Ergebnis 1 bis 5 von 5

HJC FS-Max

Erstellt von pillepaule, 01.08.2008, 13:45 Uhr · 4 Antworten · 950 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    139

    Standard HJC FS-Max

    #1
    Hallo Gemeinde,

    ich möchte mir gerne einen Klapphelm kaufen.
    Gestern habe ich den Schuberth Concept mal getestet...
    Der ist mir viel ZU laut!
    Der C2 ist mir zu teuer.
    Der Nolan N103 aus dem "falschen" Material (und dafür zu teuer)

    Bei meinen Recherchen habe ich noch den HJC FS-Max gefunden.
    Welche Erfahrungen habt Ihr mit diesem Helm bereits sammeln können?

    Gruß aus Colonia

  2. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #2
    Ja moin!

    Der Fs-Max ist ok! Er ist kein Premium Helm, aber von den Materialien
    und Verarbeitung wirklich gelungen.
    Fahr ihn Probe, es gibt ihn bei Hein G.

    Mein Tip: Es kommt ab ca. September der Neue C3 von Schuberth. D.h.
    der C2 wird in den nächsten Wochen reduziert verkauft werden!

    Bye, jens

  3. 084ergolding Gast

    Standard C3.....

    #3
    Gruess Dich Jens !

    Ja da bin ich ja mal auf den C3 gepsannt was Schuberth da umgesetzt hat.
    Leichter, leiser,.......
    Da bin ich wirklich neugierig drauf.

    Gruesse gen Hamburg,
    übriegens hast Du Post bekommen.....

    Schönes Wochenende,
    aus Landshut Jan

  4. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von 084ergolding Beitrag anzeigen
    Gruess Dich Jens !

    Ja da bin ich ja mal auf den C3 gepsannt was Schuberth da umgesetzt hat.
    Leichter, leiser,.......
    Da bin ich wirklich neugierig drauf.

    Gruesse gen Hamburg,
    übriegens hast Du Post bekommen.....

    Schönes Wochenende,
    aus Landshut Jan
    Guten Morgen!

    Den C3 durfte ich schon als vorserien Modell in den Händen halten. Er ist

    kleiner und sportlicher geschnitten als sein Vorgänger, ist dabei leichter
    und es gibt endlich verschiedene Helmschalen für die verschiedenen Größen.
    Leiser soll er auch sein...

    Ich bin mal auf meine erste Probefahrt gespannt. Dann schreibe ich mehr
    dazu.

    Bye, jens

  5. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    139

    Standard

    #5
    Hallo Leute,

    danke für die Antworten, heute habe ich mal bei HG den Helm versucht, passt leider nicht :-(

    Dann habe ich mal den Nolan N102 probe gefahren, der ist aber auch sehr laut und mit der außen liegenden Sonnenblende konnte ich mich nicht anfreunen.

    Es ist dann doch ein Integralhelm geworden der Scorpion EXO1000.
    Die erste Fahrt war schon mal sehr angenehm. Leise, gut be/entlüftet und bequem

    Das mit dem C3 hätte ich wissen sollen ... aber es musste eben dringend ein neuer Helm her.