärke im Helm
    drastisch.

    Such dir nen wirklich guten Laden, der viele Helme im Angebot hat. Da
    wirst du alles probefahren können und er wird dir noch so einiges andere
    an Helmen zeigen...

    Bye, jens

  3. Polar Gast

    Standard ...

    #3
    Hallo Sunsurfer,

    der Tip mit dem Whisper Strip klingt ganz gut mal schauen. Also Scheibe flach (Helm wird voll angeströmt) macht mehr krach als senkrechte Stellung. Den S1 und den C2 lass ich mir mal durch den Kopf gehen, mal sehen was die Läden in HH so bieten.

    Schönes WE
    Polar

    Zitat Zitat von Sunsurfer_81
    Hallo Polar!

    Ich persönlich kann dir nur raten, die scheibe mal ganz flach und dann ganz
    steil zu stellen. Dann wirst du auf alle Fälle nen Unterschied in der
    Lautstärke bemerken. Bei mir, mit 202cm, ist die flachste Stufe die
    leiseste, da ich dann über den Verwirbellungen sitze.

    Zu den Helmen:

    Um ne Testfahrt von nem "echten" Schuberth wirst nicht drum herum
    kommen. Entweder den S1 (integral) oder den C2 (klapp), aber nicht den
    Concept, den der ist von der Lautstärke nicht mit dem C2 vergleichbar.
    Den Shoei kann ich auch gut heißen, er ist lauter als der Schuberth, aber
    es gibt für ca. 40€ nen whisper strip. Dies reduziert die Laustärke im Helm
    drastisch.

    Such dir nen wirklich guten Laden, der viele Helme im Angebot hat. Da
    wirst du alles probefahren können und er wird dir noch so einiges andere
    an Helmen zeigen...

    Bye, jens

  4. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #4
    Hey Polar!

    Komm doch morgen bei Hein Gericke am Ankelmannsplatz (U+S Bahnstation
    Berliner Tor) mal vorbei, ich arbeite da morgen (Samstag) von 11-18 Uhr.
    Kann dir dann ja nen paar Helme zeigen.

    Bye, jens

  5. Registriert seit
    15.12.2006
    Beiträge
    41

    Standard helme

    #5
    hey
    hab das gleiche problem wie du gehabt
    nun fahre ich mit der mra varioscheibe. bringt ne ganze menge. und dann hab ich mir den sportintergral von bmw gegönt. ähnlich leise wie der s1 von schuberth.
    nun ist ruhe mit lärm und druck auf dem visier.
    wollte mir auch den schuberth holen aber bei 100€ für nen sportintergral konnte ich einfach nicht nein sagen

    gruß jan-ole

  6. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #6
    Das mit der MRA Vario Screen kann ich bestätigen (bin 192 cm und somit auch ständig "oberhalb" der Komfortzone)

    In Verbindung mit dem (ziemlich leisen) Schuberth C2 ist alles nochmals erträglicher geworden;
    nur: wirkliche Wunder sollte man sich nicht erwarten; (im Freien bei über 100 km/h zieht es nun mal eben wie Hechtsuppe )

    Zum iPod: der ist sowieso immer eine Alternative!!

  7. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    231

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Polar
    Hat jemand von Euch einen Tip damit es ein wenig leiser und ruhiger wird ?
    Wenn's nur um den Helm geht: Schuberth S1 mit Pinlock-Visier!
    Die Ruhe ist aber gewöhnungsbedürftig...ich dachte erst, ich hab was mit den Ohren

    Gruß
    Manfred